BEEM Schnellkochtopf-Reihe Vital X-Press im Test

Die schnelle Art zu kochen

16. Juni 2011

Wer keine Zeit hat, stundenlang zu kochen, kann das gesunde „Fast Food“ der anderen Art zubereiten. Mit einem Schnellkochtopf können Speisen innerhalb eines Bruchteils der herkömmlichen Garzeit gekocht werden. Das ETM TESTMAGAZIN hat die Schnellkochtopf-Reihe Vital X-Press von BEEM für Sie getestet.

Das Wichtigste

Für wen geeignet:
für alle, die in kurzer Zeit schonend Speisen zubereiten möchten.

Aufgefallen:
Modernen Schnellkochtöpfe sind durch integrierte Sicherheitssysteme keine Gefahr in der Küche.

Oft muss es schnell gehen. Man hat keine Zeit, um stundenlang am Herd zu stehen. Warum also nicht auf „Fast Food“ zurückgreifen? Doch statt Hamburger und Pommes gibt es auch „Fast Food“ der anderen Art mit vielen Vitaminen und natürlichen Aromen.

 

Mit einem Schnellkochtopf werden Speisen schonend zubereitet und benötigen dennoch nur einen Bruchteil der normalen Kochzeit mit einem gewöhnlichen Kochtopf.

 

Zudem sind die Zeiten der gefährlich zischenden und pfeifenden Ungetüme in der Küche längst vorbei. Moderne Schnellkochtöpfe sind mit Sicherheitssystemen ausgestattet, die einen sicheren Umgang mit ihnen gewährleisten. Somit sind die alten Vorurteile gegenüber Schnellkochtöpfen bereits seit einiger Zeit Geschichte.

 

 

Die BEEM Schnellkochtöpfe

Die Schnellkochtopf-Reihe Vital X-Press von BEEM setzt sich aus drei verschiedenen Topfgrößen zusammen: drei, vier und sechs Liter. Die Töpfe sind einzeln oder in unterschiedlichen Kombisets erhältlich.

 

Die wichtigsten Merkmale

Herdarten: für alle Herdarten einschließlich Induktion geeignet
Besonderheiten: Sicherheitsventilfenster, Schnellabdampfen, 2 Garstufen
Garantie: 3 Jahre

 

Das Besondere

Beem Vital X-Press Zubehör

Zum Lieferumfang bei jedem einzelnen Topf der Reihe gehören neben dem Schnellkochtopfdeckel ein Glasdeckel, ein Dämpfeinsatz sowie ein Drahtgestell für den Einsatz. In einem Kombiset von zwei Töpfen liegt das Zubehör nur in einfacher Ausführung vor.

Deckel

Der Schnellkochtopfdeckel ist mit einem Druckregelventil ausgestattet, mit dem eine der beiden Garstufen (60 und 100 kPa) sowie die Funktion „Schnellabdampfen“ ausgewählt werden können. Der lange Deckelstil liegt gut und rutschfest in der Hand.

Ein Entdampfen ist auf drei Arten möglich: langsam, schnell und kombiniert. So kann man warten, bis sich die rote Kappe von alleine senkt oder mithilfe der „Schnellabdampfen“-Funktion den Prozess beschleunigen.

Sicherheitsventilfenster

Wenn der nötige Druck erreicht ist, hebt sich die rote Kappe im Sicherheitsventilfenster. Erst wenn der Druck abgebaut ist und sich die rote Kappe gesenkt hat, kann der Topf geöffnet werden. Ein Öffnen unter Druck ist durch den Sicherheitsmechanismus nicht möglich.

Literskala

Eine gut lesbare Literskala ist in jedem Topf vorhanden.

Die Töpfe und das Zubehör können auch in der Spülmaschine gereinigt werden.

