Toaster im Test

Auf die Plätze, fertig, Toast!

31. Januar 2010

Nicht jeder Toaster liefert ein einheitlich gutes Bräunungsergebnis innerhalb der vorgegebenen Stufe. Für Sie haben wir getestet, bei welchem Modell der 12 Toastern die Toastscheiben gleichbleibend goldbraun werden. Erfahren Sie, bei welchen Toastern das Brot wesentlich heller oder dunkler gerät.

So haben wir getestet

Funktionalität

Unter dem Punkt Funktionalität wurden die vielen verschiedenen Funktionen der einzelnen Toaster bewertet. Einige Toaster sind wahre Alleskönner: Toast auftauen, rösten, aufwärmen, Brötchen aufbacken und Bagels toasten. Eine Rolle bei der Punktevergabe spielte dabei der Bräunungsgrad des Toastgutes sowie die Dauer für die jeweilige Funktion.
Um einen guten Vergleich bei den Toastergebnissen zu haben, wurde sowohl Markenbutter- und Vollkorntoasts, aber auch Butter- und Vollkorntoasts einer preiswerten Hausmarke verwendet. Zusätzlich haben wir zahlreiche Weizen- und Vollkorntoasties sowie Toastschnitzel getoastet. Punktabzug erhielten Geräte, bei denen die Bräunung ungleichmäßig und zu dunkel wurden.

Handhabung

Hinsichtlich der Handhabung und dem Bedienkomfort bewerteten wir die Übersichtlichkeit der Bedienfunktionen, die Einstellungen der Wärmeregulierung und die Reinigung. Um die Reinigung beurteilen zu können, wurden die Krümelschubladen der einzelnen Toaster geleert und danach die Geräte auf rückständige Krümel überprüft. Bewertet wurde außerdem auch der Umfang des Lieferzubehörs und die Länge des Stromkabels. Positiv auf die Bewertung wirkten sich akustische Signale für die Beendigung des Toastvorganges aus.

Sicherheit

Schnell kann es bei Toastern zu Verbrennungsgefahr kommen. Daher haben wir darauf geachtet, dass die Bedienelemente stets kühl blieben. Punktabzug gab es bei Geräten, deren Gehäuse zu stark erhitzten oder bei denen das Toastgut nicht hoch genug gehoben wurde und so bei der Entnahme zu Verbrennungsgefahr führen konnte. Ebenso testeten wir die Standsicherheit und Rutschgefahr der Modelle.

Bonus / Malus

Extras und Besonderheiten wurden dementsprechend mit einem Bonus auf- oder Malus abgewertet.

Getestete Produkte

  • Philips HD 2686
  • Beem Blue Touch 4+ ST 6025 BD
  • Kenwood Virtu toaster TTM 312
  • Krups FEP 151
  • Tefal TT 8121 Delight
  • Efbe Schott TO 2000
  • Cloer 3210
  • Unold 38416
  • Bomann TA 1953 CB
  • Cloer 3519
  • maybaum Caldero TO 550
  • Elta T207

,

  • Philips HD 2686
  • Beem Blue Touch 4+ ST 6025 BD
  • Kenwood Virtu toaster TTM 312
  • Krups FEP 151
  • Tefal TT 8121 Delight
  • efbe-Schott TO 2000
  • Cloer 3210
  • UNOLD 38416
  • Bomann TA 1953 CB
  • Cloer 3519
  • maybaum Caldero TO 550
  • Elta T207

Diesen Artikel downloaden

Sie erhalten:

  • den vollen Artikel so, wie er im ETM TESTMAGAZIN publiziert worden ist, im Portable Document Format/PDF.

Hier stellen wir alle wesentlichen Hinweise zum Lesen des Artikels dar, bspw. mit dem Adobe Acrobat Reader DC. Wenn Sie unsere Artikel-Flatrate buchen, können Sie alle Artikel des ETM TESTMAGAZINs lesen.

0,00  In den Warenkorb

/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de