Der Beurer Lichtwecker WL75 mit App-Steuerung im Test

Natürlich mit Tageslicht geweckt

18. April 2017

Mit Vogelgezwitscher und beim ersten Sonnenstrahl morgens wach zu werden, ist ein angenehmer Start in den Tag, den der Lichtwecker WL75 von Beurer selbst an diesigen Regentagen bietet. Der Tageslichtwecker weckt nicht nur mit Naturtönen, ruhigen Aufwachmelodien oder dem Lieblingssender im Radio sondern durch heller werdendes Licht wie bei einem Sonnenaufgang. Entsprechend der gerade vorherrschenden Schlafphasen werden selbst Langschläfer und Morgenmuffel entweder bei einer Leichtschlafphase bereits durch die Helligkeit des Lichts geweckt oder bei einer Tiefschlafphase durch die ausgewählten Wecktöne zum Aufstehen animiert. In unserem Test zeigte der Wecker, was in ihm steckt und welche zusätzlichen Funktionen wie auch welche praktische Bedienung er per App aufweist.

beurer wl75 produktBeurer Lichtwecker WL75

Der praktische Wecker macht nicht nur das morgendliche Aufwachen angenehmer, indem er mithilfe von Tageslicht mehr geistige und körperliche Energie und damit letzten Endes ein helleres Gemüt beschert. Auch zum Einschlafen lässt sich der Lichtwecker verwenden, der bei der Einschlaffunktion beruhigende Melodien und Naturklänge wie prasselnden Regen abspielt und einen Sonnenuntergang simuliert. Dabei wird die Lichtintensität schrittweise gedämmt, bis das Licht schließlich vollständig erlischt. Damit kann der Anwender vor dem Schlafen entspannen und den Stress des Alltags loslassen, um so langsam müde zu werden. Des Weiteren lässt sich mit dem Wecker auch Radio hören; hier können bis zu zehn Radiosender eingespeichert werden. Die einzelnen Radioprogramme können sowohl zum Einschlafen als auch zum Aufwachen anstelle jeweils der vorgegebenen Melodien abgespielt werden. Als Nachttischlampe sowie als Stimmungslicht lässt sich der Wecker auch verwenden. Gerade zur heimischen Lichttherapie gegen Winterdepressionen empfiehlt sich das Licht mit Farbwechsel, um das Gemüt zu verbessern.

Die wichtigsten Merkmale

  • Funktionen: Aufweckalarm, Einschlaffunktion, Leselampe, Stimmungslicht, Radio, Lautsprecher, Ladestation
  • Bedienung: am Gerät, via App am Smartphone und Tablet
  • Leuchtkraft in Lux aus 15 cm Entfernung: 2.690

Das Wichtigste

Für wen geeignet: Für alle, die in natürlicher Art und Weise mit einem simulierten Sonnenaufgang und sanften Klängen geweckt werden möchten.

Interessant: Mit der zugehörigen kostenlosen App „Beurer LightUp“ wird die Programmierung und Bedienung deutlich leichter; außerdem sind weitere Funktionen vorhanden.

Aufgefallen: Nicht nur zum Aufwachen und Einschlafen kann der Lichtwecker verwendet werden, sondern auch als farbiges Stimmungslicht.


Die Ausstattung des Lichtweckers

Der Beurer Lichtwecker WL75 besteht aus robustem ABS-Kunststoff und macht einen hochwertigen Eindruck.
beurer wl75 13

Der weiße Lampenkörper weist einen Durchmesser von 18,5 cm auf und ist an der Rückseite mit einem 2-Watt-Lautsprecher ausgestattet. Der Standfuß ist in Aluminium-Optik ; an seiner Vorderseite ist das 6,0 x 1,5 cm große Display eingelassen.

beurer wl75 10

Das Display ist blau beleuchtet und bildet eine als solche leicht ablesbare, schwarze Schrift ab. Wird der Standfuß seitlich berührt, erstrahlt das Display wieder und erlischt nach einem Moment der Inaktivität; wahlweise lässt sich die Beleuchtung des Displays auch in drei Stufen dimmen. 

beurer wl75 2

An der Rückseite des Standfußes sind ein Aux-Anschluss, ein USB-Anschluss und der Netzteil-Anschluss gelegen; auch eine 110 cm messende Antenne (Wurfantenne) zum Zweck des Radioempfangs ist mit der Rückseite verbunden.

beurer wl75 4

An den Aux-Anschluss lassen sich Audio-Geräte wie MP3-Player, Smartphones und dergleichen anschließen; dazu ist ein Aux-Kabel im Lieferumfang enthalten. 