Die Bedienungsanleitung ist klar verständlich und gut strukturiert. Zwar sind keine Rezepte vorzufinden, aber dafür kann mit der praktischen Gartabelle die Kochdauer verschiedener Lebensmittel ermittelt werden.

fd-fleisch

Die Töpfe der Vital X-Press-Reihe weisen ein gutes Anbratverhalten auf. So können Gulasch oder Braten angebraten und dann mit geschlossenem Deckel weitergegart werden. Während die Zubereitung mit dem Schnellkochtopf je nach Art und Größe des Fleisches meist zwischen 30 und 60 Minuten dauert, kann das Schmoren in der Pfanne mehrere Stunden in Anspruch nehmen. Somit bieten diese Töpfe eine enorme Zeitersparnis.

fd-kohlrabi

Gemüse behält durch die kurze Garzeit nicht nur seinen Geschmack sondern auch seine Farbe. Durch die Möglichkeit, das Gemüse im Einsatzkorb zu garen, wo es gar nicht mit Wasser in Berührung kommt, bleiben die Speisen noch geschmackvoller.

 

Unsere Kritik

Der Schnellkochtopfdeckel ist trotz Markierungspfeil nicht immer mühelos aufzusetzen. Oft muss der Deckel erneut positioniert werden, um einzurasten. Der Verschlussmechanismus muss mit beiden Händen betätigt werden. Auch beim Öffnen ist der Topf nur mit beiden Händen zu handhaben.

Während des Gebrauchs kann es vorkommen, dass kondensiertes Wasser unterhalb des Haltestils heraustropft.

 

BEEM Vital X-Press 3,0 Liter

Beem Vital X-Press 3 Liter

Handhabung

Der drei Liter fassende Schnellkochtopf kann mit mindestens einem Liter und maximal mit zwei Liter gefüllt werden, um ausreichend Druck aufbauen zu können. Das Minimum sowie das Maximum sind auf der innenliegenden Messskala eingezeichnet.

 

Funktionalität

Eindrittel gefüllt (1 Liter) benötigt das Modell 7:47 Minuten zum Ankochen. Nach 8:58 Minuten ist der Topf wieder drucklos. Somit ist der kleinste Topf der Vital X-Press-Reihe sehr schnell einsatzbereit.

Bei unseren Messungen traten bis zu 3°C Temperaturunterschied im Topf auf. Der Topf ist gut isoliert. So hat das Wasser nach anderthalb Stunden bei geschlossenem Deckel noch 52°C.

 

Unsere Meinung

Dieses Modell weist die schnellste Ankochzeit auf. Allerdings hat es auch mit drei Litern das geringste Fassungsvermögen und ist daher beispielsweise für eine Großfamilie nur bedingt geeignet. Single- oder Zwei-Personen-Haushalte werden sehr gut zurecht kommen.

 

PRO

schnelle Ankochzeit

CONTRA

geringes Fassungsvermögen

 

Kurzbewertung
Ausstattung voll•••–
Handhabung ••••–
Funktionalität •••––
Sicherheit •••––

 

 

 

BEEM Vital X-Press 4,0 Liter

Beem Vital X-Press 4 Liter

Handhabung

Das vier Liter fassende Modell kann mit mindestens einem Liter und maximal zweieinhalb Litern betrieben werden. Die Literskala zeigt von einem bis dreieinhalb Liter in Halbliterschritten den Füllstand an.

 

Funktionalität

Ist der Topf zu einem Drittel gefüllt (1,3 Liter), dauert die Ankochzeit 9:47 Minuten. Die Haltezeit ist mit 8:54 Minuten besonders kurz. Im Topf konnte eine Temperaturschwankung von bis zu 4°C gemessen werden. Die Isolierung des Modells ist überzeugend. Nach 90 Minuten Ruhezeit bei geschlossenem Deckel hat das Wasser noch eine Temperatur von 55°C.

 

Unsere Meinung

fd-nudeln

Die Ankochzeit des Schnellkochtopfes liegt in einem guten Bereich. Von den drei Töpfen hat dieser die kürzeste Abdampf-Zeit. Die Isolierung kann sich sehen lassen, auch wenn die Wärmeverteilung mit einem Grad mehr schwankt als bei den anderen Töpfen. Vom Fassungsvermögen her eignet er sich besonders für einen Haushalt mit vier Personen.

 

PRO

kurze Haltezeit

CONTRA

hoher Unterschied bei der Wärmeverteilung

 

Kurzbewertung
Ausstattung voll•••–
Handhabung ••••–
Funktionalität •••––
Sicherheit •••––

 

 

 

BEEM Vital X-Press 6,0 Liter

Beem Vital X-Press 6 Liter

Handhabung

Der Sechs-Liter-Topf kann mit mindestens einem und maximal vier Litern gefüllt werden. Die Innenskala geht von einem bis fünfeinhalb Liter und ist gut lesbar.

