Philips PerfectCare Elite Silence GC9640/60 im Test

Leicht, leise und leistungsstark

25. Juni 2015

Mit einem klassischen Bügeleisen kann es zuweilen schwierig sein, die Textilien in angemessener Zeit zu glätten. Mit einer Dampfbügelstation kommt man zwar deutlich schneller voran; allerdings kann auch dies an den Kräften zehren. Auch die vom Dampfausstoß herrührenden Geräusche werden oftmals als störend empfunden. Das neue PerfectCare Elite Silence GC9640/60 aus dem Hause Philips revolutioniert das Bügeln mit einer Dampfbügelstation. Die Wäsche muss dank Optimal TEMP – eine Einstellung für alle Stoffe – nicht mehr mühsam vorsortiert werden. Neben einer einzigartigen Dampfleistung verspricht das Leichtgewicht mit einem 800g leichten Handstück eine komfortable Handhabung und einen deutlich leiseren Betrieb als vergleichbare Dampfbügelstationen.

philips gc964060 produktPhilips PerfectCare Elite Silence GC9640/60

Mit Dampf werden die Fasern deutlich schneller geglättet, da die Feuchtigkeit die Fasern aufquellen lässt und diese daher leichter in Form gebracht werden können. Die Philips PerfectCare Elite Silence GC9640/60 arbeitet mit bis zu 7 bar Druck, mit dessen Hilfe der Dampf tief in die Kleidung eindringen und diese so schneller gebügelt werden kann. Zudem bietet das Modell die „Optimal-TEMP“-Technologie, die ein Bügeln aller bügelechten Textilien mit nur einer Einstellung ermöglicht. Ein Vorsortieren nach den verschiedenen Textilarten wird obsolet. Zudem verspricht das Modell, dass es im Dampfbetrieb deutlich leiser arbeitet. Mit dem geringen Gewicht und der „T-Ionic Glide“-Bügelsohle soll das Bügeln besonders leicht von der Hand gehen. In unserem Test haben wir die Philips PerfectCare Elite Silence GC9640/60 erschöpfend geprüft.

Die wichtigsten Merkmale

  • Leiser Betrieb
  • kräftiger Dampfstoß von 430g
  • Easy De-Calc Plus
  • Dampfdruck: 7 bar
  • abnehmbarer Wassertank
  • Eco-Modus
  • Abschaltautomatik
  • Bügelsohle: T-Ionic Glide

Das Wichtigste

Für wen geeignet: Für alle, die verschiedene Textilarten bügeln, sich das regelmäßig zeitraubende Vorsortieren der Textilien sparen und sich zudem nicht um eine ordnungsgemäße Temperatureinstellung kümmern möchten.

Interessant: Das Gerät ist mit 3 geräuschreduzierenden Dampffiltern ausgestattet, sodass es im Dampfbetrieb deutlich leiser arbeitet als herkömmliche Dampfbügelstationen. Ferner sorgt das Easy De-calc Puls-System für ein leichtes Entkalken durch eine bedienerfreundliche Lage an der Rückseite der Startion.

Aufgefallen: Die „Optimal TEMP“-Technologie von Philips gewährleistet eine optimale Temperatur der Bügelsohle, sodass alle bügelechten Textilien mit ein und derselben Einstellung gebügelt werden können. Zudem wird ein konstanter Dampfausstoß zum vertikalen Abdampfen von Kleidungsstücken gewährleistet.


