Jura Gastro mit neuem 2,5-Liter-Milchkühler

24. März 2020

Trendspezialisten bereichern mit dem neuen Cool Control 2,5 Liter von Jura das Genussrepertoire nun auch im Büro, am Empfang, in Wartebereichen. „Einen Milchkühler dieser Größe und dieser Ausführung gibt es auf dem Markt bisher nicht“, kommentiert Frank Göring, Geschäftsführer der Jura Gastro Vertriebs-GmbH, den Vorstoß von Jura. „Deshalb rechnen wir mit sehr großem Interesse im Office- und Foodservice-Bereich.“

 Praktisch, leicht und kompakt

Dank seiner kompakten Abmessungen (15 × 23,4 × 31,9 Zentimeter) und des geringen Gewichts findet er überall bequem Platz. Selbst in schmale Küchen- und Pausenecken passt seine länglich-schlanke Gestalt. Edle Materialien, ein Deckel aus hochwertigem 1,5 Millimetern starkem Edelstahl und elegante Lüftungsschlitze vollenden das Design des Cool Control. Mit seiner klaren, reduzierten Formensprache passt er auch optisch zu jedem Vollautomaten der X- und Giga-X-Linien von Jura.

Das Fassungsvermögen des Edelstahl-Milchbehälters von 2,5 Liter meistert auch den großen Ansturm auf Kaffeespezialitäten mit Milch. Die wirelessbasierte Kommunikation des Cool Control mit dem Kaffeevollautomaten sowie eine integrierte Füllstandsanzeige sorgen dafür, dass immer rechtzeitig Milch nachgefüllt werden kann.

Einfach zu bedienen

JURA CoolContro 1

Das Handling des neuen Cool Control ist denkbar einfach, der Verschluss sicher und als Schutz vor Fremdeinwirkung leicht verriegelbar. Die Milch kann bequem und direkt, ohne mühsames Entfernen des Milchbehälters, aufgefüllt werden. Die digitale Temperaturanzeige und der passgenaue Deckel erlauben eine komfortable Handhabung. Die integrierte Peltier-Kühlung gewährleistet eine konstant auf vier Grad Celsius gekühlte Milch und bietet beste Voraussetzungen für perfekte Kaffeespezialitäten mit Milch. Zudem sind der Edelstahl-Milchbehälter mit dem Griff, das Metallrohr und der Adapter spülmaschinentauglich, was die tägliche Reinigung vereinfacht.

 

Kaffeevollautomaten von JURA im Test

Das ETM TESTMAGAZIN hat kürzlich zwei Kaffeevollautomaten von JURA getestet: Die E8 sowie die ENA 8 Modell 2019. In den Testberichten erfahren Sie, welche Kaffeespezialitäten sich mit diesen Modellen zubereiten lassen – und natürlich auch, von welcher Qualität der produzierte Milchschaum ist!

Quellen: CEMarkt, JURA

/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de