Kaffee in der DNA – Die neue Rarität El Tempixque aus Guatemala ist da

03. August 2022

Die neue Rarität El Tempixque sowie der Cafissimo Grand Classé sind viel mehr als guter Kaffee: Sie vereinen die Familiengeschichte des Kaffeefarmers Adrian mit ihrer langjährige Tradition und Expertise. Denn auf der El Tempixque Kaffeefarm in Guatemala wird seit 133 Jahren Kaffee angebaut – und dieser schmeckt schokoladig gut.

Der Tempisque-Baum – ein Lebensmittelpunkt

Den Namen tragen die Rarität, der Cafissimo Grand Classé und die gleichnamige Kaffeefarm nicht ohne Grund. Denn am Eingang der Farm befindet sich ein imposanter Tempisque-Baum, der den fleißigen Arbeitern wohlverdienten Schatten spendet und die Generationen an Kaffeefarmern beim Aufwachsen begleitet. Auf der Farm in Antigua wird der Kaffee in etwa 1.500 Metern Höhe angebaut. Und das Klima mit seinen heißen Tagen und lauen Nächten in Kombination mit dem fruchtbaren Vulkanboden verleiht dem Kaffee einzigartige Aromen.

Die Farm hat der Besitzer Adrian gemeinsam mit seinem Cousin vor sechs Jahren übernommen und heute erntet er in vierter Generation die „Früchte des Lebenswerkes seines Urgroßvaters“, wie er selbst sagt.

Traditioneller Kaffee und innovative Ideen

Seine Leidenschaft zu ausgezeichnetem Kaffee zieht Adrian in zahlreiche Kaffeeregionen der Welt, immer auf der Suche nach innovativen und nachhaltigen Anbaumethoden. Trotzdem werden traditionelle Unternehmenswerte gepflegt für einen ganzheitlich Familienzusammenhalt – über die Plantagen hinaus.

Mehr zu Adrians Besuch in Hamburg und zu seiner Begeisterung für Kaffee gibt es im Tchibo-Blog!

Der 100 % Tchibo Arabica Kaffee überzeugt mit Noten von Nougat, Karamell und Birne und ist Rainforest Alliance-zertifiziert. Die Rarität El Tempixque ist ab dem 08. August für 6,99 Euro pro 250 Gramm und der Cafissimo Grand Classé für 3,99 Euro pro 10er Stange in den Tchibo-Filialen und im Online-Shop erhältlich – aber nur solange der Vorrat reicht!

Kaffeemaschinen-Test

Das Traditionsunternehmen Tchibo vertreibt nicht nur exotische Bohnen mit exquisitem Aroma, sondern auch Maschinen, mit denen Verbraucherinnen & Verbraucher in den Genuss dieses Aromas kommen können: Diese Maschine sind auch meistenteils in unseren Tests vertreten, wie bspw. zuletzt in unserem Kaffeevollautomaten-Test und in unserem Kaffeeportionsmaschinen-Test! Liebhaberinnen & Liebhaber des schwarzen Wachmachers empfehlen wir die Lektüre dieser Tests wärmstens, stellen wir in ihnen doch auch alles Wesentliche zur Qualität der Crema, des Milchschaums usw. dar.

 

Quelle: Tchibo

/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de