Gesundes Kochen mit Fissler

06. November 2019

“New year, new me” heißt es zum Jahresanfang: Der Januar bietet den perfekten Anlass um ganz im Sinne des Detox-Trends mit vitaminreichen Smoothies, leichten Suppen, glutenfreien Getreidearten, grünem Gemüse sowie pflanzlichen Fetten mit ungesunden Essgewohnheiten zu brechen. Der Premium-Kochgeschirrhersteller Fissler verrät, wie wir mit Hilfe der richtigen Produkte genussvoll, gesund sowie fettarm kochen und braten.

Multischäler: Für Smoothies und Suppen

Obst und Gemüse bilden die Basis der Detox-Ernährung. Zum schnellen und exakten Schälen von Gurken, Möhren, Rote Beete und anderen Zutaten eignet sich der Multischäler (14,99 € UVP) perfekt – und das für Rechts- wie Linkshänder gleichermaßen. Denn die Klinge ist aus besonders scharfem Messerstahl gefertigt und gleitet mühelos unter der Schale entlang. Da der Schäler direkt am Schneidgut geführt wird, muss weniger Druck ausgeübt werden. Die gewölbte Klinge vermeidet außerdem, dass sich Schalenreste verwickeln und den Schälprozess unterbrechen. Durch sein geringes Gewicht können Obst und Gemüse für bunte Smoothies oder leckere Gemüse-Suppen ganz entspannt geschält werden.

 

perfection Kochmesser: Zum einfachen Schneiden

Gesunde Ernährung bedeutet: Mehr pflanzliche als tierische Lebensmittel sowie geringe Mengen an Fett, Salz und Zucker. Die Vor- und Zubereitung von Suppengemüse, Rohkost oder Gemüsepfannen geht mit dem extrem scharfen perfection Kochmesser (20 cm, 129,00 € UVP) ganz einfach von der Hand. Seine breite Klinge macht das Zerkleinern von Gemüse oder das Wiegen von Kräutern spielend einfach. Für sicheren Halt beim Schneiden und exaktes Arbeiten sorgt der ergonomische Kunststoffgriff. Zudem ist das Messer aus einem einzigen Stück Spezialstahl präzisionsgeschmiedet und trägt das Gütesiegel „Made in Solingen“. 

 

original-profi collection® Wok: Schonendes Dämpfen

Detoxen geht auch ohne Verzicht und mit viel Genuss. Die asiatische Küche steht zum Beispiel für gesunde und leichte Gerichte – genau das Richtige für die ersten Wochen des Jahres. Im original-profi collection® Wok mit Glasdeckel (35 cm, 279,00 € UVP) aus hochwertigem Edelstahl 18/10 bleibt das Gemüse, mit wenig pflanzlichem Öl angeröstet, bunt und knackig frisch. Im passenden Wok-Dämpfeinsatz (89,99 € UVP) ist auch das vitaminschonende Dämpfen möglich – so bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe besonders gut erhalten. Ausgestattet mit dem induktionsgeeigneten cookstar® Allherdboden kann der Wok auf allen Herdarten verwendet werden. 

 

protect steelux® premium: Braten ohne Fett 

Fettfrei gebratene Pancakes aus Buchweizenmehl und Sojamilch sind eine schöne Abwechslung auf dem Detox-Speiseplan. Mit der robusten protect steelux® premium Pfanne (24 cm, UVP 119,00 €) lassen sie sich gesundheitsbewusst und schonend zubereiten. Durch ihre hochwertige Antihaftversiegelung sorgt die Edelstahlpfanne auch nach zahllosen Einsätzen für perfekte Bratergebnisse. Der ergonomische Sicherheitsgriff und der praktische Schüttrand sorgen für extra Komfort. Ausgestattet mit dem induktionsgeeigneten cookstar® Allherdboden kann die Pfanne im auf allen Herdarten verwendet werden.

 

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr. Zum Sortiment der Premiummarke gehören unter anderem Töpfe, Pfannen und Schnellkochtöpfe. Mit Perfektion, Präzision und handwerklichem Können „Made in Germany“ sorgt das Familienunternehmen für genussvolle Erlebnisse und Freude beim Kochen. Für die innovative Gestaltung und herausragende Qualität seiner Produkte erhielt Fissler bereits zahlreiche Auszeichnungen. 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet, beschäftigt das Unternehmen heute über 800 Mitarbeiter und ist in mehr als 80 Ländern aktiv. Weitere Informationen: www.fissler.com

 

Schnellkochtöpfe im Test

Zu dem großen Sortiment, das Fissler bietet, gehören unter anderem auch Schnellkochtöpfe. Einen solchen, den Vitaquick® 6l, hat das ETM TESTMAGAZIN für Sie getestet und mit zwei Modellen von AMT und WMF verglichen. Hier gelangen Sie zum detaillierten Schnellkochtopf-Test.

 

Quelle

 Fissler

 

/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de