3 Beutelstaubsauger im Test

Flüsterleise staubfrei

25. August 2016

Zur Beseitigung von Staub, (Tier-)Haar und anderem Schmutz kommt in den meisten Haushalten mindestens einmal pro Woche ein Staubsauger zum Einsatz. Seit September 2014 müssen gemäß der Verordnung (EU) Nr. 666/2013 alle in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union angebotenen Staubsauger spezifische Ökodesign-Voraussetzungen erfüllen. Für die meisten Verbraucher ist neben dem jeweiligen Energieverbrauch auch die Lautstärke wichtig. In unserem Test haben wir drei aktuelle Modelle in der Praxis getestet.

Meistens kommt man erst in den späten Abendstunden dazu, sich um den Haushalt zu kümmern; zu dieser Zeit ist aber – zumal aus Rücksicht vor seinen Mitmenschen – nicht mehr an lautes Staubsaugen zu denken. Entweder muss die Arbeit verschoben oder eben doch die Belästigung der Nachbarn in Kauf genommen werden. Der AEG VX8-2-ÖKO, der Rowenta Silence Force RO6441EA und der Siemens VSZ 7330 versprechen – verglichen mit anderen Beutel-Staubsaugern – sehr leise zu arbeiten, sodass mit ihnen zu jeder Tages- und Nachtzeit gesaugt werden kann, ohne die Mitmenschen durch den auftretenden Lärm zu belästigen. Wir haben die drei Staubsauger getestet und geprüft, ob sie halten was sie versprechen.

Die wichtigsten Merkmale

Für wen geeignet: Für alle, die ihre Hart- und Teppichböden sowie Textilien ohne übermäßige Geräuschbelästigung gründlich von Staub, (Tier-)Haaren und anderem Schmutz befreien möchten. 

Interessant: Dank der niedrigen Lautstärke können die Staubsauger auch in den späten Abendstunden genutzt werden, ohne Nachbarn oder Mitbewohner zu stören.

Aufgefallen: Die Reinigung von Beutelstaubsaugern geht leicht von der Hand; besonders für Allergiker empfiehlt sich ein Beutelstaubsauger, da hier der Staub bei der Reinigung nicht umherwirbelt, sondern im Beutel sicher verschlossen entsorgt werden kann.


aeg vx8 2 oeko produktAEG VX8-2-ÖKO

AEG VX8-2-ÖKO

Saugen in Gesprächslautstärke“

Die wichtigsten Merkmale

  • Leistung: 700 W
  • Aktionsradius: 12,00 m
  • Abluftfilter: Hygiene Filter E12
  • Gewicht: 7,75 kg

Ausstattung

Der AEG VX8-2-ÖKO verfügt über ein hochwertig verarbeitetes Kunststoffgehäuse. Der Saugschlauch misst 1,62 m.

aeg vx8 2 oeko 32

Das Teleskoprohr misst auf niedrigster Stufe 70 cm und kann in 14 Stufen auf bis zu 99 cm verstellt werden. Mit dem 8,75 m langen Stromkabel steht insgesamt ein Aktionsradius von 12 m zur Verfügung.

aeg vx8 2 oeko 24

Das Gerät ist mit einem sogenannten „Hygiene Filter E12“ ausgestattet, welcher bis zu 99,5 % der Schwebstoffe und des Schmutzes aus der Abluft filtert.

aeg vx8 2 oeko 41

Der Staubbeutel („s-bag Classic Long Performance GR 201“) verfügt mit 3,5 Litern über ein vergleichsweise geringes Volumen. Sobald dieser geleert werden muss, leuchtet der Schriftzug „s-bag“ an der Anzeige des Geräts rot auf.

aeg vx8 2 oeko 27

Zum Betriebsstart ist ein großer, mit dem Fuß und mit der Hand gleichermaßen gut zu betätigender Ein-/Aus-Schalter vorhanden.

aeg vx8 2 oeko 26

Die Saugstufe kann mit Betätigung der „+“-bzw. „-“-Tasten in 5 Stufen gewählt werden.

aeg vx8 2 oeko 40

Um auf unterschiedlichen Ebenen zu saugen, ist ein Griff am Gerät integriert. An ihm kann das 7,75 kg schwere Gerät gut über ein paar Stufen hinweg transportiert werden.

Im Lieferumfang befindet sich neben der umschaltbaren Bodendüse („AeroPro Silent-Düse“) eine weitere, speziell für empfindliche Hartböden geeignete Bodendüse („AeroPro Parketto-Düse“). Diese kommt vor allem bei Echtholzböden zum Einsatz.

aeg vx8 2 oeko 34

Ferner ist eine „AeroPro 3in1-Düse“ im Lieferumfang enthalten.

aeg vx8 2 oeko 35

Diese kann von der Fugendüse zur Polsterdüse umgewandelt und als Möbelpinsel verwendet werden.

aeg vx8 2 oeko 37

Mit dem Clip lässt sie sich am Saugrohr befestigen, sodass sie stets griffbereit ist. Zu guter Letzt ist ein weiterer „s-bag Classic Long Performance GR 201“ Staubbeutel im Lieferumfang enthalten.

