Testberichte und Ratgeber. Verbraucherorientiert. Praxisnah. Transparent.

Herren-Rasierer Panasonic ES-SL41 im Test

Jung, Dynamisch & Stylisch

09. März 2012

Nassrasur oder doch lieber Elektro-Rasierer? An dieser Frage scheiden sich die Geister. Die einen schwören auf den Elektro-Rasierer, der im Idealfall zügig für ein gutes Rasurergebnis sorgt, Nassrasierer hingegen schätzen die Gründlichkeit und das „saubere“ Gefühl nach der Rasur. Mittlerweile sind immer mehr Rasierer erhältlich, welche die Vorteile beider Techniken miteinander zu verbinden versuchen. Auch das vorliegende Modell – der Panasonic ES-SL41 – eignet sich für die Anwendung auf trockener, wie auch auf nasser Haut. Wir haben dem Rasierer auf den Zahn respektive auf die Klingen gefühlt und die Handhabung, die Ausstattung und natürlich das Rasurergebnis überprüft.

 

Panasonic ES-SL41

Das Wichtigste

Geeignet für:

  • Für alle, die auf der Suche nach einem Rasierer sind, der sich sowohl für die Anwendung auf nasser, wie auf trockener Haut eignet.

Aufgefallen:

  • Mit seiner dynamischen Form und dem farblichen Design richtet sich der ES-SL41 an das jüngere Publikum.

 

Kurzbewertung

Material & Ausstattung voll•••–
Anwendung ••••–
Rasur ••••–

 

Die wichtigsten Merkmale

  • Ladestation
  • 3-fach Scherkopf mit Scherfolien und Klingenblock
  • Auf nasser & trockener Haut einsetzbar


Das Gerät

panasonic-es-sl41 scherkopf

Das Gehäuse des Rasierers ist aus Kunststoff gefertigt und gut verarbeitet. Der Scherkopf mit bogenförmiger Scherfolie besteht ebenfalls aus Kunststoff und ist nicht flexibel. An den Seiten befinden sich zwei Tasten, um den Scherkopf schnell und leicht vom Gehäuse abzulösen, etwa zur Reinigung oder zum Wechseln der Schermesser oder Scherfolien. An der Vorderseite des Scherkopfes befinden sich zwei „Fenster“, die zur einfacheren Reinigung unter fließendem Wasser geöffnet werden können.

 

panasonic-es-sl41 ladestation

Das Gerät kommt mit einer praktischen Ladestation, die gleichzeitig als Standfuß dient. An der Ladestation befindet sich eine auffällig geschwungene Leuchte zur Ladestandanzeige, die rot leuchtet, wenn das Gerät geladen wird.

 

panasonic-es-sl41 led ladestation

Unglücklich: die Leuchte erlischt auch dann nicht, wenn der Rasierer vollständig aufgeladen ist. Das Design des Gerätes und auch der Ladestation weiß zu gefallen und richtet sich mit seiner farblichen Gestaltung sowie seiner Form an die jüngere Zielgruppe. Das Testmodell ist in silberner Optik mit blauen Applikationen gehalten, der ES-SL41 ist auch in Blau und Rot erhältlich.

 

panasonic-es-sl41 schutzkappe2

Im Lieferumfang enthalten sind auch eine Kunststoff-Kappe, um die Scherfolien- und -messer beim Transport zu schützen, sowie eine Bürste zur manuellen Reinigung des Schersystems. Die Bedienungsanleitung des Panasonic ES-SL41 liefert alle wesentlichen Informationen und enthält zahlreiche Abbildungen, um Aspekte wie die Reinigung des Gerätes oder das Abnehmen des Schersystems zu erläutern.

 

Die Anwendung

panasonic-es-sl41 bedienung

Der ES-SL41 liegt dank seiner ergonomischen Form angenehm in der Hand und ist gut ausbalanciert. Die Vibration ist nur schwach und beeinträchtigt das präzise Arbeiten zu keinem Zeitpunkt. Positiv: das Gerät arbeitet mit einer Lautstärke von 43,11 dB(A), gemessen aus 1 m Entfernung, bzw. 44,9 dB(A), gemessen am Ohr während der Rasur, angenehm leise.

 

panasonic-es-sl41 langhaarschneider2

Die Handhabung lässt insgesamt keine Wünsche offen: das Gerät ist griffig, einfach zu bedienen und mit einem geringen Gewicht von lediglich 143 Gramm auch stets bequem zu führen.

