AEG Produkte erhalten Gütesiegel für herausragende Leistung im Kampf gegen Bakterien und Viren

27. April 2022

Intelligente Programme für perfekte Reinheit: Die Swissatest Testmaterialien AG, eines der führenden europäischen Testzentren im Bereich Waschen, Reinigen und Hygiene, bescheinigt AEG Geschirrspülern, Waschmaschinen und Wäschetrocknern eine hervorragende Wirkung beim Entfernen von Bakterien und Viren. AEG erhält die renommierte Swissatest Zertifizierung für ihre Waschmaschinen mit dem Anti-Allergie-Programm, für ihre Wäschetrockner mit dem Hygiene-Programm sowie für ihre Geschirrspüler mit der ExtraHygiene-Funktion.

Ob Milben, Pollen, Bakterien oder Viren – saubere und hygienische Wäsche gewinnt im eigenen Zuhause immer mehr an Bedeutung. Das zeigt auch die 2020 durchgeführte Electrolux Studie „The Truth about Laundry“1. Hier stand die Bekämpfung von Keimen für mehr als jeden zehnten Erwachsenen ganz oben auf der Tagesordnung. Viele der Befragten gaben als Hauptgrund für das Waschen von Kleidung an, Keime loswerden zu wollen. Um das Vertrauen der Verbraucherinnen und Verbraucher weiter zu steigern, geht AEG mit der Zertifizierung ihrer intelligenten Programme durch Swissatest einen Schritt weiter. Während sämtliche Programme von AEG standardmäßig auf die Eliminierung von Bakterien abzielen, ist die hohe Leistung der zertifizierten Geräte mit einer Entfernungsquote von 99,9999 Prozent bestimmter Bakterien und Viren noch bemerkenswerter. Die strenge Bewertung durch das externe Testinstitut hat gezeigt, dass die speziellen AEG Programme erfolgreich gegen nicht umhüllte Viren wie den E. coli-Bakteriophagen MS2 vorgehen. Diese Art von Viren ist aufgrund ihrer hohen Toleranz gegenüber Desinfektions- und anderen Reinigungsmaßnahmen schwer zu eliminieren.

„Die Zusammenarbeit mit Swissatest unterstützt unser Unternehmensziel, das Leben besser zu gestalten. Indem wir zertifizierte Programme vorhalten, die bis zu 99,9999 Prozent bestimmter Bakterien und Viren entfernen, wollen wir unseren Kundinnen und Kunden noch mehr Sicherheit bieten“, erläutert Leen Devos, Head of Product Line Care. „An dem Projekt haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem gesamten Unternehmen gearbeitet, unter anderem aus den Bereichen Forschung und Entwicklung, Produktmarketing, Textil- und Geschirrpflege. Wir sind sehr stolz darauf, die anspruchsvollen Testanforderungen von Swissatest mit unseren Produkten erfüllt zu haben und freuen uns über das positive Ergebnis.“

„Es ist das erste Mal, dass wir als wissenschaftliches Prüfinstitut und Testmaterialhersteller unsere umfassende Sicht auf Waschprozesse unter Berücksichtigung von Reinigungsleistung, Nachhaltigkeit und Hygieneaspekten mit den Endverbrauchern teilen können“, sagt Christian Portmann, Geschäftsführer von Swissatest.

Zertifizierte AEG Programme im Überblick

Bei den Waschmaschinen bestätigt die Swissatest Testmaterialien AG die hohe Wirksamkeit des Anti-Allergie-Waschprogramms. Dieser Hochleistungswaschgang entfernt mehr als 99,99 Prozent der Bakterien und Viren aus der Wäsche, einschließlich Staphylococcus aureus und Enterococcus faecium2. Indem das AEG Programm die Waschtemperatur über 60 Grad Celsius hält, kann es auch Allergene reduzieren.

Auch Wäschetrockner mit dem speziellen AEG Hygiene-Programm erfüllen die strengen Testkriterien von Swissatest. Indem das Hygiene-Programm Textilien für mindestens zehn Minuten bei einer Temperatur von über 60 Grad trocknet, werden über 99,9 Prozent der Bakterien und Viren, darunter auch Candida albicans, MS2 Bacteriophage und Escherichia coli aus Decken, Kissen und Kleidung effektiv entfernt.³

Bei den Geschirrspülmaschinen hat die AEG ExtraHygiene-Funktion der teilintegrierten und freistehenden Modelle die Swissatest-Tester überzeugt. Während der letzten Spülphase wird die Temperatur über zehn Minuten auf 69 Grad gehalten. Das reinigt das Geschirr hygienisch und entfernt mehr als 99,9999 Prozent der Bakterien und Viren, einschließlich Micrococcus luteus und MS2-Bakteriophagen4.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.aeg.de

 

Waschmaschinen im Test

Verbraucherinnen & Verbraucher, die immer wieder schnell in den Genuss anstandslos-sauberer Wäsche kommen wollen, brauchen eine moderne Waschmaschine, deren Technik sich dank eines pompösen Waschprogrammspektrums in vollem Maße an die Ansprüche verschiedener Textilien anpassen lässt! Wir hatten in den letzten Monaten allerlei verschiedene Waschmaschinen im Test – wirklich aktuell und proppenvoll mit Details sind aber unsere aktuellen Gorenje WEI 84 SCDPS- und Bauknecht B8 W846WB DE-Tests. Wie es sich mit deren Strom- und Wasserverbräuchen erhält, wie laut sie während des Waschens vor sich hin schallen und wie sauber die Wäsche in ihnen wird, lesen Sie in unseren Tests – vollkommen kostenlos.

 

Quelle: AEG

 

Fußnoten

[1] The Truth About Laundry, 2020, basiert auf einer Umfrage unter 12.000 Europäern in zwölf Ländern, darunter Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Russland, Schweden, Spanien und Italien.

[2] Getestet auf Staphylococcus aureus, Enterococcus faecium, Candida albicans, Pseudomonas aeruginosa und MS2 Bakteriophagen in einem externen Test der Swissatest Testmaterialien AG im Jahr 2021 (Testbericht Nr. 202120117).

[3] Getestet auf Candida albicans, MS2 Bakteriophagen und Escherichia coli in einem externen Test der Swissatest Testmaterialien AG im Jahr 2021 (Testbericht Nr. 20212038).

[4] Getestet auf Micrococcus luteus und MS2 Bakteriophagen in einem externen Test der Swissatest Testmaterialien AG im Jahr 2021 (Testbericht Nr. 20212029).

/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de