Beurer TL 55 Day & Night im Test

Für einen geregelten Tag-Nacht-Rhythmus

23. März 2017

Die Beurer Tageslichtlampe Day & Night TL 55 kann dabei helfen, den Tag-Nacht-Rhythmus zu normalisieren. Schließlich ist das Gemüt vor allem an solchen Tagen schwer, an denen man ohne (natürliches) Tageslicht auskommen muss. Dieses Phänomen ist in den Wintermonaten als „Saisonal Abhängige Depression“ (SAD, auch „Winterdepression) bekannt. Doch auch im Frühjahr kann ein Mangel an Tageslicht das Gemüt herabziehen. Ein solcher Mangel entsteht vor allem bei denjenigen Menschen, die während des Tages nur im Haus (Büro o. ä.) sind und daher nur ein Mindestmaß an (natürlichem) Tageslicht abbekommen.

produktbild2Beurer TL 55 Day & Night

Im Sommer ist das Gemüt typischerweise viel lichter als in den Herbst- und Wintermonaten. Das kommt mitunter daher, dass uns die sommerliche Sonne mit einer Lichtstärke von bis zu 100.000 Lux beschickt. Im Herbst und Winter aber sehen wir die Sonne nur ab und an, zumal wenn wir während der lichten Stunden arbeiten (in Büros u. ä.). Die in Büros vorherrschenden Lichtverhältnisse reichen mit maßvollen Lichtstärken von durchschnittlich 700 Lux nicht aus. Der Mangel an (natürlichem) Tageslicht kann sich auch in einer vermehrten Produktion des Hormons Melatonin niederschlagen, das weithin als Schlafhormon verstanden wird; dies kann sich darin äußern, dass sich Menschen auch während des Tages erschöpft und müde fühlen.

Eine Tageslichtlampe kann hier abhelfen; sie imitiert mit einem bläulichen Licht (Farbtemperatur: 6.000 – 6.500 Kelvin) das Tageslicht an sonnenreichen (Nachmitt-)Tagen. Dies stimuliert die Produktion von Serotonin was das Gemüt lichter werden lässt. Ab einer Lichtstärke von 2.500 bis 10.000 Lux lässt sich dies auch allemal wahrnehmen; man sollte sich mindestens 2 Wochen regelmäßig von dem Licht bestrahlen lassen; als Zeitspanne empfehlen sich jeweils 30 Minuten bis zu 2 Stunden. Das bläuliche Licht sollte idealerweise direkt nach dem Erwachen verwendet werden.

Mit dem rötlichen Licht soll das Einschlafen erleichtert werden: Dieses Licht imitiert die Abendsonne und stimuliert so die Produktion von Melatonin. Wir haben die TL 55 Day & Night von Beurer erschöpfend geprüft und die Wirksamkeit von all unseren Testerinnen und Testern beurteilen lassen.  

Die wichtigsten Merkmale

  • Lichtstärke: ca. 10.000 Lux
  • Farbtemperatur Tageslicht in Kelvin: 6.000 – 6.500   
  • Spitzenwellenlänge (rotes Licht) in nm: 630   
  • Leuchtfläche in cm (H x B): 21,4 x 13,2

Das Wichtigste

Für wen geeignet: Für alle, die an Lichtmangel leiden und ihren natürlichen Tag-Nacht-Rhythmus wieder normalisieren möchten.

Interessant: Die Lampe hat zweierlei Funktionen: Zum einen soll sie das Gemüt (zur Tageszeit) erhellen, zum anderen soll sie den Schlaf (zur Nachtzeit) verbessern.

Aufgefallen: Dank der kompakten Größe und des Akkubetriebs lässt sich die Lampe ohne weiteres auch anderswo mit hin nehmen (bspw. während einer Reise).