 

Funktionalität

Wird das Modell zu einem Drittel (2 Liter) gefüllt, beträgt die Ankochzeit 13:46 Minuten. Nach 10:16 Minuten ist der Druck abgebaut und der Topf kann geöffnet werden.

Der Topf hat die beste Isolierung, da nach anderthalb Stunden das Wasser immer noch 58°C warm ist. Bei der Wärmeverteilung kann die Temperatur bis zu 3°C variieren.

 

Unsere Meinung

fd-suppe

Zwar weist dieser Topf die längste Ankoch- und Haltezeit auf, dennoch liegen diese bei dem hohen Fassungsvermögen in einem durchschnittlich guten Bereich. Der Topf hat die beste Isolierung. Durch seine Größe ist er ideal für Großfamilien oder bei der Verköstigung zahlreicher Gäste.

 

PRO

gute Isolierung, großes Fassungsvermögen

CONTRA

lange Ankoch- und Haltezeit

 

Kurzbewertung
Ausstattung voll•••–
Handhabung ••••–
Funktionalität •••––
Sicherheit •••––

 

 


 

Testverfahren

Dokumentation 5%
Die Bedienungsanleitung wurde von unserem Testteam auf ihre Verständlichkeit hin bewertet. Für die umfassende und übersichtliche Gartabelle gab es zusätzliche Punkte.

Ausstattung 10%
In die Bewertung der Ausstattung flossen sowohl die funktionellen Merkmale der Schnellkochtöpfe sowie das Zubehör mit ein.

Handhabung 35%
Das Testteam benotete, wie einfach sich die Schnellkochtöpfe öffnen und verschließen ließen. Zudem wurde die Möglichkeit des Druckablass beurteilt. Unter dem Punkt „sonstige Bedienelemente“ wurde die Einstellung des Druckventils bewertet. Auch die Reinigung und der Pflegeaufwand wirkten sich auf die Bewertung aus.

Funktionalität 35%
Die von uns gemessenen Werte und Zeiten zur Wärmeverteilung, der Ankoch- sowie Haltezeit und der Temperaturentwicklung bzw. Isolierung wurden ausgewertet.

Um das Kochergebnis der Topfreihe beurteilen zu können, wurden Kartoffeln, Gemüse (Möhren, Kohlrabi), Fleischgerichte (Gulasch, Hähnchen-Nudeltopf) und Suppen mit Hülsenfrüchten zubereitet.

Sicherheit 25%
Die Schnellkochtöpfe wurden von unseren Testern darauf untersucht, ob sich Bedien- und Halteelemente erhitzen. Zudem wurde beurteilt, ob eine Verbrühungsgefahr durch austretenden Dampf oder Wassertropfen besteht. Der Verriegelungsmechanismus wurde auf seine Sicherheit hin geprüft und ob der Topf auch unter Druck geöffnet werden kann.

 

Fazit

Die Schnellkochtopf-Reihe Vital X-Press von BEEM zeichnet sich durch sehr gute Kochergebnisse aus. Da die Ankoch- und Haltezeiten von dem Fassungsvermögen des jeweiligen Topfes abhängig sind, liegen die Werte der drei Modelle in einem guten Bereich.

Eine Schwachstelle bei den sonst guten Bewertungen ist im Öffnen und Verschließen der Schnellkochtopfdeckel zu finden, da der Verschluss nicht immer sofort greift und beide Hände benutzt werden müssen.

Die Töpfe selbst sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. Durch die gute Materialbeschaffenheit und die überzeugende Funktionalität weisen die einzelnen Töpfe bei einem UVP von um die 100 Euro ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis auf.