beurer wl75 11

Über den USB-Anschluss lässt sich beispielsweise ein Smartphone aufladen. Dazu ist ein USB-Ladekabel vonnöten, das ; ein solches zählt aber nicht zum Lieferumfang. An den Netzteil-Anschluss wird das 177 cm messende Netzteil-Kabel angeschlossen. 

beurer wl75 1


Einstellungen direkt am Wecker

An der Rückseite des Standfußes sind zudem sechs Tasten gelegen. Mit der Set-Taste werden Funktionen ausgewählt, während sich die beiden Pfeil-Tasten verwenden lassen, um die Einstellung von Uhrzeiten und Radiosendern vorzunehmen. Mit der Alarm-Taste lassen sich die beiden Alarme zusammen oder separat aktivieren bzw. deaktivieren. 

beurer wl75 3

Über die Radio- und die Aux-Taste werden die jeweiligen Audio-Funktionen angewählt. Um die Programmierung des Tageslichtweckers vorzunehmen, müssen die Tasten blind betätigt werden, damit das Display abgelesen werden kann. 

beurer wl75 7

Weitere Bedienelemente sind an der Oberseite des Lampenkörpers angebracht. Dort ist auch der Ein-/Ausschalter angebracht, mit welchem das Licht ein- bzw. ausgeschaltet wird, wenn der Lichtwecker lediglich als Leselampe genutzt wird. Wird die Taste zwei Sekunden lang betätigt, wird das Stimmungslicht mit Farbwechsel eingeschaltet. Wenn die Taste bei schon eingeschaltetem Licht bzw. Stimmungslicht erneut fünf Sekunden lang betätigt, wird, schaltet sich die Einschlaffunktion ein. Zudem ist an der Taste ein Touchbereich befindlich, der die Schlummerfunktion steuert. 

beurer wl75 8

Ein weiterer Touchbereich ist rechts daneben gelegen, wo sich die Helligkeit der Lampe in zehn Stufen einstellen lässt.
Die Dokumentation ist verständlich und inhaltlich erschöpfend; sie entbehrt aber einer reichen Bebilderung und erläutert auch die Handhabung der App nicht.

beurer wl75 14


Die praktische Bedienung via App

Der Lichtwecker WL75 von Beurer lässt sich mithilfe einer kostenlosen App einfach und komfortabel bedienen. Die „Beurer LightUp“-App ist im Google Playstore für Endgeräte ab Android 4.4 und im Appstore für Endgeräte ab iOS 8.0 erhältlich und kann ebenso leicht heruntergeladen wie installiert werden. Um das Smartphone oder das Tablet mit dem Lichtwecker verbinden zu können, sollte mindestens Bluetooth 4.0 gegeben sein.

beurer wl75 22

Wurde der Wecker gerade erst an den Strom angeschlossen, verbindet sich die App vollautomatisch und auch die Uhrzeit wird direkt erkannt, welche nun nicht mehr manuell einprogrammiert werden muss. Ist der Lichtwecker über einen längeren Zeitraum durchgängig am Stromnetz angeschlossen, sollte vor der Verbindung mit der App die Set-Taste betätigt werden, bis auf dem Display das Bluetooth-Zeichen erscheint. 

beurer wl75 16

Dann gelingt die Kopplung mit der App meistens auch recht zügig, wobei vereinzelt mehrere Anläufe vonnöten sind. Wird das Modell WL75 auf dem Endgerät angezeigt, lässt es sich auch auf Wunsch umbenennen.

beurer wl75 27


Die grundlegenden Funktionen über die App

Mit der Funktion Radio wird der Radiobetrieb ein- bzw. ausgeschaltet. Zudem lässt sich hier ein Sendersuchlauf durchführen; schließlich können bis zu zehn verschiedene Radioprogramme eingespeichert werden. Auch die Lautstärke des Radios wird mit einem Slider stufenlos bestimmt. Des Weiteren wird die Einschlafautomatik mit Radio über einen Timer festgelegt.  

beurer wl75 28

Unter den Einstellungen lässt sich die Helligkeit der Displaybeleuchtung in drei Stufen einstellen; die Displaybeleuchtung kann auch vollständig deaktiviert werden. Hier wird auch das Zeitformat (24 h oder 12 h) bestimmt und ob die App die Uhrzeit automatisch an den Wecker vermitteln soll. Der Tastenton lässt sich hier ausschalten. Ebenso kann über die App eine Schlaferinnerung aktiviert werden, welche am Smartphone oder Tablet Pop-Up-Nachricht erscheinen lässt, sobald die vorbestimmte Bettzeit erreicht ist; so lässt sich sicherstellen, dass man sich an die empfohlene Schlafdauer von mindestens 6,5 Stunden hält.

