Tchibo Cold Brew mit neuer veganer Sorte!

10. Mai 2021

Kalt. Frisch. Lecker. Das ist das Trendgetränk Cold Brew, das es ab Mai bei Tchibo limitiert als Ready-to-Drink in der 235-ml-CartoCan gibt. CartoCan ist eine Pappdose ohne Pfand, die zu 60 % aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. Tchibo Cold Brew unterscheidet sich durch seine spezielle Zubereitung von herkömmlichem Filterkaffee. Hier wird der 100 % Tchibo Kaffee, aus hell gerösteten Arabica-Bohnen, in kaltem Wasser 14 Stunden extrahiert. Das Ergebnis ist ein sehr aromatisches, frisches und fruchtiges Getränk, mit ordentlich Power.

Neuer Sommer, neue Sorte: Haselnuss Haferdrink

Im Grunde genommen, ist Cold Brew so lecker, dass Tchibo gleich drei Sorten gemixt hat – et voilà: Salted Caramel mit frischer Bergbauernmilch oder vegan mit fruchtigem Cassis-Geschmack. Und der neueste Clou: veganer Haferdrink trifft feine Haselnussnote. Unterwegs oder zu Hause: Am besten schön gekühlt genießen! Denn alles andere ist kalter Kaffee.

Langweilig wird der Sommer mit den Cold Brews definitiv nicht. Denn nicht nur pur sind sie ein Hit, sondern auch als Zutat für leckere Cocktails. Die Vielfalt an Rezepten mit den drei Cold Brew Sorten gibt es hier zu entdecken: Cold Brew Rezepte.

Der erfrischende Sommerdrink ist in drei Sorten online unter Tchibo.de oder je nach Öffnungsregelung in den Shops limitiert zum Preis von ca. 1,99 Euro erhältlich als Cold Brew Haselnuss Haferdrink, Cold Brew Salted Caramel Latte und Cold Brew Cassis Flavoured.

Tchibo Cold Brew auf einen Blick:

  • Leckeres Ready-to-Drink Kaffee-Erfrischungsgetränk in drei Sorten
  • Cold Brew Haselnuss Haferdrink: veganer Haferdrink mit feine Haselnussnote
  • Cold Brew Salted Caramel Latte: frische Bergbauernmilch mit süßem Karamell und einem Hauch Salz
  • Cold Brew Cassis Flavoured: vegan mit fruchtigem Cassis-Geschmack
  • 14 Stunden kalt extrahierter 100 % Tchibo Kaffee aus hell gerösteten Arabica-Bohnen
  • 100 % Genuss, 100 % Natürlich
  • Rainforest Alliance-zertifiziert
  • 235-ml-CartoCan (Pappdose, pfandfrei) für 1,99 Euro
  • Auch erhältlich als Dreierpack (3 x 235 ml) für 5,97 Euro
  • Erhältlich: ab Mai 2021

Hier finden Sie 5 spannende Fakten über Cold Brew

7 Cold-Brew-/Cold-Drip-Systeme im Vergleichstest

Wer Cold-Brew selbst herstellen möchte, der benötigt zuallererst ein Cold-Brew bzw. Cold-Drip-System. Wir hatten sieben unterschiedliche Modelle im Test. Hier erfahren Sie alles über die Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle. 

Quelle

Tchibo 

/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de