Das Teleskopsaugrohr besteht aus Aluminium, misst im Querschnitt 3,5 x 4,0 cm und ist robust verarbeitet. Mit Hilfe des Hebels kann es mühelos auf die gewünschte Länge verstellt werden.

Handhabung

Der AEG VX8-2-ÖKO ist mit seinen Maßen von 43 x 22 x 30 cm (L x B x H) vergleichsweise kompakt.

aeg vx8 2 oeko 33

Auf den zwei großen, gummierten seitlichen Rädern und dem kleinen, um 360 ° drehbaren Rad an der vorderen Mitte ist der Korpus sehr wendig; das Gerät bietet außerdem einen ruhigen Lauf.

aeg vx8 2 oeko 16

Der geschlossene „ERGO-Handgriff“ ist gummiert und liegt sicher und bequem in der Hand, sodass die Bodendüse mit ihm präzise geführt werden kann.

aeg vx8 2 oeko 14

Auch an der Bodendüse sind zwei kleine gummierte Räder angebracht, die einen gleichmäßigen Lauf gewährleisten.

aeg vx8 2 oeko 2

Die „AeroPro Silent-Düse“ ist mit einer Höhe von 7,5 cm recht niedrig.

aeg vx8 2 oeko 15

Zudem kann diese dank des Gelenks nahezu vollständig geneigt werden, sodass unter Möbeln mit einer Bodenfreiheit von ca. 9 cm problemlos gesaugt werden kann.

aeg vx8 2 oeko 29

Das Verbindungsstück zwischen Saugschlauch und Saugrohr ist ein Gelenk, sodass die Düse ausgesprochen flexibel geführt werden kann.

Bei Betriebsstart wird die Saugkraft automatisch von Stufe 1 bis zu Stufe 3 erhöht. Anschließend kann die Saugstufe dem zu reinigenden Bodenbelag angepasst werden.

aeg vx8 2 oeko 22

Die „+“-und „-“ -Tasten sind mit dem Fuß wie auch mit der Hand bequem zu betätigen.

aeg vx8 2 oeko 28

Die gewählte Saugstufe wird als Ziffer angezeigt, kann jedoch je nach Lichtverhältnissen nicht immer gut von der spiegelnden Oberfläche abgelesen werden. Wird der Betrieb unterbrochen, so kann das Saugrohr in der seitlichen Parkposition kurzerhand sicher abgestellt werden. Wird der Betrieb anschließend fortgesetzt, so erfolgt dies auf der zuletzt gewählten (Saug-)Stufe; gesetzt, dass die Stromverbindung zwischenzeitlich nicht getrennt wurde.

aeg vx8 2 oeko 30

Um die Saugkraft kurzfristig zu ändern, kann der mit dem Daumen gut erreichbare Fehlluftregler am Griff betätigt werden.

Die Taste für den Kabeleinzug kann – wie die Betriebstaste – ohne weiteres mit der Hand oder dem Fuß bedient werden.

aeg vx8 2 oeko 21

Zur Lagerung kann das Saugrohr in einer der zwei Parkpositionen befestigt werden, wobei sich zur platzsparenden Lagerung die Position an der Geräteunterseite empfiehlt.

aeg vx8 2 oeko 38

Die Reinigung gestaltet sich einfach; der Staubbeutel kann mitsamt der Halterung aus dem Gerät entnommen werden.

aeg vx8 2 oeko 1

Bevor der Staubbeutel schließlich aus der Halterung entfernt wird, lässt sich dieser durch leichtes Ziehen an einer Lasche verschließen, sodass kein Staub nach außen gelangen kann. Anschließend kann der neue Staubbeutel in den Halter eingelegt und dieser in das Gerät eingesetzt werden.

aeg vx8 2 oeko 25

Der EPA-Filter ist an der Geräterückseite angebracht und kann zur Reinigung unter fließendem Wasser leicht entnommen werden.

Leistung

aeg vx8 2 oeko 10

Die Saugleistung des AEG VX8-2-ÖKO konnte im Test überzeugen. Von Hartböden wie z. B. Fliesen, Parkett oder Laminat werden feine Schmutzpartikel schon im ersten Zug vollständig aufgesaugt.

aeg vx8 2 oeko 17

Für empfindliche Hart- bzw. Holzböden kann die „AeroPro Parketto-Düse“ verwendet werden. Diese ist besonders bei grobkörnigen Verschmutzungen empfehlenswert, da die „AeroPro Silent-Düse“ solche vor sich her schiebt und erst im Nachgang vollständig aufnimmt.

aeg vx8 2 oeko 18

Auch Fugen werden zuverlässig von sämtlichen Verunreinigungen befreit. Besonders Spalten zwischen Holzpaneelen werden unter Verwendung der Hartbodendüse gründlich gereinigt.

