Mittelalterlich Phantasie Spectaculum

14. Juni 2013

Einmal erleben, wie es im Mittelalter zugegangen sein könnte, das bietet das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum. Wer jedoch glaubt, er bekomme es nur mit schnöden Rittern und holden Prinzessinnen zu tun, der irrt. Auch Elfen und Trolle kreuzen den Weg, selbst der Tod wurde schon gesichtet.

Traditionell gebackenes Brot probieren, Ocarinas kaufen, guten Met trinken, Falken betrachten und vieles mehr ist auf dem Mittelalter Festival möglich.

Programmpunkte und Termine

Für Interessierte gibt es mittelalterliche Handwerkskunst zu sehen, Händler bieten ihre Ware an und auch ein Heerlager ist aufgebaut. Zu den einzelnen Programmpunkten gehören ein Rittertunier, Bühnenauftritte von Genre-Größen wie von den Bands Faun und Saltatito Mortis, des Nachts eine Feuershow und auch ein Zauberer sowie das Puppenspiel. Bis Oktober ist das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum noch auf Tour und das deutschlandweit. Der nächste Termin ist am morgigen Samstag und dem folgenden Sonntag (15. und 16. Juni) in Dortmund im Freizeitpark Fredenbaum. Weitere Informationen gibt es auf: spectaculum.de.

Foto: Mittelalterlich Phantasie Spectaculum®

/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de