Optimal TEMP – Technologie im Fokus

philips gc964060 sohle

Die Optimal TEMP-Technologie bietet den großen Vorteil, dass sämtliche bügelechten Textilien gebügelt werden können, ohne dass eine manuelle Temperatureinstellung erfolgen und das Erreichen der jeweiligen Temperatur abgewartet werden muss. Die Bügeleisensohle erreicht eine stete Temperatur um 135 °C. Mit dieser Temperatur können alle Textilien gebügelt werden, ohne diese zu verbrennen.
 Die Falten werden nicht nur durch die Temperatur, sondern vielmehr durch den Dampfausstoß geglättet. Im Gegensatz zu anderen Dampfbügelstationen, die bei Einstellung einer niedrigen Temperatur und eines hohen Dampfausstoßes oftmals Wasserflecken herbeiführen, wird hier kein Wasser mit ausgestoßen. Dies ist dem vom Philips patentierten Zyklonkammer-System zu verdanken, das sog. Hochdruckdampfausstoß erlaubt.


Handhabung

Die Philips PerfectCare Elite Silence GC9640/60 ist sehr hochwertig verarbeitet. Die Dampfbügelstation bringt 4,2 kg auf die Waage und wird durch einen 160 cm langen Dampfschlauch mit dem nur 800 g leichten Bügeleisen verbunden. Damit steht dem Anwender mehr als ausreichend Bewegungsfreiraum zur Verfügung. Das Stromkabel misst 181 cm und reicht in den meisten Fällen ohne eine Verlängerung aus.

philips gc964060 1

Zum sicheren Transport kann das Bügeleisen auf der Station mit einem Clip befestigt werden.

philips gc964060 2

Der Dampfschlauch wird derweil im entsprechenden Fach an der linken Seite der Station verstaut. Das Stromkabel kann an der rechten Seite der Station aufbewahrt werden.

Der Wassertank fasst 1,8 Liter und kann mit reinem Leitungswasser oder – dies empfiehlt sich zumindest in Regionen mit sehr kalkhaltigem Leitungswasser – mit einer 1:1-Mischung aus Leitungs- und destilliertem Wasser gefüllt werden. Dazu lässt er sich bequem abnehmen und bis unter den Wasserhahn transportieren.

philips gc964060 6

Die Öffnung des Tanks ist groß genug, sodass er ohne Mühen gefüllt werden kann. Die Minimal- und die Maximalfüllmenge sind in eindeutig erkennbarer Art und Weise am Tank gekennzeichnet. Der Tank ist transparent, sodass der Füllstand stets gut eingesehen werden kann.
Sobald sich nur noch 200 ml Wasser im Tank befinden, wird der Anwender mithilfe einer entsprechenden, in der Nähe des Bedienfeldes gelegenen Anzeige informiert. Das Wasser lässt sich praktischerweise auch während des Betriebes nachfüllen, sodass keinerlei Wartezeiten entstehen.

philips gc964060 3

Sobald das Gerät entkalkt werden muss, was etwa nach einem Monat regelmäßiger Nutzung
respektive zehn Bügelvorgängen der Fall ist, wird der Anwender hierüber mittels der „Easy De-calc“-Anzeige und eines prägnanten Signaltons in Kenntnis gesetzt. Um das Gerät zu entkalken, wird es zunächst vom Stromnetz getrennt und abgewartet, bis das eingefüllte Wasser wieder eine raumwarme Temperatur erreicht hat. Anschließend empfiehlt es sich, ein Gefäß unter den Auslauf des „Easy De-calc“-Verschlusses zu stellen. Sodann kann dieser geöffnet und das Wasser mitsamt den angesammelten Kalkpartikeln abgelassen werden.

An der Geräterückseite befindet sich der Ein-/Ausschalter.

philips gc964060 4

Wird dieser betätigt, so beginnen dieser selbst und die am Bügeleisen befindliche Bereitschaftsanzeige blau zu blinken. Nach zwei Minuten wird durch einen Signalton sowie durch stets Leuchten der entsprechenden Anzeigen am Bügeleisen über die (Einsatz-)Bereitschaft der Dampfbügelstation informiert.

philips gc964060 9

Neben dem Ein-/Ausschalter befindet sich eine Taste, mit der die Eco-Funktion gestartet werden kann. Diese verringert die ausgegebene Dampfmenge im Betrieb und kann jederzeit an- bzw. ausgeschaltet werden.