beurer wl75 32

Über den Menüpunkt „Licht“ wird die Lampe eingeschaltet und die Lichtintensität stufenlos reguliert.
Der Menüpunkt „Stimmungslicht“ schaltet die Lampe mit Farbwechsel an; hier lässt sich nicht nur die Lichtintensität stufenlos einstellen, sondern auch auch ein Timer (1 bis 120 Minuten) einrichten. Auch hier lässt sich die Lichtintensität stufenlos einstellen.  

beurer wl75 23

Die Farbe kann mithilfe eines Farbkreises exakt bestimmt werden; alternativ lässt sich über „Szene“ einer von zehn verschiedenen Farbwechsel-Modi (Zufall, Regenbogen, Regenbogen langsam, Fusion, Puls, Welle, Chill, Action, Wald und Sommer) verwenden

beurer wl75 20


Aufwachen mit dem simulierten Sonnenaufgang

Unter dem Menüpunkt „Alarm“ auf der Startseite der App lassen sich beide Alarme einprogrammieren.

beurer wl75 19

Dabei wird nicht nur die Alarmzeit eingestellt, sondern auch derjenige Tag bzw. diejenigen Tage, an dem bzw. denen der Lichtwecker den Anwender wecken soll. 

beurer wl75 26

Als Aufweckton kann zwischen dem Lieblingssender im Radio, einem Piepton und sechs sanften Klängen bzw. Naturtönen gewählt werden. Innerhalb der App lässt sich auch die Alarmlautstärke stufenlos einstellen.

beurer wl75 25

Des Weiteren wird das Wecklicht einprogrammiert. Dieses kann wahlweise deaktiviert werden, als simulierter Sonnenaufgang (anfangs rot und heller werdend) oder als energiespendendes Licht (anfangs blau und heller werdend) bestimmt werden. Der Nutzer kann einstellen, ab wann sich die Lampe vor Beginn des akustischen Alarms einschalten soll: Dies kann 2 bis 60 Minuten vor dem akustischen Alarm selbst erfolgen. Auch die Helligkeit des Wecklichts lässt sich über die App einstellen. 

beurer wl75 9

Über den Punkt „Snooze“ wird die Dauer der Schlummerfunktion ausgewählt, welche den nächsten Alarm um 1, 2, 5, 10, 20 oder 30 Minuten hinausschiebt. Am Lichtwecker selbst kann die Uhrzeit der beiden Alarme einprogrammiert werden, allerdings nicht die jeweiligen Tage, an denen der Wecker aktiv sein soll. Wird direkt über die Bedientasten ein Alarm festgelegt, wird automatisch der simulierte Sonnenaufgang 10 Minuten vor dem Ausstoß des Alarmtons gestartet, ohne dass die Helligkeit dabei verändert werden kann. Wecktöne und Radio lassen sich auch am Gerät einprogrammieren, aber nicht deren Lautstärke. 

beurer wl75 29

Bei Beginn des Alarms ist je nach eingestelltem Wecklicht der Tageslichtwecker gedimmt rot bzw. blau und wird über den festgelegten Zeitraum nach und nach heller, bis er schließlich in ein helles Weiß einmündet.

beurer wl75 31

Unsere Tester und Testerinnen attestierten allesamt, dass sie während einer Leichtschlafphase bereits durch das Licht sanft geweckt wurden. Die meisten hatten dabei das Gefühl, dass sie energiegeladener in den Tag starten und weniger gegen die regelmäßig einsetzende Müdigkeit ankämpfen müssen. Während einer Tiefschlafphase wurde von unseren Testerinnen und Testern das heller werdende Licht meist erst kurz vor oder während des akustischen Alarms wahrgenommen. Die sanften Melodien und Naturklänge wie das Vogelgezwitscher wurden dabei als sehr angenehm empfunden.

beurer wl75 17


Entspanntes Einschlafen beim Sonnenuntergang

Unter dem Menüpunkt „Schlaf“ wird die Einschlaffunktion in der App individualisiert. Diese lässt sich auf eine Dauer von 1 bis 60 Minuten einstellen. Drei Modi stehen beim Schlaflicht zur Auswahl: der Sonnenuntergang, bei dem das Licht von Weiß nach Rot wechselt und dann erlischt, das Stimmungslicht, bei dem das Farbwechsellicht abgedimmt wird, und das Entspannungslicht, das durchweg rot scheint und langsam erlischt. Auch die Helligkeit des Schlaflichts kann individuell festgelegt werden. Insgesamt vier Schlaftöne, neben beruhigenden Melodien auch das Prasseln von Regen, oder Radio lassen sich bei der Einschlaffunktion abspielen. Die Lautstärke hierbei wird über die App geregelt.  