aeg vx8 2 oeko 6

Auf lang- wie kurzflorigen Teppichböden können sehr gute Ergebnisse erzielt werden. Feine wie grobe Verschmutzungen werden von kurzflorigen Teppichböden nahezu vollständig aufgenommen. Auch auf langflorigen Teppichböden werden Verschmutzungen zügig aufgenommen. Anschließend bleiben auch hier kaum Verschmutzungen zurück.

aeg vx8 2 oeko 7

Selbst Tierhaare konnten mit der Bodendüse gut aufgenommen werden.

aeg vx8 2 oeko 36

Ecken und Kanten werden problemlos erreicht und gereinigt. Fußleisten lassen sich mit der Fugendüse zügig von Staub befreien. Zur Reinigung von Polstern sowie Vorhängen lässt sich die Fugendüse kurzerhand aufklappen und so zur Polsterdüse wandeln.

aeg vx8 2 oeko 9

Wird die „AeroPro3in1“-Düse gewendet, können mit ihr Möbel von Staub befreit werden.

Die Saugkraft verändert sich mit zunehmender Fülle des Staubbeutels nur geringfügig; waren es mit leerem Staubbeutel 15,35 N, so sind es mit gefülltem Staubbeutel noch 14,65 N Saugleistung.

Betrieb

aeg vx8 2 oeko 11

Der Staubsauger arbeitet ausgesprochen leise. Selbst bei höchster Saugleistung werden maximal 59,7 dB(A) erreicht; im Durchschnitt sind es 54 dB(A). Somit lässt sich selbst in den späten Abendstunden staubsaugen, ohne Nachbarn oder Mitbewohner durch die Lautstärke zu belästigen. Auf minimaler Saugstufe wurden sogar nur 49,0 dB(A) gemessen. Der Stromverbrauch ist mit maximal 695 Watt auf höchster Saugstufe ebenfalls vergleichsweise gering.

Kurzbewertung

Ausstattung:
5,0 von 5,0
Handhabung:
4,5 von 5,0
Leistung:
5,0 von 5,0
Betrieb:
5,0 von 5,0

Pro/Contra

  • geringste Lautstärke
  • höchste Saugkraft
  • geringster Stromverbrauch
  • Reinigungsleistung
  • geringstes Staubbeutelvolumen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


siemens vsz 7330 produktSiemens VSZ 7330

Siemens VSZ 7330

Ausgesprochen wendig“

Die wichtigsten Merkmale

  • Leistung: 650 W
  • Aktionsradius: 12,03 m
  • Abluftfilter: allergyPlus-Filter
  • Gewicht: 7,50 kg

Ausstattung

Der Siemens VSZ 7330 verfügt über ein tadellos verarbeitetes Kunststoffgehäuse.

siemens vsz7330 12

Der Saugschlauch ist 1,68 m lang und das Teleskoprohr kann von 67 auf bis zu 108 cm (in 24 Stufen) verstellt werden. Das Stromkabel misst 8,94 m sodass insgesamt ein Aktionsradius von bis zu 12,03 m entsteht.

siemens vsz7330 4

Das Modell ist mit einem sogenannten „allergyPlus“-Filter ausgestattet, welcher 99,95 % der Schwebstoffe aus der Luft filtert.

siemens vsz7330 3

Der Staubbeutel („PowerProtect Typ G All plus“) verfügt über ein Fassungsvermögen von 5,0 Litern. Sobald der Staubbeutel ausgewechseltt werden muss, leuchtet die Filterwechselanzeige rot auf.

siemens vsz7330 2

Um den Betrieb zu starten, ist eine runde Taste vorhanden. Diese lässt sich sowohl mit dem Fuß wie auch mit der Hand gut betätigen. Um die Saugkraft zu regulieren, kann die Start-Taste gedreht werden. Zur Einstellung sind neben der „min“-und „max“-Position eine Stufe für Polstermöbel und Kissen, eine für Teppich- und eine für Hartböden vorhanden.

siemens vsz7330 7

Mit dem Tragegriff an der Gerätevorderseite kann das 7,5 kg schwere Modell gut getragen werden, um auf unterschiedlichen Ebenen zu saugen.

siemens vsz7330 9

Im Lieferumfang befinden sich eine Profi-Polsterdüse und eine Fugendüse. Werden sie momentan nicht verwendet, lassen sie sich am Saugrohr anbringen, um so jederzeit leicht erreichbar zu sein.

siemens vsz7330 13

Ferner zählen die umschaltbare Bodendüse und eine speziell für empfindliche Hartböden geeignete Bodendüse zum Lieferumfang.

Das im Querschnitt 4,0 x 4,0 cm messende Teleskoprohr aus Aluminium ist robust gegen Stöße und dennoch leicht. Das Anpassen der Länge erfolgt mühelos durch Zug oder Druck der Verriegelung.