Die Station ist äußerst standsicher und das Bügeleisen findet guten Halt auf der Ablagefläche.
Wird der Ein-/Ausschalter zwei Sekunden lang gedrückt gehalten, so wird der Turbo-Modus aktiviert. Dieser führt zu einem erhöhten Dampfausstoß und eignet sich gut zum vertikalen Abdampfen.

Wegen seiner Form kann das Bügeleisen nicht hochkant abgestellt werden; dies ist zunächst etwas gewöhnungsbedürftig. Dank der „Optimal TEMP“-Technologie kann es mit der Sohle auf dem Bügelbrett stehen bleiben. Diese Technologie gewährleistet eine konstante Temperatur der Bügeleisensohle, sodass alle bügelechten Textilien – ohne eine Änderung an den Einstellungen vornehmen zu müssen – gebügelt werden können. Wasserflecken durch zu niedrige oder Brandflecken durch zu hohe Temperaturen gehören somit der Vergangenheit an. Auch ein Vorsortieren der Wäsche entfällt.

Steht das Bügeleisen im Betrieb 10 Minuten lang still, ohne dass eine Taste betätigt wird, so wird die Abschaltautomatik aktiviert.


Bügelleistung – im Betrieb

philips gc964060 reinig1Beim vertikalen Abdampfen lassen sich leichte Knitterfalten entfernen und somit getragene Kleidungsstücke wieder auffrischen.

philips gc964060 reinig2Unterschiedliche Gewebearten lassen sich zügig glätten, ohne eine Änderung an den Einstellungen vornehmen zu müssen.

philips gc964060 reinig3Mit der schmalen Bügeleisenspitze können auch schwer erreichbare Stellen wie z. B. eine Knopfleiste problemlos geglättet werden.


Das sollten Sie beachten!

Die Dampfbügelstation von Philips bedarf nur weniger Handgriffe zur Wartung. Ein aufwendiges Entkalken ist nicht nötig, denn mit der Easy De-calc-Funktion können anfallende Kalkrückstände einfach abgelassen werden. Eine Kontrollleuchte erinnert nach etwa 10 Bügelvorgängen respektive nach einem Monat daran. Auch der Wassertank kann leicht entnommen und somit problemlos nach jeder Verwendung geleert werden


Funktion

Die sog. „T-Ionic“-Glide Bügelsohle ist mit Titanoxid beschichtet und besonders kratzfest. Sie verfügt über 152 Dampföffnungen, die eine gleichmäßige Dampfverteilung gewährleisten.
Der Griff des Bügeleisens liegt sehr gut in der Hand und erlaubt eine gleichermaßen angenehme und sichere Führung. Das geringe Gewicht des Bügeleisens gestaltet das Bügeln selbst sehr leichtgängig.

philips gc964060 5

Der Dampfausstoß lässt sich über einen an der unteren Seite des Griffs befindlichen Dampfauslöser aktivieren. Der Dampfaustritt erfolgt ohne Verzögerung und dampft nicht nach. Die Sohle erreicht im Betrieb eine konstante Temperatur von 147 °C.

philips gc964060 7

Damit lassen sich leichte Falten aus Baumwoll- und Leinengewebe auch ohne Zuhilfenahme von Dampf problemlos glätten.

philips gc964060 8

Tiefe Falten lassen sich mit Dampf stets glatt bügeln. Dabei dringt der Dampf mit bis zu 7 Bar tief in die Fasern ein und lässt sie aufquellen, sodass sie leichter geglättet werden können. In unserem Test konnten bspw. T-Shirts sogar doppellagig gebügelt werden.
Auch leichte Gewebearten wie z. B. Seide oder Synthetik werden, ohne eine Änderung an der Einstellung vornehmen zu müssen, mit wie auch ohne Dampf stets einwandfrei geglättet.

philips gc964060 10

Die Spitze des Bügeleisens läuft schmal zu, sodass sich Rüschen und Biesen, Knopfleisten, Kragen und Manschetten ohne nennenswerten Aufwand glätten lassen.