Handhabung

Die Beurer Tageslichtlampe Day & Night TL 55 ist aus Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymere (ABS) und Polycarbonat (PC) gefertigt. DieMaterialien sind alle in ordentlicher Art und Weise verarbeitet; selbst die Spaltmaße sind einheitlich. Ferner stehen keine einschneidenden Kanten o. ä. ab.

beurer tl55 18

Das Gerät wird mit einer leicht verständlichen Dokumentation geliefert. Darüber hinaus zählen eine aus Filz bestehende (Transport-)Tasche, ein Netzteil und ein Ständer zum Zubehör.

beurer tl55 14

Mit dem Ständer kann die 26,2 x 17,3 x 2,7 cm (L x B x T) messende Leuchte nach Belieben horizontal oder vertikal positioniert werden. Dazu ist die Rückseite der Lampe an drei Kanten mit Einlässen versehen, in die sich der Standfuß einstecken lässt.

beurer tl55 19

Wer die Lampe mitnehmen (oder nur verstauen) will, kann den Standfuß platzsparend in den oberen Einlass einschieben.

beurer tl55 11

So kann die Lampe einschließlich Standfuß in der Filztasche verstaut werden.

beurer tl55 9

Das Netzkabel misst 150 cm. Die Lampe ist aber auch mit einem Lithium-Ionen-Akkumulator (Li-Ion) mit einer Kapazität von 1.450 mAh versehen, sodass man die Lampe nur ab und an laden muss; dies nimmt durchschnittlich 113 Minuten in Anspruch. 

beurer tl55 21

Während des Ladens leuchtet eine mit dem Kürzel CHG (CHARGING) versehene Leuchtdiode (LED) in einem dezenten Grün. Ist der Akku schließlich voll, erlischt die LED wieder. Das Modell lässt sich aber selbstverständlich auch konstant an das Stromnetzwerk anschließen und so betreiben. Der Akku hält durchschnittlich 314 Minuten und ist damit so ausdauernd, dass die Lampe selbst während einer Reise verwendet werden kann.

beurer tl55 20

Mit ihremGewicht von 630 g und ihren kompakten Maßen kann diese leicht in nahezu jeder Tasche verstaut werden.

beurer tl55 6

Die Lampe bietet sowohl in horizontaler als auch in vertikaler Position einen stabilen Stand, sodass sie leichten Stößen ohne weiteres widersteht.

beurer tl55 8

Dank des mit Gummi versehenen Randes pflegt die Lampe auch nicht zu verrutschen.

beurer tl55 3

Die Bedienung gestaltet sich sehr einfach: Die erste Betätigung des blauen Ein-/Ausschalters (POWER) aktiviert das rötliche Licht; die zweite Betätigung aktiviert schließlich das weiße Licht.

beurer tl55 1

Die Farbintensität des Lichtes lässt sich mit den Plus-/Minus-Tasten leicht verändern (5 Stufen).

beurer tl55 5

Drei LED am Rahmen der Lampe setzen über die Dauer der Beleuchtung in Kenntnis; jede LED stellt eine Zeitspanne von 10 Minuten dar (10, 20, 30 Minuten). Während zuvorderst alle LED leuchten, erlischt nach 10 Minuten die 30-Minuten-LED, nach 20 Minuten die 20-Minuten-LED und noch 30 Minuten schließlich die 10-Minuten-LED. Damit schaltet sich die Lampe dann auch ab.

beurer tl55 7

Wurde das rötliche Licht aktiviert, dimmt die Lampe das Licht automatisch in Abständen von 10 Minuten (10, 20, 30 Minuten), um so den natürlichen Sonnenuntergang zu simulieren. Nach 30 Minuten schaltet sich auch dieses Licht ab. Alternativ lässt sich die Lampe auch jederzeit durch Druck des Ein-/Ausschalters (3 Sekunden) abschalten.