Handhabung

siemens vsz7330 6

Der Siemens VSZ 7330 misst 48 x 32 x 39 cm (L x B x H). Unter dem Korpus befinden sich vier um jeweils 360 ° drehbare Räder, diedas Gerät ausgesprochen wendig machen. Bei Bedarf kann das Gerät somit auch seitlich verschoben werden.

siemens vsz7330 20

Zudem ist der Korpus rundum mit einer weichen Stoßleiste („Soft Bumper“) versehen, welcher Möbel vor etwaigen Stößen schützt.

siemens vsz7330 10

Der offene Griff liegt gut in der Hand und ermöglicht ein präzises Führen der Bodendüse.

siemens vsz7330 11

An dieser sind zwei Räder angebracht, sodass ein guter Geradeauslauf auf unterschiedlichen Bodenbelägen gewährleistet ist.

siemens vsz7330 17

Die umschaltbare Bodendüse misst in der Höhe 8 cm. Mit dem Gelenk kann sie fast vollständig geneigt werden, sodass eine Reinigung unter Möbeln mit einer Bodenfreiheit von ca. 9 cm gut möglich ist.

Die Taste zum Betriebsstart ist sowohl mit der Hand wie auch mit dem Fuß gut zu betätigen. Die Saugstufen sind so gekennzeichnet, dass die benötigte Saugstufe problemlos erkannt werden kann. Die Wahl einer geeigneten Saugstufe ist mit dem Fuß jedoch nicht möglich und muss von Hand erfolgen. Auch eine kurzfristige Änderung der Saugstufe ist in Ermangelung eines Fehlluftreglers nicht möglich.

siemens vsz7330 8

Für das Saugrohr sind zwei Parkpositionen am Gerät angebracht; eine befindet sich an der Rückseite des Korpus und bietet sicheren Halt während kurzfristiger Pausen beim Staubsaugen.

siemens vsz7330 14

Die andere befindet sich an der Unterseite und bietet dem Saugrohr zur platzsparenden Lagerung Halt.

siemens vsz7330 15

Für das Stromkabel ist keine Rückholtaste vorhanden; vielmehr genügt ein kurzer Zug daran, um den automatischen Einzug zu aktivieren.

Der Staubbeutelwechsel gestaltet sich simpel. Das Öffnen der Staubraumabdeckung bereitet keinerlei Schwierigkeiten.

siemens vsz7330 27

Anschließend kann die Halterung des Staubbeutels vorgezogen und der Staubbeutel durch Zug an der Lasche zunächst verschlossen und anschließend entnommen werden. Das Einsetzen eines neuen Staubbeutels ist schnell erledigt. Der ULPA-Filter ist unter einer Abdeckung an der Geräterückseite angebracht und sollte jährlich ausgewechselt werden.

Leistung

Die Saugleistung auf unterschiedlichen Bodenbelägen wie z. B. Fliesen, Parkett oder auch Teppichböden konnte im Test überzeugen.

siemens vsz7330 24

Hartböden werden schon im ersten Zug nahezu vollständig von fein- wie grobkörnigen Verschmutzungen befreit.

siemens vsz7330 23

Auch von langfloriger Auslegeware werden Verschmutzungen größtenteils aufgenommen. Gröbere Schmutzpartikel können dabei zum Teil vor der Düse hergeschoben werden; diese werden jedoch im Nachgang aufgenommen. Das Führen der Bodendüse über den Teppichboden ist unter der zugehörigen Saugstufe leicht möglich.

siemens vsz7330 22

Sogar Tierhaare werden nach einigen Hüben aufgenommen; alternativ eignet sich die Profi-Polsterdüse, um Tierhaare aufzunehmen.

An Ecken und Kanten konnte die Saugleistung ebenfalls bestechen; hier wurde der Schmutz zügig und vollständig entfernt.

siemens vsz7330 16

Für empfindliche Böden oder solche mit tiefen Fugen empfiehlt sich die Hartbodendüse. Mit ihr wird der Schmutz durch die Borsten an der Düse schonend aufgenommen.

siemens vsz7330 19

Schwer zugängliche Bereiche können mit der Fugendüse gut erreicht werden. Lediglich Möbel lassen sich mangels eines Möbelpinsels nicht reinigen.

Die Saugkraft ändert sich mit zunehmender Fülle des Staubbeutels nur geringfügig; sind es mit leerem Staubbeutel 14,65 N, so verringert sich die Saugkraft mit gefülltem Staubbeutel auf noch 13,85 N.

Betrieb

siemens vsz7330 1

Auf maximaler Saugstufe erreicht das Gerät eine Lautstärke von maximal 73,8 dB(A); im Durchschnitt wurden 67,1 dB(A) gemessen. Auf minimaler Saugstufe beträgt die Lautstärke maximal 63,0 dB(A). Der Stromverbrauch liegt mit maximal 765 Watt im durchschnittlichen Bereich.