Je nachdem, wie viel Wäsche gebügelt wird und wie oft der Dampfausstoß verwendet wird, können sich jedoch Kondenswassertropfen unter dem Bügeltisch ansammeln.

Bei besonders hartnäckigen Falten sowie zum vertikalen Abdampfen von hängenden Textilien kann die Dampftaste zwei Mal nacheinander betätigt werden, um einen permanenten Dampfausstoß zu erreichen. Somit ist es nicht erforderlich die Taste gedrückt zu halten und das Bügeleisen kann über die betreffenden Stellen geführt werden. Zum vertikalen Abdampfen kann die Turbo-Funktion mit einem konstanten, maximalen Dampfausstoß von bis zu 430 genutzt werden. Dabei wird die Sohle knapp über das Gewebe von bspw. Sakkos oder Gardinen geführt und somit die Textilien aufgefrischt und Falten geglättet. Nach längerer Betriebszeit im Turbo-Modus kann sich der Dampfschlauch jedoch erhitzen.

Die Dampfbügelstation ist mit einer sog. „Silent Steam“-Technologie ausgestattet, welche durch drei, die Betriebslautstärke reduzierende Filter verwirklicht wird. Somit wird beim Bügeln mit Dampfausstoß eine maximale Lautstärke von 62,4 dB(A) erreicht. Durchschnittlich beträgt die Lautstärke beim Dampfausstoß nur 51,6 dB(A), sodass der Geräuschpegel auch dann
 nicht als störend empfunden wird, wenn bspw. vor dem Fernseher gebügelt wird.


Aufgefallen im Praxistest

philips gc964060 aufg1Die Spitze des Bügeleisens ist wohl definiert, sodass Kragen und Manschetten gut erreicht werden können.

philips gc964060 aufg2Am Wassertank ist eine Skala angebracht, welche den minimalen und den maximalen Füllstand anzeigt.

philips gc964060 aufg3Das Eisen gleitet mit der „T-Ionic Glide“-Sohle selbst über grobe Gewebe leicht.

philips gc964060 aufg4Mit der im Lieferumfang enthaltenen Aufbewahrungstasche kann die Station praktisch getragen und verstaut werden.


 

Unsere Meinung

Das Philips PerfectCare Elite Silence GC9640/60 brilliert mit herausragenden Bügelleistungen. Da das Vorsortieren der Wäsche entfällt, lässt sich beim Bügeln einige Zeit sparen. Dank der niedrigen Betriebslautstärke kann auch bequem vor dem Fernseher gebügelt werden, ohne andere Personen zu stören. Das niedrige Gewicht des Bügeleisens ist zunächst zwar gewöhnungsbedürftig, erweist sich allerdings als sehr angenehm und ermöglicht auch über längere Zeit ein sehr leichtgängiges Führen des Bügeleisens.

Kurzbewertung

Bügelergebnis:
4,5 von 5,0
Handhabung:
4,5 von 5,0
Ausstattung:
4,5 von 5,0
Sicherheit:
4,5 von 5,0

Pro/Contra

  • leichtes Bügeleisen
  • leise, langer Dampfschlauch
  • großer Wassertank
  • kräftiger Dampfausstoß
  • „OptimalTemp“-Technologie
  • Restwasser im Tank