 

 

Technische Daten

Anbieter BEEM BEEM BEEM
Modell Vital X-Press
3,0 Liter
Vital X-Press
4,0 Liter
Vital X-Press
6,0 Liter
Bodendurchmesser in cm 22 22 22
Gewicht in kg 2,45 2,55 2,85
Fassungsvermögen in l 3,0 4,0 6,0
Material Topf Edelstahl Edelstahl Edelstahl
Material Griffe Kunststoff Kunststoff Kunststoff
Zubehörteile
spülmaschinenfest
ja ja ja
Antihaftbeschichtung nein nein nein
Timer nein nein nein
Garstufen 2 2 2
max. Betriebsdruck
in kPa
160 160 160
Lieferumfang Glasdeckel,
Dampfeinsatz,
Drahtgestell
Glasdeckel,
Dampfeinsatz,
Drahtgestell
Glasdeckel,
Dampfeinsatz,
Drahtgestell

 

Unsere Messungen

Anbieter BEEM BEEM BEEM
Modell Vital X-Press
3,0 Liter
Vital X-Press
4,0 Liter
Vital X-Press
6,0 Liter
Wärmeverteilung im Topfinneren
Unterschiede von x °C
3 4 3
Ankochzeit
(Erreichen der ersten Kochbetriebsstufe)
in min:s:ms
07:47:00 09:47:00 13:46:00
* Füllung 1/3 mit Wasser; gleichbleibende
Heizquelle (Ceranfeld, 1500 Watt), Raum-
temperatur 25 Grad, Temperatur des ein-
gefüllten Wassers betrug immerzu 19°C
Haltezeit
in min:s:ms
08:54:00 08:54:00 10:16:00
* Gestoppte Zeit, bis der Topf nach dem
Herunterstellen von der Heizplatte druck-
los ist.
Temperaturentwicklung / Isolierung*
Nach 10 Minuten
geschlossen / ohne Deckel
99 / 67 97 / 72 99 / 74
Nach 20 Minuten
geschlossen / ohne Deckel
86 / 56 87 / 59 88 / 63
Nach 40 Minuten
geschlossen / ohne Deckel
72 / 45 73 / 45 76 / 48
Nach 60 Minuten
geschlossen / ohne Deckel
62 / 39 64 / 39 67 / 40
Nach 90 Minuten
geschlossen / ohne Deckel
52 / 34 55 / 34 58 / 36
* Ausgehend von 100 °C (Siedepunkt
des Wassers)

 

Bewertung

Anbieter BEEM BEEM BEEM
Modell Vital X-Press
3,0 Liter
Vital X-Press
4,0 Liter
Vital X-Press
6,0 Liter
Dokumentation 5% 92,0 92,0 92,0
Ausstattung 10% 90,0 90,0 90,0
Handhabung 25% 85,4 85,4 85,4
• Deckel verschließen/öffnen 30% 80,0 80,0 80,0
• Dampf ablassen/Druckregler 30% 90,0 90,0 90,0
• Sonstige Bedienelemente 20% 84,0 84,0 84,0
• Reinigung und Pflege 20% 88,0 88,0 88,0
Funktionalität 35% 90,4 90,2 89,2
• Temperaturentwicklung 15% 86,9 86,9 86,9
• Wärmeverteilung 15% 90,0 90,0 90,0
• Ankochzeit 20% 92,0 90,0 88,0
• Haltezeit 20% 90,0 90,0 88,0
• Kochergebnis 30% 92,0 92,0 92,0
Sicherheit 25% 86,9 86,9 86,9
• Temperatur Griffe 30% 90,0 90,0 88,0
• Austretender Dampf/Tropfen 30% 82,0 82,0 82,0
• Verriegelungsmechanismus 30% 87,0 87,0 87,0
• Sonstige Attribute 10% 92,0 92,0 92,0
Bonus / Malus      
Bonus
Malus
UVP in € 89,00 99,00 109,00
Durchschnittlicher Marktpreis in € 49,50 55,90 61,00
Preis/Leistungsverhältnis 0,56 0,63 0,69
Testurteil 88,3 („gut“) 88,2 („gut“) 87,9 („gut“)

Testurteil: GUT

Testurteil: GUT

Herstellernachweis
BEEM Blitz-Elektro-Erzeugnisse Manufaktur Handels-GmbH
Dieselstrasse 19 – 21
D-61191, Rosbach v.d.H.
Telefon +49 (0)6003 9113-0
Telefax +49 (0)6003 9113-40
E-Mail: info@beem.de
Web: www.beem.de

Getestete Produkte

  • Beem Vital X-Press 3,0 Liter
  • Beem Vital X-Press 4,0 Liter
  • Beem Vital X-Press 6,0 Liter
/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de