Kurzbewertung

Ausstattung:
4,5 von 5,0
Handhabung:
4,5 von 5,0
Leistung:
5,0 von 5,0
Betrieb:
4,5 von 5,0

Pro/Contra

  • intuitive Saugstufenwahl
  • Wendigkeit
  • keine Möbelbürste
  • kein Fehlluftregler

rowenta r06441ea produktRowenta Silence Force RO6441EA

Rowenta Silence Force RO6441EA

Mit Silence-Saugstufe“

Die wichtigsten Merkmale

  • Leistung: 750 W
  • Aktionsradius: 11,35 m
  • Abluftfilter: HEPA Filter
  • Gewicht: 7,80 kg

Ausstattung

Der Rowenta Silence Force RO6441EA verfügt über ein sehr gut verarbeitetes Gehäuse aus solidem Kunststoff.

rowenta ro6441ea 17

Das Teleskoprohr kann von 58 cm in 16 Stufen auf bis zu 86 cm ausgezogen werden. Der Saugschlauch misst 1,60 m und das Stromkabel kommt auf eine Länge von 8,0 m. Somit entsteht ein Aktionsradius von insgesamt 11,35 m. Das Modell ist mit einem HEPA-Filter ausgestattet und filtert somit 99,95 % der Schwebstoffe sowie des Schmutzes aus der Abluft.

Der Staubbeutel ist ein sogenannter HEPA-Staubbeutel (ZR200520) mit einer Filterleistung von 99,9 %. Das Volumen von 4,5 Litern liegt im durchschnittlichen Bereich.

rowenta ro6441ea 12

Wann der Staubbeutel gewechselt werden muss, zeigt die Filterwechselanzeige am Korpus an.

rowenta ro6441ea 7

Zum Betriebsstart ist eine große, mit der Hand wie mit dem Fuß gleichermaßen gut zu betätigende Betriebstaste vorhanden.

rowenta ro6441ea 6

Die Saugkraft lässt sich über einen Schieberegler anpassen. Insgesamt stehen 4 Saugstufen zur Verfügung, von denen eine für Polster und Vorhänge, eine für Teppich- und eine für Hartböden empfohlen wird. Die vierte Stufe ist eine Silence-Stufe.

Um auf unterschiedlichen Ebenen zu arbeiten, kann der 7,80 kg schwere Staubsauger gut am Griff getragen werden.

rowenta ro6441ea 18

Der Lieferumfang beinhaltet eine umschaltbare Bodendüse, eine Fugendüse, eine XXL-Polsterdüse sowie eine Hartbodendüse.

rowenta ro6441ea 13

Zudem ist am Griff ein Möbelpinsel integriert, welcher bei demontiertem Saugrohr hervorgezogen werden kann.

rowenta ro6441ea 9

Die Fugendüse kann in einem Fach an der Rückseite des Korpus gelagert werden und ist somit immer griffbereit. Für die Polsterdüse ist keine Befestigung gegeben, sodass diese anderweitig gelagert werden muss.

Das im Querschnitt 4,0 x 4,0 cm messende Teleskopsaugrohr ist aus Aluminium gefertigt und somit robust und dennoch leicht. Das Einstellen der gewünschten Länge geht mit dem Schiebemechanismus flüssig von der Hand.

Handhabung

Der Rowenta Silence Force RO6441EA ist mit seinen Maßen von 57 x 30 x 26 (L x B x H) der größte Staubsauger im Test.

rowenta ro6441ea 8

An der Unterseite verfügt er über vier um jeweils 360 ° drehbare Räder, was dem Gerät (vor allem auf Hartböden) eine hohe Flexibilität verleiht; auf Teppichböden lässt sich das Modell indes nicht so leicht handhaben. Die Bodendüse verfügt über zwei Rollen an der Unterseite und kann gut geführt werden.

Der geschlossene Handgriff ist innen gummiert und liegt somit bequem und sicher in der Hand.

rowenta ro6441ea 14

Der Fehlluftregler ist mit dem Daumen gut erreichbar. Die Symbole, welche die jeweiligen Saugstufen kennzeichnen, sind hier – mit Ausnahme der Silence-Stufe – ebenfalls angebracht.

rowenta ro6441ea 3

Die Bodendüse ist mit einer Höhe von 6,5 cm sehr flach. Zudem lässt sich die Bodendüse mit dem Gelenk zum Saugrohr fast vollständig neigen, sodass auch unter Möbeln mit einer Bodenfreiheit von nur 8 cm gereinigt werden kann.

rowenta ro6441ea 5

Der Schieberegler zur Wahl einer der Saugstufen ist mit dem Fuß und auch mit der Hand ohne weiteres zu bedienen.

rowenta ro6441ea 19

Um das Saugrohr kurzzeitig zu parken, kann es an der rückseitig gelegenen Aufhängung platziert werden. Darin findet das Saugrohr jedoch aufgrund der Neigung der Saugdüse keinen allzu stabilen Halt.