 

panasonic-es-sl41 rasur4

Die Akkulaufzeit beträgt laut Anleitung nur ca. 21 Minuten (7 Rasuren á 3 Minuten). Im Test konnten wir aber feststellen, dass der Akku erst nach rund 37 Minuten schlappmachte. Im Panasonic ES-SL41 kommt ein Nickel-Metallhydrid-Akku zum Einsatz. Das Gerät kann nur im Akkubetrieb verwendet werden, ein Netzbetrieb ist nicht möglich.

 

Die Rasur

panasonic-es-sl41 rasur

In puncto Rasur überzeugt der Panasonic ES-SL41 nicht in jeder Disziplin. Bei schwach und normal ausgeprägtem Bartwuchs gelingt bei der täglichen Rasur ein gründliches Endergebnis, allerdings war häufiges Nachrasieren erforderlich, besonders im Halsbereich. Bei den Testpersonen mit dichterem Bartwuchs hingegen war die Leistung nicht ganz so überzeugend – das Gerät tat sich hier mitunter schwer, ein gründliches Endergebnis zu erreichen. Auch bei längerem Barthaar hatte das Gerät leichte Schwierigkeiten – hier war besonders häufiges Nachrasieren erforderlich.

 

panasonic-es-sl41 rasur5-langhaar

Präzise und zügig arbeitete hingegen der ausklappbare Langhaarschneider an der Gehäuserückseite. Weiterer Pluspunkt: das Gerät eignet sich sowohl zur Trocken- als auch zur Nassrasur und kann auch mit Rasierschaum verwendet werden. Unterschiede im Rasurergebnis zwischen Nass- und Trockenrasur waren allerdings nicht auszumachen. Das Gehäuse ist nicht nur spritzwassergeschützt – das Gerät kann auch unter der Dusche zum Einsatz kommen.

 

panasonic-es-sl41 rasur3

Hinsichtlich der Hautschonung hinterließ das Gerät grundsätzlich einen guten Eindruck, allerdings klagten einige Tester nach der Anwendung aufgrund des häufigen Nachrasierens über ein unangenehmes Gefühl auf der Haut. Der überwiegende Teil der Probanden äußerte sich allerdings lobend über die Hautschonung des Rasierers.

 

Reinigung

panasonic-es-sl41 reinigung1

In puncto Reinigung konnte der Panasonic ES-SL41 voll überzeugen. Zur Entfernung leichter Verschmutzungen reicht es aus, etwas Flüssigseife auf den Scherkopf zu geben und das Gerät einzuschalten.

 

panasonic-es-sl41 reinigung2

Alternativ kann auch der Scherkopf abgenommen und ausgeklopft, oder unter fließendem Wasser gereinigt werden.

 

panasonic-es-sl41 reinigung3-fenster

Zudem können Scherfolien und -messer auch während der Rasur ausgespült werden. An der Vorderseite des Scherkopfes befinden sich zwei „Fenster“, die geöffnet werden können, um das Wasser direkt durch das Schersystem fließen zu lassen. Wahlweise kann der Scherkopf auch manuell mit der mitgelieferten Bürste gereinigt werden.

 

FAZIT

Der ES-SL41 aus dem Hause Panasonic hinterlässt insgesamt einen guten Eindruck, leistet sich aber einige kleine Schwächen. Bei der täglichen Rasur sorgt das Modell für ein gründliches Ergebnis, zudem überzeugen Design, Handhabung und Reinigung des Gerätes. Personen mit besonders dichtem und kräftigem Bartwuchs müssen aber in puncto Gründlichkeit Abstriche in Kauf nehmen. Mit seinem juvenilen Design eignet sich der ES-SL41 bestens als Einstiegsgerät für die jüngere Generation. Mit einem Preis von 69,00 Euro (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers) ist das Gerät auch vergleichsweise günstig zu haben.

redakteur punkt F. Felgenhauer

 

bar_fazitbox-ende

 

 

PRO

· Design
· Handhabung
· einfache Reinigung dank „Fenstern“

CONTRA

· Probleme bei dichtem/kräftigem Bartwuchs
· Scherkopf nicht flexibel

 

So haben wir getestet


Dokumentation
Wir prüften die Bedienungsanleitung auf Vollständigkeit und Verständlichkeit und bewerteten zudem Aspekte wie Abbildungen, Hinweise zur Reinigung und Pflege sowie das Vorhandensein von FAQ oder einer Hilfe bei der Fehlersuche.