Funktion

Für die kompakten Maße der Lampe und eine Leucht-Fläche von nur 21,4 x 13,2 cm (H x B) erzielt die Lampe eine ordentliche Leuchtstärke: Im Test maßen wir circa 10.000 Lux aus einer Distanz von 9 cm.

beurer tl55 22

Circa 2.500 Lux werden noch aus einer Distanz von 25 cm erreicht; damit sollte die Lampe, um in vollem Maße wirken zu können, immer in nächster Nähe platziert werden. Hier sollte man immer wieder kurz (!) in das Licht schauen, da die Resorption vor allem über die Netzhaut erfolgt. Längere Zeit sollte jedoch nicht direkt in das Licht geschaut werden, um eine Überreizung der Netzhaut zu vermeiden.

beurer tl55 16

Insgesamt erreicht die Lampe die für eine Therapie notwendige Beleuchtungsstärke. Für einen positiven Effekt sollte diese mindestens über 7 Tage hinweg täglich für 2 Stunden angewendet werden. Dabei empfiehl es sich, das Tageslicht am Morgen anzuwenden.

Die Lampe erreicht mithin die Leuchtstärke, die zum Zweck einer (Licht-)Therapie notwendig ist. Es empfiehlt sich, die Lampe mindestens eine Woche zu verwenden; hier sollte man sich ein jedes Mal mindestens 2 Stunden beleuchten lassen. Das bläuliche Licht sollte morgens, das rötliche Licht abends verwendet werden. Die Testerinnen und Tester haben ihren Schlaf während des mehrere Wochen dauernden Tests dank des rötlichen Lichts als (erheblich) erholsamer empfunden.

beurer tl55 13

Die Leuchtelemente arbeiten ohne Fehl und Tadel; während des Tests ließ sich keinerlei Flimmern wahrnehmen. Die Lampe arbeitet mit zwei LED-Leisten (mit jeweils 25 LED). Das Modell verbraucht durchschnittlich 10,99 Watt. Der Akku soll 300 Ladezyklen aushalten, die LED circa 6.000 Stunden des Betriebs. Es lassen sich aber weder Akku noch LED auswechseln.  

Kurzbewertung

Ausstattung:
4,5 von 5,0
Handhabung:
4,5 von 5,0
Funktion:
5,0 von 5,0

Pro/Contra

  • Akkulaufzeit
  • Timer
  • leichter Transport
  • niedriger Stromverbrauch
  • Verarbeitung
  • Leuchtelemente und Akku nicht austauschbar  

Technische Daten

Hersteller/Modell Beurer
TL 55 Day & Night
Maße (L x B x T) in cm 26,2 x 17,3 x 2,7
Leuchtfläche in cm (L x B) 21,4 x 13,2
Gewicht in g 630
Kabellänge in cm 150
Leuchtstärke in Lux laut Hersteller bis 10.000
Akkumulator (V, mAh) Lithium-Ionen (11,4 V, 1.450 mAh)
Ladezeit in Minuten 113
Laufzeit in Minuten 314
Farbtemperatur in Kelvin 6.000 – 6.500
Lampentyp LED (2 x 25)
Lebensdauer der Lampen
in Stunden laut Hersteller
über 6.000
Lebensdauer Batterien in
Ladezyklen laut Hersteller
über 300 Ladezyklen
Max. Leistung in Watt
(gemessen beim Aufladen des Akkus)
k. A.
Stromverbrauch (gemessen
beim Aufladen des Akkus)
16,67
Zubehör Filztasche, Standfuß, Netzteil

Leuchtstärke

Distanz in cm  Leuchtstärke in Lux
10 7.600
20 3.602
30 1.855
40  1.310
50  910

Bewertung

Hersteller/Modell % Beurer
TL 55 Day & Night
Ausstattung 25 92,85
Verarbeitung 55 93,00
Bedienelemente 30 93,00
Zubehör 15  92,00 
Handhabung 25 93,24
Bedienung 50 93,00
Standfestigkeit 25 93,00
Transport 20  94,70 
Dokumentation 91,00 
Funktionalität 50 96,16
Leuchtstärke 50 96,30
Flimmern 20 98,00
Lade-/Laufzeit  30  94,69 
Bonus/Malus  
Bonus 0,5 Nacht-Licht
Malus 0,25 Leuchtelemente können
nicht gewechselt werden
UVP in Euro 139,99
Marktpreis in Euro 139,99
Preis-/Leistungsindex 1,48
Gesamtbewertung 94,85 % („sehr gut“)

So haben wir getestet

Ausstattung (25 %)

beurer tl55 17

Hier wurde die Art und Weise, in der die verwendeten Materialien verarbeitet worden sind, benotet. Ferner wurden bestimmte, wesentliche Funktionen geprüft und beurteilt (u. a. Einstellbarkeit der Leuchtintensität, Timer). Auch wurden alle Zubehörelemente nach quantitativen und qualitativen Merkmalen bewertet.