rowenta ro6441ea 28

Zur Lagerung ist eine weitere, an der Unterseite angebrachte Parkposition für das Saugrohr vorhanden; hier kann das Saugrohr sicher befestigt und der Staubsauger anschließend stehend gelagert werden. Das Stromkabel wird mit Betätigung der Rückholtaste zügig eingezogen.

rowenta ro6441ea 20

Die Reinigung ist gut möglich. Die Klappe über dem Staubbeutel lässt sich leicht öffnen.

rowenta ro6441ea 21

Der Beutel selbst in mit einer Klappe versehen, sodass bei der Entnahme kein Staub heraus rieseln kann. Die Entnahme selbst geht zügig vonstatten und auch das Einsetzen eines neuen Staubbeutels gestaltet sich problemlos.

rowenta ro6441ea 22

Der HEPA-Filter verbirgt sich an der Oberseite des Korpus unter dem silberfarbenen Gehäuse, welches nur bei geöffneter Staubbeutelabdeckung erreichbar ist.

rowenta ro6441ea 10

Durch diese Position wird die Abluft nach oben geblasen, was vom Testpersonal als störend empfunden wurde. Nach einem Jahr sollte der HEPA-Filter durch einen neuen ersetzt werden.

Leistung

rowenta ro6441ea 23

Die Saugleistung wusste größtenteils zu bestechen. Besonders auf Hartböden wie z. B. Fliesen, Parkett oder Linoleum wurden grobe wie auch feine Verschmutzungen zügig aufgenommen.

rowenta ro6441ea 27

Empfindliche Böden wie z. B. Echtholzböden werden unter Verwendung der Hartbodendüse schnell gereinigt. Gerade zwischen einzelnen Paneelen gelegene Fugen werden rückstandslos von Schmutz befreit.

rowenta ro6441ea 30

Auf lang- wie auch kurzflorigen Teppichböden wurden grobkörnige Verschmutzungen nahezu vollständig aufgenommen. Feinkörnige Verschmutzungen wurden bei diesem Modell trotz der Reinigungsklasse A auf Teppichböden nicht vollständig aufgenommen.

rowenta ro6441ea 34

Ränder und Fugen werden mit der umschaltbaren Bodendüse von sämtlichen Verunreinigungen befreit.

rowenta ro6441ea 25

Für schwer zugängliche Bereiche kann die Fugendüse verwendet werden.

rowenta ro6441ea 15

Möbelstücke werden mit dem Möbelpinsel schonend von Staub befreit und auch Polster und Vorhänge unter Verwendung der XXL-Polsterdüse zügig gereinigt.

rowenta ro6441ea 29

Selbst Tierhaare werden mit der Bodendüse aufgenommen.

Die Saugleistung verändert sich mit zunehmender Fülle des Staubbeutels leicht; sind es mit leerem Staubbeutel 14,40 N,lassen sich im vollen Zustand noch 12,95 N messen.

Betrieb

rowenta ro6441ea 16

Die Lautstärke auf maximaler Saugstufe beträgt maximal 75 dB(A). Im Schnitt beläuft sich die Lautstärke auf 72,9 dB(A). Auf der Silence-Saugstufe ist das Gerät mit maximal 74 dB(A) nur geringfügig leiser. Der Stromverbrauch beträgt maximal 841 Watt und liegt somit leicht über dem Durchschnitt.

Kurzbewertung

Ausstattung:
4,5 von 5,0
Handhabung:
4,5 von 5,0
Leistung:
4,5 von 5,0
Betrieb:
4,5 von 5,0

Pro/Contra

  • intuitive Saugstufenwahl
  • integrierter Möbelpinsel
  • Lagerung der Fugendüse im Korpus
  • höchste Lautstärke
  • höchster Stromverbrauch

Technische Daten

Hersteller/
Modell
AEG
VX8-2-ÖKO
Siemens
VSZ 7330
Rowenta
Silence Force RO6441EA
Leistungsaufnahme max. in W (Hersteller) 700 650 750
Leistungsaufnahme min. in W (Test) 211  227  265
Leistungsaufnahme max. in W (Test) 695  765  841
Stromverbrauch gemessen in Watt (min. / max.)  aeg strom  siemens strom  rowenta strom
Lautstärke max. (niedrigste Stufe / höchste Stufe)
in dB(A) gemessen aus 1 m Entfernung
49,0 / 59,7  63,0 / 73,8  65,2 / 75,0
Lautstärke in dB(A)  aeg laut  siemens laut  rowenta laut
Gewicht in kg 7,75 7,50  7,80
Länge Kabel in m 8,75  8,94  8,00
Länge Schlauch in m 1,62  1,68  1,60
Länge Teleskoprohr (min. / max.) in cm 70 / 99  67 / 108  58 / 86
Aktionsradius in m 12,00  12,03 11,35
Abmessungen Grundgerät in cm (L x B x H) 43 x 22 x 30  48 x 32 x 39  52 x 30 x 26
Höhe der Bodendüse in cm 7,5  8,0  6,5
Abluftfilter Hygiene Filter E12, waschbar allergyPlus-Filter HEPA-Filter 
Fassungsvermögen Staubbeutel in l 3,5 5,0 4,5
Staubbeutel (Herstellerempfehlung) s-bag  Classic Long Performance GR 201 Staubsaugerbeutel PowerProtect Typ G ALL plus
(VZ51FGALL)
HEPA-Staubbeutel Rowenta ZR200520
Staubbeutel (alternativ) Swirl PH86 Swirl S73 Swirl R39
Saugleistung in N (leerer Staubbeutel) 15,35 14,65 14,40
Saugleistung in N (voller Staubbeutel) 14,65 13,85 12,95
Aufnahmeleistung Hartböden in % ~99,50 ~99,00 ~99,25
Aufnahmeleistung Teppich in % ~98,69 ~97,25 ~96,00
Zubehör Ersatz-Staubbeutel, AeroPro 3in1 Düse
mit Befestigungsclip, AeroPro Parketto-Düse,
AeroPro Silent-Düse (umschaltbare Bodendüse)
Profi-Polsterdüse,
Fugendüse, Clip zur Befestigung,
Hartbodendüse, umschaltbare Bodendüse
XXL-Polsterdüse, Fugendüse, Clip zur Befestigung,
umschaltbare Bodendüse, Hartbodendüse,
Möbelpinsel integriert