beurer wl75 24

Wird die Schlaffunktion direkt am Lichtwecker eingeschaltet – durch langes Drücken der Ein-/Ausschalt-Taste – lässt sich dabei über die Pfeil-Tasten die Dauer bestimmen, wobei das Modell ursprünglich 2 Minuten von sich aus einstellt. Auch die Melodien und die Lautstärke lassen sich so über die Set- und die Pfeil-Tasten auswählen. Allerdings kann das Schlaflicht nicht beeinflusst werden, da hier standardmäßig der Sonnenuntergang gestartet wird, wenn zuvor die Leselampe eingeschaltet war, oder das Stimmungslicht, wenn dieses genutzt wurde.

beurer wl75 36

Sobald die Schlaffunktion betrieben wird, erklingt die gewünschte Melodie und das Licht dimmt sich über den vorbestimmten Zeitraum hinweg langsam, bis es erlischt und auch der Schlafton verstummt. Die Testpersonen empfanden dies als beruhigend und entspannend, sodass sie anschließend leichter einschlafen konnten.

beurer wl75 30


Der Lichtwecker im Einsatz

Der Beurer Lichtwecker WL75 ist sehr vielseitig einsetzbar und verbindet gleich mehrere Geräte in einem. So arbeitet das Modell als Wecker, als dimmbare Leselampe bzw. Nachttischlampe, als Stimmungslicht und Lichttherapie, als Ladestation für das Smartphone, als Radio, als Lautsprecher für den MP3-Player und als Einschlafhilfe. Bei geringster Helligkeitsstufe erzielt die Lampe aus 15 cm Entfernung 290 Lux, während sie auf höchster Helligkeitsstufe bis zu 2.690 Lux aus 15 cm Entfernung erreicht. 

beurer wl75 33

Der Stromverbrauch liegt beim reinen Uhr-Betrieb bei durchschnittlich 0,42 Watt ohne Displaybeleuchtung, mit Displaybeleuchtung bei 0,97 Watt. Wird die Lampe auf höchster Stufe hinzugeschaltet, erhöht sich der Stromverbrauchs auf 7,89 Watt, auf niedrigster Stufe auf 1,22 Watt. Währenddessen verbraucht der Betrieb des Stimmungslicht 0,98 Watt. Bei eingeschaltetem Licht und der Ausgabe von Musik bzw. den Weck- und Einschlaftönen liegt der Stromverbrauch bei 3,54 Watt.
Mit einem Gewicht von 400 g ist der Lichtwecker recht leicht. Auf der Standfläche von knapp 8,0 x 8,5 cm ist das Modell relativ gut ausbalanciert, dennoch kann der Wecker bei verschlafenen, tastenden Bewegungen durchaus leicht umgestoßen werden. 


Kurzbewertung

Ausstattung:
4,5 von 5,0
Handhabung:
4,5 von 5,0
Funktionalität:
4,5 von 5,0

Pro/Contra

  • umfangreiche App-Steuerung
  • natürliche Weckfunktion mit Tageslicht
  • beruhigende Einschlaffunktion
  • Bedienelemente an Geräterückseite
  • eingeschränkte Programmierung am Gerät

Technische Daten

Hersteller/Modell Beurer
Lichtwecker
WL75
Maße (H x B x T) in cm 22,5 x 18,5 x 9,5
Gewicht in g 400
Kabellänge in cm 177
Display blau
Lichtstärke in Lux laut
Hersteller aus 15 cm Abstand
2.000
Lichtstärke in Lux gemessen
aus 15 cm Abstand
290 – 2.690
Leuchtmittel LED
Zubehör AUX-Kabel und Netzadapter
Ausstattung Sonnenuntergangs- und
Sonnenaufgangssimulator,
Ladestation
von Smartphones,
Leselampe, Radio-Funktion
Timer 2 Alarmzeiten
Helligkeit 10 Helligkeitsnuancen /
stufenlos bei App
Lautstärke Stufenlos bei App
Lichteinstellungen Stimmungslicht mit
10 Farbwechselfunktion
und Farbfixierung
Bei 256 Nuancen
Snooze-/Schlummerfunktion 1 – 30 Minuten in App einstellbar,
5 Minuten bei Rotlicht, Ton erneut
Melodie 6 Aufwachmelodien, 1 Weckton
4 Einschlafmelodien
Radio-Funktion FM Radio mit 10 Speicherplätzen
App Beurer Light up
Kompatibilität IOS 8.0 und Android 4.4
Bluetooth 4.0