Handhabung (25 %)

Hier wurden unter anderem die Bedienung und die Stabilität des Gerätes bewertet. Wie sich das Modell ein- und ausschalten und (in horizontaler oder vertikaler Position) platzieren ließ, wurden hier beachtet. Ferner wurde auch die Transportabilität benotet: Hier spielten die Maße, das Gewicht und das (Nicht-)Vorhandensein eines speziellen Transportbeutels o. ä. mit ein. Schließlich war auch die Dokumentation bedeutsam, die nach äußerlich und innerlich (inhaltlich) benotet worden ist.

Funktionalität (50 %)

Zur Beurteilung der Leuchtstärke wurden 10.000 und 2.500 Lux als Referenzwerte angesetzt. 10.000 Lux sollte eine Tageslichtlampe mindestens erreichen, idealerweise noch in einer Distanz von 10 cm. 2.500 Lux ist die Stärke, die nötig ist, um einen Therapieerfolg zu erzielen. Anschließend wurde geprüft, bis zu welcher Distanz diese Werte noch erreicht wurden. Je mehr Distanz zwischen Anwender(in) und Lampe realisiert werden konnte, ohne den Therapieerfolg einzubüßen, desto höher wurde dieser Aspekt benotet. Des Weiteren wurde geprüft, ob es während des Betriebs zu Flimmern o. ä. kam. Darüber hinaus flossen die Lade- sowie die Laufzeit des Akkus in die Bewertung mit ein. 


Fazit

beurer tl55 15

Die Beurer TL 55 ist eine mit hoher Materialqualität, kompakten Maßen und akzeptablem Gewicht bestechende Lampe, die eine beachtliche Leuchtstärke entfalten kann. Das Modell lässt sich leichthin verstauen und dank der Tasche aus weichem Filz auch überall hin mitnehmen. Da der Akku mindestens 5 Therapieeinheiten aushält, muss man das Netzkabel auch nicht notwendig mitnehmen.

Die Bedienung ist simpel und der Timer erlaubt es, in leichter Art und Weise die Zeitdauer der Therapie im Blick zu behalten.

Neben dem bläulichen Licht bietet das Modell auch ein rötliches Licht, das sich sukzessive dimmt und dadurch den abendlichen Sonnenniedergang simuliert; das stimuliert die Produktion von Melatonin und kann so den Schlaf verbessern. Hier erweist sich der Timer als sehr nützlich, da das Licht nach 30 Minuten von selbst erlischt.

Die Intensität des bläulichen wie des rötlichen Lichtes lässt sich manuell einstellen (5 Stufen).

Bei regelmäßiger Therapie können die Serotonin-/Melatonin-Verhältnisse im Gehirn normalisiert werden, was nicht nur in den düsteren Herbst- und Wintermonaten nützlich sein kann; auch Menschen, die regelmäßig Nachtschichten absolvieren müssen, können hieraus Nutzen schöpfen.

Auch wenn die Lampe von der Leuchtstärke nicht mit größeren Modellen konkurrieren kann, ist die Leuchtstärke in Anbetracht der kompakten Größe und der Kompatibilität allemal beachtlich; schließlich erreicht sie auch die zur Erreichung eines Therapieerfolgs empfohlenen 2.500 Lux. Daneben punktet sie noch mit dem intuitiven Timer und dem speziellen, rötlichen (Nacht-)Licht und erreicht so mit 94,85 % das Testurteil „sehr gut“.

amazon_ad_tag = „sv0a6-21“; amazon_ad_width = „468“; amazon_ad_height = „60“;

Getestete Produkte

  • Beurer TL 55 Day & Night
/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de