Bewertung

  Energiesparsieger    
  Testsieger Preis-/
Leistungssieger
 
Hersteller/Modell % AEG
VX8-2-ÖKO
Siemens
VSZ 7330
Rowenta
Silence Force RO6441EA
Ausstattung 15 95,80 92,20 94,11
Zubehör / Vielseitigkeit 40 97,00 88,00 96,00
Aktionsradius 30 95,00 95,00 93,70
Material /Verarbeitung 30 95,00 95,00 92,00
Handhabung 15 93,94 93,00 89,77
Dokumentation 5 94,00 96,00 89,60
Bedienung 35 97,00 90,00 90,00
Wendigkeit / Flexibilität 45 90,20 94,00 89,20
Reinigung 15 98,00 96,00 91,00
Leistung 50 96,31 95,41 94,35
Hartböden 40 97,50 97,00 97,25
Teppich 30 96,69 94,69 93,00
Rand- und Fugenreinigung 10 94,00 94,00 94,00
Saugkratfkonstante 20 94,50 94,00 90,75
Betrieb 20 96,46 91,90 89,06
Lautstärke 30 98,00 90,95 90,35
Stromverbrauch 70 95,80 92,30 88,50
Bonus/Malus      
Bonus      
Malus      
UVP in Euro 299,95  249,99  309,99
Marktpreis in Euro 249,95  184,99  284,00
Preis-/Leistungsindex 2,60  1,97  3,07
Gesamtbewertung 95,9 % („sehr gut“)  93,9 % („sehr gut“)  92,6 % („sehr gut“)

So haben wir getestet

Ausstattung (15 %)

siemens vsz7330 18

Unter der Ausstattung wurde das im Lieferumfang enthaltene Zubehör begutachtet und bewertet. Dabei floss auch die mit dem jeweiligen Zubehör einhergehende Vielseitigkeit der Verwendungsmöglichkeiten mit in die Bewertung ein. Darüber hinaus wurde die Verarbeitung der verwendeten Materialien begutachtet und bewertet. Auch der Aktionsradius der einzelnen Modelle wurde gemessen und anschließend vergleichend bewertet.

Handhabung (15 %)

Hier wurde die Dokumentation beurteilt. Dabei wurde zunächst die allgemeine Verständlichkeit geprüft. Bilder zum besseren Verständnis sowie weitere nützliche Informationen wurden in der Benotung gewürdigt. Unter der Bedienung wurde die Handhabung des Griffstücks, die Erreichbarkeit der Bedienelemente, das Einstellen der Saugstufe wie auch das Vorhandensein eines Fehlluftreglers geprüft. Auch der Kabeleinzug sowie das Abstellen des Saugrohrs in der Parkposition wirkten sich hier aus. Die Wendigkeit der Geräte auf unterschiedlichen Bodenflächen wurde geprüft und bewertet. Schließlich wurde auch ermittelt, ob und wie sich alle Elemente des Gerätes sorgfältig reinigen lassen. Dazu wurde der Aufwand des Staubbeutelwechsels wie auch die Reinigung der Filter bewertet.

Leistung (50 %)

aeg vx8 2 oeko 11

Um die Leistung zu beurteilen, wurden unterschiedliche Bodenbeläge mit jeweils 100 g groben wie feinen Schmutzpartikeln (Vogelsand, Haushaltszucker, Haferflocken, Reis, Zwiebackkrümeln etc.) präpariert. Anschließend wurden die Bodenbelägejeweils mit derselben Anzahl an Hüben gereinigt. Die Menge des aufgenommenen Schmutzes wurde durch Wiegen ermittelt und bewertet. Auch die Reinigungsleistung in Fugen und Ecken sowie Kanten wurde sorgfältig geprüft. Zur Ermittlung der Saugkraftkonstanten wurde zunächst die Saugkraft mit leerem Staubbeutel gemessen, anschließend wurde die Saugkraft mit gefülltem Staubbeutel gemessen und die Differenz vergleichend bewertet.