 

Anwendung
An dieser Stelle wurde die Handhabung des Gerätes getestet. Wir bewerteten Ergonomie und Griffgefühl und prüften, ob das Modell gut ausbalanciert und angenehm zu führen ist. Zudem benoteten wir den Funktionsumfang des Gerätes, z.B. ob der Rasierer auch auf nasser Haut, in Verbindung mit Rasierschaum oder unter der Dusche verwendet werden kann. Auch die Reinigung des Gerätes wurde an dieser Stelle bewertet. Hier legten wir vor allem Wert auf eine einfache und zügige Reinigung. Als letzter Punkt an dieser Stelle wurde die Akkulaufzeit des Modells überprüft und bewertet.

 

Rasurergebnis
Der Fokus der Bewertung lag auf dem Rasurergebnis des Gerätes. Wir bewerteten hier vor allem die Gründlichkeit der Rasur – sowohl bei der normalen, täglichen Rasur, als auch bei längerem Bartwuchs (drei-Tage-Bart). Das Modell wurde von verschiedenen Testpersonen mit unterschiedlich starkem Bartwuchs getestet. Auch den Langhaarschneider unterzogen wir einer genauen Prüfung und bewerteten, ob präzises Arbeiten möglich ist. Ebenfalls begutachtet wurde an dieser Stelle die Hautschonung des Gerätes. In diesem Kontext achteten wir darauf, ob es bei den Testpersonen nach der Rasur zu Hautirritationen wie Rötungen kam.

 

Material & Ausstattung
Hier lag unser Augenmerk auf Material- und Verarbeitungsqualität des Modells, d.h. auf Stabilität und Robustheit von Gerätegehäuse und Scherkopf. Zudem bewerteten wir an dieser Stelle die Ausstattung und den Lieferumfang des Rasierers, z.B. das Vorhandensein einer Ladestation, einer Bürste zur manuellen Reinigung, usw.

 

 

Technische Daten

Herstellerangaben

Anbieter Panasonic
Modell

ES-SL41

Gesamtmaße (B x H x T) in mm 65 x 150 x 40
Gewicht inklusive Schersystem
in g
143
Ladestation ja
Schwingkopf nein
Ladeanzeige Ladekontrollleuchte
Reinigung unter fließend Wasser ja
Nassrasur ja
wasserdicht ja
Akkubetrieb ja
Netzbetrieb nein
Akkutyp Nickel-Metallhydrid
Akkulaufzeit 37 Minuten
Akkuladezeit lt. Betriebsanleitung ca. 8 Stunden
Durchschnittliche Lautstärke in dB(A)
gemessen während der Rasur aus 1m
Entfernung
Ø 43,12
Durchschnittliche Lautstärke in dB(A)
gemessen während der Rasur am Ohr
panasonic-es-sl41 lautstaerkemessung
 Ø 44,90
Preis für Ersatz-Schersystem
(Scherfolie & -messer) in Euro
26,59
Folie / Messer separat erhältlich ja
Herstellergarantie 2 Jahre

ERROR_FILE

 

Bewertung

Anbieter Panasonic
Modell %

ES-SL41

Dokumentation
5
87,5
Anwendung
25
87,7
• Handhabung 30 85,0
• Funktionsumfang 30 92,0
• Reinigung 20 92,0
• Akkulaufzeit 20 81,0
Rasurergebnis 60
80,9
• Gründlichkeit 40 81,0
• längeres Barthaar 25 75,0
• Langhaarschneider 10 85,0
• Hautschonung 25 85,0
Material und Ausstattung
10
82,5
• Verarbeitung & Material 50 81,0
• Ausstattung & Lieferumfang 50 84,0
Bonus / Malus
Bonus 0,5
Fenster zur einfachen Reinigung
Malus
UVP in € 69,00
Durchschnittlicher Marktpreis in € 69,00
Preis/Leistungsverhältnis 0,83
Testurteil
83,6 („gut“)

 


 


Herstellernachweis

Panasonic Deutschland
eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Winsbergring 15
22525 Hamburg
Telefon 040 - 85 49 0
Web: www.panasonic.de

Produkte im Test

  • Panasonic ES-SL41

Folgen Sie uns

RSS-Feed Google Plus Facebook Twitter YouTube Android-App

Neu im Shop

Attraktive Aboprämie

Jetzt als Aboprämie zu unserem Heft-Abonnement: Kärcher WV 50 plus Fensterreiniger.

Bestenliste

Alle getesteten Produkte in der Übersicht, sortiert nach Testergebnissen.

Newsletter abonnieren

E-Mail

Monatliche Gewinnchance: Erhalten Sie regelmäßig Infos zu unseren Tests, Ratgebern, und Test-Produkten in unserem Shop mit denen Sie kräftig sparen können.

Google Anzeige