Technische Daten

Hersteller/Modell Philips
PerfectCare
Elite Silence
GC9640/60
Station Gewicht in g 4.200
Bügeleisen Gewicht in g 800
Maße der Station in cm (B x T x H) 24 x 29 x 45
Druck in bar 7
Dampfleistung in g/min 130
Maximaler Dampfausstoß in g 430
Sohle T-Ionic Glide
Temperatur Sohle max. in °C 135
Temperatur Sohle Eco in °C 135
Länge des Stromkabels in cm 181
Länge des Dampfschlauches in cm 160
Leistung in Watt
Messung im Dampfbetrieb
strom
Maximaler Stromverbrauch
gemesen in Watt
2.160
Geräuschpegel in dB(A)
Messung im Dampfbetrieb
aus 1 Meter Entfernung
laut
Durchschnittliche Lautstärke in
dB(A) gemessen im Dampfbetrieb
51,6
Aufheizzeit gemessen in m:s:ms 02:00:00
Abschaltautomatik ja
Eco-Funktion ja
Volumen des Wassertanks
max. in ml
1.800
Wassertank Restwasser in ml 200
Wassertank abnehmbar ja
Wasserart Leitungswasser oder 50:50-Mischung
mit destilliertem Wasser
Anti-Kalk-System Easy De-Calc-System
Anzeige bügelbereit ja
Anzeige Wasser leer ja

Bewertung

Hersteller/Modell % Philips
PerfectCare
Elite Silence
GC9640/60
Bügelergebnis 50 94,0
Leinen 25 94,0
Baumwolle 25 94,0
Synthetik 25 94,0
Seide 25 94,0
Handhabung 20 93,1
Einstellungen / Bedienung 30 93,0
Gleitverhalten 25 94,0
Bügeleisenspitze 15 94,0
Wassertank befüllen 15 92,0
Griff 15 92,0
Ausstattung 15 90,4
Wassertankvolumen 20 88,0
Dampfverteilung 10 94,0
Schlauchlänge 15 90,0
Kabellänge 15 86,0
Material / Verarbeitung 20 94,0
Aufheizzeit 10 92,0
Anzeigen 10 90,0
Sicherheit 10 91,6
Standfestigkeit 40 92,0
Abschaltautomatik 40 92,0
Transport 20 90,0
Dokumentation 5 94,0
Bonus/Malus +1,0
Bonus 0,5 sehr leichtes Bügeleisen
0,5 geringe Lautstärke
Malus
UVP in Euro 369,99
Marktpreis in Euro 349,99
Preis-/Leistungsindex 3,72
Gesamtbewertung 94,0 % („sehr gut“)

So haben wir getestet

Bügelergebnis (50 %)

Um die Bügelergebnisse zu beurteilen, verschiedenste Textilien (u. a. Baumwolle, Wolle, Leinen, Misch-Textilien, Seide und Synthetik) mit wie auch ohne Dampfausstoß gebügelt. Die Ergebnisse wurden begutachtet sowie anschließend bewertet.

Handhabung (20 %)

Hier wurde der Komfort beim Bügeln bewertet. Ob sich das Bügeleisen gleichermaßen bequem und sicher handhaben lässt, schmale Bereiche wie z. B. Kragen oder Knopfleisten mit der Spitze der Bügelsohle gut erreicht werden können, der Wassertank im Betrieb jederzeit befüllt werden kann sowie ob der Griff gut in der Hand liegt, wurde hier geprüft. Auch das Einstellungsspektrum wurde hier beurteilt. Die Kratzfestigkeit der Sohle wurde durch Überbügeln von Metallknöpfen und Reißverschlüssen von Jeanshosen getestet.

Ausstattung (15 %)

Unter diesem Punkt wurden unter anderem gemessene Werte, wie z. B. das Volumen des Wassertanks, die Kabel- und die Dampfschlauchlänge sowie Aufheizzeiten bewertet. Auch die verwendeten Materialien sowie deren Verarbeitung flossen hier in die Beurteilung mit ein. Zudem wurden die Dampfverteilung, die Anzeigen am Bügeleisen sowie an der Station begutachtet und anschließend bewertet.

