Entsafter im Test

Gesunder und frischer Saft

23. Juni 2016

Säfte sind vor allem in der sommerlichen Jahreszeit beliebte Durstlöscher; dabei enthalten viele der im Handel erhältlichen Produkte reichlich (zusätzlichen) Zucker und andere zweifelhafte Zusätze. Wer wissen möchte, welche Zutaten genutzt wurden, sollte seinen Saft selbst zubereiten. Insgesamt 13 Entsafter, 8 Slow Juicer und 5 Zentrifugen, zeigten ihr Können in unserem Vergleichstest.

Saft für eine ausgewogene Ernährung

Wer sich gesundheitsbewusst ernährt, sollte mindestens fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag zu sich nehmen. Für viele ist es jedoch schwierig, so viele Portionen zu verzehren. Hier ist Gemüse- bzw. Obstsaft anzuraten, mit dem sich eine Portion ohne weiteres ersetzen lässt; dabei ist ein Glas Saft eine wunderbare Alternative für eine Portion; allerdings sollte der Saft dann am besten frisch gepresst sein und keinen zusätzlichen Zucker oder andere Zusätze enthalten. Daher empfiehlt sich ein frisch zubereiteter Saft aus dem eigenen Entsafter, bei dem man genau weiß, welches Obst und Gemüse enthalten sind. So lassen sich auch für den eigenen Geschmack und Nährstoffbedarf Saftmischungen kreieren und verschiedene Sorten kombinieren, um einen vitaminreichen und köstlichen Saft zu erhalten.

Der schonende Slow Juicer

Acht Slow Juicer sind in unserem Vergleichstest vertreten. Bei diesen Entsaftern wird das eingefüllte Obst und Gemüse durch eine Pressschnecke verarbeitet und langsam ausgepresst. Zwar dauert das Entsaften bei diesen Modellen etwas länger, dafür soll der Saft bedeutend schonender verarbeitet und daher auch vitaminreicher sein. Zudem sollen die Slow Juicer effektiver und ergiebiger Saft gewinnen. Ein Vorteil des Saftes, der durch einen Slow Juicer zubereitet wurde, ist die einheitliche Homogenität, so bleibt der Saft stets gut vermengt und spaltet sich auch nach einer längeren Ruhephase nicht auf. Im Test zeigte sich, dass fast alle Slow Juicer eine Abschaltautomatik aufweisen, die sofort greift, sobald der Deckel im Betrieb geöffnet wird. Des Weiteren sind alle getesteten Modelle mit einer Reverse-Funktion ausgestattet, sodass bei verkeiltem Entsaftungsgut die Pressschnecke rückwärts gedreht werden kann, um diese Blockaden zu lösen

Der rasante Zentrifugen-Entsafter

Im Testfeld zeigten fünf Zentrifugen-Entsafter, wie schnell diese Obst und Gemüse zu leckerem Saft verarbeiten. Bei diesen Entsafter wird das eingefüllte Entsaftungsgut durch eine schnell drehende Zentrifuge in winzige Stückchen zerteilt, während der dadurch gewonnene Saft abgeleitet und gesammelt wird. Durch die Zentrifuge kann eine Glas Saft innerhalb weniger Augenblicke zubereitet werden. Allerdings soll diese Zubereitungsart weniger schonend ausfallen, sodass der Saft weniger ergiebig und weniger vitaminreich ausfallen soll. Ein Unterschied ist schon optisch erkennbar: Der Saft aus einem solchen Modell lässt meist etwas Farbintensität vermissen; außerdem spaltet sich der Saft nach ein paar Minuten in zwei Schichten. Bei den meisten Zentrifugen-Entsafter im Test können Äpfel und Tomaten an einem Stück eingefüllt werden, ; dies verkürzt die Vorbereitungsdauer erheblich. Bei Slow Juicern müssen Gemüse und Obst wegen der kleineren Einfüllöffnungen entsprechend zerkleinert werden. Bei den Zentrifugen-Entsaftern zeigte sich auch, dass sie über eine Abschaltautomatik verfügen, sobald im Betrieb der Deckel geöffnet wird. Dabei drehen die Zentrifugen allerdings unterschiedlich nach; so war die längste Dauer bei 13 Sekunden angesiedelt.

Getestete Produkte

Slow Juicer

  • Adexi Exido Slow Speed Juicer
  • Caso Germany SJW 450
  • Greenfield World Trade Omega Juicers 8226
  • Jupiter Slow Juicer Juicepresso plus 866100
  • Klarstein Sweetheart Entsafter 10029714
  • Rommelsbacher Slow Juicer ES 240
  • Severin Slow Juicer ES 3569
  • Tristar SC 2292

Zentrifugen-Entsafter

  • Philips HR1871
  • Rommelsbacher ES 850/E
  • Caso Germany PJ 1000
  • Russell Hobbs 3 in 1 Ultimativer Entsafter 22700-56
  • Pearl Elektrischer Entsafter NC-3631-904

,

Slow Juicer

  • Adexi Exido Slow Speed Juicer
  • CASO Germany SJW 450
  • Greenfield World Trade Omega Juicers 8226
  • Jupiter Slow Juicer Juicepresso plus 866100
  • Klarstein Sweetheart Entsafter 10029714
  • Rommelsbacher Slow Juicer ES 240
  • Severin Slow Juicer ES 3569
  • Tristar SC 2292

Zentrifugen-Entsafter

  • Philips HR1871
  • Rommelsbacher ES 850/E
  • CASO Germany PJ 1000
  • Russell Hobbs 3 in 1 Ultimativer Entsafter 22700-56
  • Pearl Elektrischer Entsafter NC-3631-904

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er im ETM TESTMAGAZIN publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel des ETM TESTMAGAZINs lesen.

0,00  In den Warenkorb