Auch unterwegs gepflegt bis in die Zahnzwischenräume

19. August 2022

Die Zahnpflegegewohn­heiten ändern, nur weil man nicht zuhause ist? Besser nicht. Mit der neuen Reisemunddusche EW-DJ4B ermöglicht Panasonic auch unterwegs eine umfassende Mundhygiene. Wo Zahnbürste, Zahnseide und selbst Interdentalbürsten oftmals nicht hinkommen, entfernt sie mit fortschrittlicher Ultraschalltechnologie Plaque, Speisereste und Bakterien. Dabei erreicht die kabellose Munddusche auf der höchsten ihrer vier Stufen sogar die Leistung einer stationären Munddusche. Ganz klein macht sich die Panasonic EW-DJ4B dagegen im Gepäck: Mit ihrem zylindrischen, zusammenschiebbaren Design passt sie in jede Tasche.

Wenn es um eine umfassende Mundhygiene geht, ist Zähneputzen erst der Anfang. Mit ihrer Ultraschalltechnologie sorgt die neue Panasonic Reisemunddusche EW‑DJ4B auch an schwer zugänglichen Stellen für Frische und Reinheit. Verschiedene Studien haben sogar gezeigt, dass Mundduschen diese Aufgabe besser bewältigen als Zahn­seide oder Interdentalbürsten.

Mit bis zu 1.600 Impulsen pro Minute und vier Intensitätsstufen entfernt die neue Panasonic Reisemunddusche Speisereste, Plaque und hartnäckige Bakterien von Zahnoberflächen, aus Zahnzwischenräumen und entlang des Zahnfleischsaums. Sogar die sogenannte „schwimmende Plaque“ spült sie aus empfindlichen Zahnfleisch­taschen heraus. So hilft sie, entzündliche Prozesse, die zu Parodontose führen können, zu vermeiden. Die EW-DJ4B ist hierfür mit einer schmalen Ultraschalldüse aus­ge­stattet. Sie versetzt den Wasserstrahl mit Mikroluftblasen, die beim Zerplatzen auf der Zahnoberfläche Schallwellen erzeugen. Auf diese Weise entfernt die kabellose Munddusche Verunreinigungen besonders wirksam und trotzdem schonend.

Je nach persönlicher Vorliebe oder Zahnfleischbeschaffenheit stehen vier Intensitäts­stufen zur Wahl: von der sanft-belebende Zahnfleischmassage bis zur kraftvollen Reinigung der Zahnzwischenräume. Die letzte Einstellung „merkt“ sich die Mund­dusche bis zur nächsten Anwendung.

Ideal auf Reisen

Die Panasonic EW-DJ4B ist die ideale Reisebegleitung. Ihr einschiebbares Design erlaubt es ihr nämlich, sich im Gepäck klein zu machen. Hierfür wird zunächst die Ultraschalldüse für den Transport sicher an der Geräteseite angebracht und dann die Munddusche einfach in ihren Wassertank hineingeschoben. So halbiert sich die Gerätehöhe auf kompakte 15,4 Zentimeter. Das entspricht etwa einer normalen Zahnpastatube. Fehlt nur noch das Netzkabel und die Reise kann starten.

Ob 100 V Steckdose in Tokio oder 240 V in Nairobi: Die Reisemunddusche lässt sich überall problemlos aufladen. Nach einer Stunde Ladezeit ist der Akku für zehn Betriebsminuten bereit. Der 150 ml Behälter hat genügend Wasser für 40 Sekunden (auf Stufe 4) getankt und liegt während der Benutzung komfortabel in der Hand. Wieder zuhause lässt sich der Wassertank bequem in der Geschirrspülmaschine reinigen.

Preis, Verfügbarkeit und optionales Zubehör

Die Panasonic EW-DJ4B ist ab August 2022 für 81 Euro (unverbindliche Preisempfeh­lung) erhältlich. Um die Reisemunddusche gemeinsam zu nutzen, sind zusätzliche Ultraschalldüsen unter der Bezeichnung WEW0986 (12 Euro UVP) verfügbar.

Wer eine festsitzende Zahnspange, einen Retainer oder eine Brücke trägt, wird die Kombination aus Reisemunddusche und optional erhältlicher orthodontischer Düse WEW0984 (12 Euro UVP) lieben. Während ihr zapfenförmiges Bürstchen Brackets und Drähte reinigt, spült der Wasserstrahl gelöste Plaque und Speiseresten direkt weg.

Die optional erhältliche Zungenpflege-Düse WEW0985 (14,50 Euro UVP) komplettiert die Mundhygiene. Auf einem Wasserfilm gleitet sie über die Zunge und entfernt mit ihrem feinen Schlingengewebe sanft und gründlich Beläge. Das pelzige Mundgefühl am Morgen ist wie weggewischt und der Atem erfrischt. Dank zwölf Zentimetern Länge erreicht der Aufsatz auch das hintere Drittel der Zunge leicht.

Schallzahnbürsten-Test

Eine Munddusche wie die neue EW-DJ4B von Panasonic lässt sich – wie selbstverständlich – durch eine die Zähne und den Zahnhalteapparat in gleichem Maße pflegende Schallzahnbürste arrondieren. Wer eine preiswerte Schallzahnbürste sucht, die – ihrem minimalen Preis zum Trotz – von wirklich ordentlicher Qualität ist, der sollte sich einmal die WonderBrush Pro von WonderSmile näher ansehen. Alles Wesentliche über diese Schallzahnbürste lesen Sie in unserem WonderSmile WonderBrush Pro-Test.

 

Quelle: Panasonic

/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de