Sicherheit (10 %)

Hier wurde unter anderem die Standfestigkeit der Dampfbügelstation geprüft. Wird der Betrieb nach einer bestimmten Zeit im Stillstand beendet, so fand dies ebenfalls hier Beachtung. Auch eine Haltevorrichtung für einen sicheren Transport wirkte sich hier auf die Bewertung aus.

Dokumentation (5 %)

Die Dokumentation wurde nicht nur hinsichtlich ihrer allgemeinen Verständlichkeit geprüft, sondern auch dahingehend, ob zusätzliche Informationen (bspw. zu den einzelnen Textilarten) gegeben werden. Wurden grafische Elemente zur Verdeutlichung genutzt, fand dies ebenfalls Beachtung.


Fazit

Die Dampfbügelstation PerfectCare Elite Silence GC9640/60 von Philips vermochte durch exzellente Bügelleistungen zu bestechen. Zum Transport kann das Bügeleisen mit einem Clip an der Station befestigt werden, sodass ein sicherer Transport möglich ist. Der abnehmbare Wassertank lässt sich jederzeit neu befüllen, ohne eine erneute Aufheizphase in Kauf nehmen zu müssen. Nicht nur die beschichtete Sohle gewährleistet ein gleichmäßiges Gleiten über verschiedenste Textilarten; auch das geringe Gewicht erleichtert die Handhabung gerade bei längeren Bügeleinheiten immens. Durch die „Optimal TEMP“-Technologie lässt sich einiges an Zeit einsparen. Die Lautstärke im Betrieb ist, verglichen mit anderen Modellen dieser Leistungsklasse, niedrig, sodass andere Personen durch die herbeigeführten Geräusche nicht gestört werden. Die Dampfleistung kann man durch Verwendung des Turbo- bzw. Eco-Modus regulieren. Letzterer reduziert zudem den Energieverbrauch beim Bügeln. Der kräftige Dampfausstoß überzeugt und glättet selbst tiefe Falten innerhalb kürzester Zeit; aber auch ohne Dampf werden Textilien wie z. B. Seide knitterfrei. Hängende Textilien lassen sich unter konstantem Dampfausstoß auffrischen und leichte Knitterfalten entfernen. Mit dem Easy De-Calc Plus-System ist die Wartung ohne Mühe schnell durchzuführen. Durch das Aufleuchten einer Kontrolllampe und das Erklingen eines prägnanten Signaltons wird regelmäßig an die  Durchführung dieser Wartung erinnert. Insgesamt wusste die Philips  PerfectCare Elite Silence GC9640/60 zu überzeugen und erreichte im Test mit 94,0 % die Bestnote „sehr gut“. 


Modelle gleicher Serie

Die Philips PerfectCare Elite Silence GC9640/60, welche wir im ETM TESTMAGAZIN Ausgabe 07/2015 vorgestellt haben, stammt aus einer Produktserie die zwei weitere Modelle, nämlich die GC9650/80 sowie die GC9620/20 beinhaltet.

Auf den ersten Blick unterscheiden sich die Modelle nur farblich zueinander. Während das GC9640/60 in weiß-gold dasteht, glänzt das GC96 50/80 in schwarz-lila. Das GC9620/20 verfügt über ein Design in blau-weiß. Bei dem Modell GC 9640/60 ist der 1,8 Liter fassende Wassertank transparent und gut einsehbar. Bei den Modellen GC9650/80 und GC9620/20 hingegen ist der Wassertank gleicher Größe lila bzw. blau transparent. Eine Transportverriegelung ist bei allen Modellen vorhanden, sodass die Stationen sicher getragen werden können. Während das Grundmodell GC9640/60 7 Bar aufweist, verfügt das Modell GC9650/80 über 7,5 Bar sowie das GC9620/20 über 6,5 Bar. Das dunkle GC9650/80 bietet mit einer Dampfschlauchlänge von 180 cm einen besonders großen Aktionsradius, wohingegen die Modelle GC9640/60 und GC9620/20 mit einen Aktionsradius von 160 cm bieten. Auch das Stromkabel ist bei dem GC9650/80 mit 190 cm rund 10 cm länger als bei den beiden anderen Modellen. Das Bügeleisen ist bei allen Modellen nur 800 g schwer, was das Bügeln sehr angenehm gestaltet. Zudem verfügen alle drei Modelle über die „Optimal-TEMP“-Technologie, bei der die Sohle des Bügeleisens eine für alle bügelechten Textilien optimale Temperatur aufweist. Die Modelle GC9640/60 und GC9650/80 verfügen über eine Silent-Technologie, bei der die Betriebslautstärke mit durchschnittlich 51,6 dB(A) deutlich geringer ausfällt. Das GC9620/20 verfügt nicht über diese Technologie und erreicht im Betrieb eine Lautstärke von durchschnittlich 56,4 dB(A). Maximal werden 64,9 dB(A) erreicht, wohingegen die Modelle mit der Silent-Technologie maximal 62,4 dB(A) erreichen.