Betrieb (20 %)

Mit 70 % bestimmt die Beurteilung des Energieverbrauchs ob der EU-Ökodesign-Verordnung (Verordnung (EU) Nr. 666/2013) auch diejenige des Betriebs maßgeblich. Dazu wurde der Energieverbrauch im Betrieb gemessen und anschließend bewertet. Auch die Lautstärke wurde im Betrieb gemessen und ausgewertet.


Fazit

aeg vx8 2 oeko 15

Der Staubsauger VX8-2-ÖKO von AEG konnte sich in unserem Test gegenüber zwei weiteren Modelle behaupten. Das zu 55 % recycelbare Material ist hochwertig verarbeitet. Die Bedienung erfolgt intuitiv und auch der Wechsel der Düsen ist problemlos möglich. Durch den großen, herausklappbaren Griff gestaltet sich selbst das Tragen des Geräts komfortabel. Die Saugleistung auf unterschiedlichen Hartböden konnte überzeugen, nur vereinzelt bleiben minimale Rückstände übrig. Um empfindliche Hartböden schonend zu reinigen, kann die Hartbodendüse verwendet werden; diese empfiehlt sich vor allem zur Aufnahme gröberer Verschmutzungen von Hartböden. Auch Teppichböden konnten trotz der Reinigungsklasse C in unserem Test nahezu rückstandslos gereinigt werden; hierbei sollte jedoch nicht die höchste Saugstufe gewählt werden, da es ansonsten erheblich mehr Kraft bedarf, die Bodendüse über den Teppich zu führen. Fugen, Polster und Möbel sind mit der am Saugrohr befindlichen 3in1 Kombidüse schnell von Verunreinigungen befreit. Besonders auffällig ist die ausgesprochen geringe Betriebslautstärke selbst bei maximaler Saugleistung. Diese ermöglicht ein bedenkenloses Betreiben des Geräts zu jeder Tageszeit. Darüber hinaus weist der Staubsauger einen vergleichsweise geringen Energieverbrauch auf.

Auf zweiter Position liegt der VSZ 7330 von Siemens. Dieser besticht ebenfalls mit einer hochwertigen Verarbeitung. Die Wahl einer geeigneten Saugstufe ist dank der symbolischen Darstellung verschiedener Bodenarten simpel möglich; die Einstellung der Saugstufe muss jedoch von Hand erfolgen. Mit den vier Rädern an der Geräteunterseite ist der Korpus ausgesprochen wendig und kann auch seitlich kurzerhand verschoben werden. Damit Möbel durch Stöße nicht beschädigt werden, ist das gesamte Gehäuse von einer weichen Stoßleiste umgeben. Die Saugleistung liegt in einem sehr guten Bereich. Von Hartböden werden Verschmutzungen zügig aufgenommen. Auch Fugen werden schon im ersten Zug vollständig gereinigt. Empfindliche Böden können auch hier mit der Hartbodendüse gereinigt werden, ohne Schäden in Form von Kratzen befürchten zu müssen. Die Polsterdüse empfiehlt sich, um Vorhänge von Staub zu befreien oder auch um Tierhaare aufzunehmen. Die Lautstärke und auch der Stromverbrauch liegen im durchschnittlichen Bereich.

rowenta ro6441ea 2

Platz drei belegt der Rowenta Silence Force RO6441EA. Dieser ist sehr gut verarbeitet und mit den Piktogrammen am Saugstufenregler wie auch am Fehlluftregler einfach zu bedienen. Der Aktionsradius ist jedoch etwas geringer als bei den beiden anderen Modellen und auch eine der beiden Parkpositionen bietet keinen allzu sicheren Halt. Die Fugendüse kann praktisch am Korpus verstaut werden. Auch der Möbelpinsel ist fest am Griff montiert schnell zur Hand. Die Saugleistung auf Hartböden überzeugte, hier konnten nahezu alle Verschmutzungen aufgenommen. Auch dieses Modell verfügt über eine Hartbodendüse für empfindliche Böden. Auch auf Teppichböden konnte eine sehr gute Reinigungsleistung erzielt werden, wenngleich dieses Modell trotz der besten Reinigungswirkungsklasse (A) auf Teppichböden am meisten Schmutz zurücklässt. Die Lautstärke ist auf maximaler Saugstufe im durchschnittlichen Bereich angesiedelt, unter Verwendung der Silence-Stufe liegt sie knapp 2 dB(A) darunter. Der Energieverbrauch ist etwas höher als der Durchschnitt.

 

Getestete Produkte

  • AEG VX8-2-ÖKO
  • Rowenta Silence Force RO6441EA
  • Siemens VSZ 7330
/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de