Bewertung

Hersteller/Modell % Beurer
Lichtwecker
WL75
Ausstattung 20 85,1
Verarbeitung 25 86,0
Bedienelemente 40 81,0
Display 30 90,0
Dokumentation 5 83,0
Handhabung 30 93,3
Alarm-Programmierung 40 96,0
Standfestigkeit 20 87,5
Lautstärkeregulierung 20 89,0
Helligkeitsregulierung 20 98,0
Funktionalität 50 94,7
Leuchtstärke 20 94,5
Vielseitigkeit 20 88,0
Wecken 30 96,0
Einschlafen 30 98,0
Bonus/Malus  
Bonus +0,2 umfangreiche
App-Steuerung
Malus
UVP in Euro 129,99
Marktpreis in Euro 129,99
Preis-/Leistungsindex 1,41
Gesamtbewertung 92,5 % (sehr gut)

So haben wir getestet

Ausstattung (20 %)

Unter dem Punkt Ausstattung wurde vor allem die Verarbeitung des Lichtweckers geprüft. Auch die Tasten und Touchbereiche wurden anhand ihrer Druckempfindlichkeit, ihrer Lage und Beschriftung bewertet. Des Weiteren wurde das Display unter Würdigung seiner Beleuchtung, Lesbarkeit und Größe in die Bewertung aufgenommen. Ebenso wurde die Dokumentation in Bezug auf ihre Verständlichkeit und Bebilderung benotet.

Handhabung (30 %)

Bei der Alarm-Programmierung wurde berücksichtigt, wie einfach und intuitiv sich diese vornehmen lässt. Dabei wurde sowohl bei der Einstellung am Gerät selbst als auch bei der Steuerung über App der Bedienkomfort und das Funktionsspektrum bewertet. Die Standfestigkeit des Lichtweckers wurde zudem bewertet; dabei flossen auch das Gewicht des Modells und seine Standfläche mit ein. Des Weiteren wurde die Möglichkeit der Lautstärke- und Helligkeitsregulierung in die Bewertung aufgenommen, wobei die Bedienung am Gerät und die App-Steuerung zu gleichen Teilen berücksichtigt wurde.

Funktionalität (50 %)

Die Leuchtstärke der Lampe wurde aus 15 cm Entfernung mit einem Beleuchtungsstärkemesser bei niedrigster und bei höchster Helligkeitsstufe gemessen und anschließend ausgewertet. Auch die Vielseitigkeit und die umfassenden Zusatzfunktionen wurden in der Bewertung berücksichtigt. Des Weiteren wurde das subjektive Empfinden aller Testerinnen und Tester in Bezug auf die Wirksamkeit der jeweiligen Funktionen ermittelt und sodann objektivierend bewertet. Dabei wurden auch die programmierbare Dauer des Sonnenaufgangs, die auswählbaren Wecktöne sowie die Snooze-Funktion eingeschlossen. Hierbei wurden sonst die Sonnenuntergangsdauer und die Einschlafmelodien bewertet.


Fazit

Der Lichtwecker von WL75 von Beurer ist nicht nur ein zuverlässiger Wecker, der sanft und natürlich mit Tageslicht und melodischen Klängen weckt und damit gleich für einen guten und energiegeladenen Start in den Tag sorgt. Das Modell ist vielmehr auch sehr vielseitig einsetzbar und bietet unter anderem eine Leselampe, ein Radio und sogar eine Lichttherapie mit Farbwechsel an. Zwar ist die Bedienung am Gerät etwas eingeschränkt und teilweise umständlich; die Bedienung mithilfe der App „Beurer LightUp“ ist aber sehr komfortabel und bietet zudem einen Mehrwert an Funktionen. Die Verbindung zwischen Lichtwecker und Smartphone bzw. Tablet wird in den meisten Fällen auch sofort aufgebaut, nur vereinzelt gibt es dabei Verbindungsprobleme. Zudem ist das Modell recht hochwertig verarbeitet und klassisch designt. Mit einer UVP von 129,99 Euro ist der Beurer Lichtwecker WL75 auf dem Markt erhältlich. Vor allem dank seiner exakten Weckfunktion sowie der entspannenden Einschlaffunktion konnte der Tageslichtwecker von Beurer besonders punkten und erzielte in unserem Test mit 92,5 % die Note „sehr gut“.

Getestete Produkte

  • Beurer Lichtwecker WL75
/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de