Bewertung

Hersteller/Modell % Philips
PerfectCare
Elite Silence
GC9650/80
Philips
PerfectCare
Elite GC9620/20
Bügelergebnis 50 94,0 94,0
Leinen 25 94,0 94,0
Baumwolle 25 94,0 94,0
Synthetik 25 94,0 94,0
Seide 25 94,0 94,0
Handhabung 20 93,1 93,1
Einstellungen / Bedienung 30 93,0 93,0
Gleitverhalten 25 94,0 94,0
Bügeleisenspitze 15 94,0 94,0
Wassertank befüllen 15 92,0 92,0
Griff 15 92,0 92,0
Ausstattung 15 91,3 90,4
Wassertankvolumen 20 88,0 88,0
Dampfverteilung 10 94,0 94,0
Schlauchlänge 15 94,0 90,0
Kabellänge 15 88,0 86,0
Material / Verarbeitung 20 94,0 94,0
Aufheizzeit 10 92,0 92,0
Anzeigen 10 90,0 90,0
Sicherheit 10 91,6 91,6
Standfestigkeit 40 92,0 92,0
Abschaltautomatik 40 92,0 92,0
Transport 20 90,0 90,0
Dokumentation 5 94,0 94,0
Bonus/Malus +1,0 +0,5
Bonus 0,5 sehr leichtes Bügeleisen
0,5 geringste Lautstärke
0,5 sehr leichtes Bügeleisen
Malus
UVP in Euro 429,99 319,99
Marktpreis in Euro 399,99 299,99
Preis-/Leistungsindex 4,25 3,21
Gesamtbewertung 94,2 % („sehr gut“) 93,5 % („sehr gut“)

Praktische Helfer  – Bügeln leichtgemacht!

philips gc964060 infoPhilips Easy 8 GC240/05: Bügeltisch ohne Absaugfunktion

Beim Bügeln mit einer Dampfbügelstation kommt es je nach Dampfintensität und Häufigkeit seiner Nutzung von Zeit zu Zeit zu Kondenswasser bildung unter dem Bügelbrett sowie teilweise sogar zu Tropfen auf dem Fußboden.Wer das vermeiden möchte, der sollte sich einen geeigneten Bügeltisch anschaffen. Sogenannte aktive Bügeltische verfügen über eine Absaugfunktion und saugen den überschüssigen Dampf auf. Im ETM TESTMAGAZIN 10/2014 haben wir insgesamt 15 Bügeltische, darunter vier mit Absaugfunktion, getestet.  

Getestete Produkte

  • Philips PerfectCare Elite Silence GC9640/60
  • Philips PerfectCare Elite Silence GC9650/80
  • Philips PerfectCare Elite GC9620

Diesen Artikel können Sie kostenlos im Portable Document Format/PDF downloaden.

Hinweis: Sie können alle Artikel des ETM TESTMAGAZINs auch über unsere Artikel-Flatrate lesen.

/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de