Skip to main content

Essen bestellen: Wohin mit dem Verpackungsabfall?
Richtige Mülltrennung schont Ressourcen und Klima

19. Februar 2024

Keine Zeit zum Kochen, gemütlicher Videoabend mit Pizza, Burger oder Pommes? Dann heißt es oft: Essen beim Lieferdienst bestellen. Doch was tun mit gebrauchten Pizzakartons, Menüschalen und Co.? Korrekt getrennt und entsorgt, können viele dieser Verpackungen recycelt werden – das schont wichtige Rohstoffe und das Klima. Tipps für die richtige Entsorgung und auch zu Alternativen für To-go-Einwegverpackungen gibt die Initiative „Mülltrennung wirkt“.

Essen bestellen, das geht schnell und einfach – wenn man sich bei der Vielzahl von Lieferdiensten entscheiden kann. Pizza, Burger, asiatische oder vegane Gerichte: Das Angebot an Speisen ist so vielfältig wie die mitgelieferten Verpackungen. Und wohin dann mit Pizzakartons, Pommes-Tütchen, Burger- oder Nudelboxen? Werden sie zuhause richtig entsorgt, können viele dieser Verpackungen recycelt werden. „Das Recycling gebrauchter Einwegverpackungen, beispielsweise aus Aluminium, Kunststoff oder Papier hilft, wichtige Rohstoffe und das Klima zu schonen. Sie richtig zu entsorgen, ist genauso einfach wie die Essensbestellung für den gemütlichen Videoabend. Dabei wollen wir helfen“, sagt Axel Subklew, Sprecher der Initiative „Mülltrennung wirkt“. Sie klärt bundesweit Verbraucher*innen über richtige Mülltrennung auf. Für die umweltfreundliche Entsorgung von Pizzakarton & Co. hat die Initiative „Mülltrennung wirkt“ praktische Tipps zusammengestellt.

Einfache Grundregel hilft bei Abfalltrennung

Erste Orientierung bei der Abfalltrennung bietet eine einfache Grundregel: In die Gelbe Tonne und den Gelben Sack gehören ausschließlich gebrauchte und restentleerte Verpackungen, die nicht aus Papier, Pappe, Karton oder Glas sind. Das sind zum Beispiel Leichtverpackungen aus Kunststoff, Aluminium, Weißblech oder Verbundmaterialien wie Getränkekartons. Papier, Pappe und Karton kommen in die Altpapiertonne, Glasverpackungen nach den Farben Weiß, Braun und Grün sortiert in die entsprechenden Altglascontainer.

Praktische Tipps: Außer-Haus-Verpackungen für Essen und Getränke richtig entsorgen

Niemals Reste in der Verpackung lassen: Essensreste oder Fett können das Recycling von Verpackungen erheblich stören oder sogar verhindern. Alle Einwegverpackungen, ob Pizzakartons, Menüschalen oder Burger-Boxen, müssen also vor der Entsorgung restlos geleert werden.

Pizzakarton – Altpapier oder Restmüll? Der Pizzakarton gehört ins Altpapier. Aber nur, wenn er vollkommen leer und nicht zu schmutzig ist, das heißt maximal etwa ein bis zwei Fettflecken hat. Mit Käse, Saucen oder viel Fett verunreinigte Kartons müssen im Restmüll entsorgt werden.

Wohin mit Kunststoff- oder Aluminium- Menüboxen? Kunststoffverpackungen oder Aluminiumschalen für warme und kalte Speisen kommen – ohne Reste – in die Gelbe Tonne oder den Gelben Sack. Getrennt von der Schale, gehört auch die Abdeckung von Menüboxen, zum Beispiel aus Aluminium oder Folie, dorthinein. Ebenfalls in die Gelbe Tonne oder den Gelben Sack kommt gebrauchte Aluminiumverpackung von Dönern oder Wraps. Wichtig: Die Folie muss weitestgehend frei von Saucen oder anderen Essensrückständen sein.

Dürfen Verpackungen aus biologisch abbaubaren Kunststoffen in die Biotonne? Einwegverpackungen aus biologisch abbaubaren Kunststoffen wie Burgerboxen oder Menüschalen dürfen nicht in den Biomüll. Sie müssen, wie alle anderen Kunststoffverpackungen, in der Gelben Tonne oder dem Gelben Sack entsorgt werden.

Was tun mit Warmhaltebeuteln und anderen Verpackungen aus beschichtetem Papier? Pommes, Frühlingsrollen und ähnliche Speisen werden oft in isolierenden Warmhaltebeuteln geliefert. Sie bestehen außen aus Papier, innen aus Aluminium- oder Kunststoffschichten, die warmhalten und schützen. Verbundverpackungen wie diese kommen in die Gelbe Tonne oder den Gelben Sack. Das gilt auch für Menüschalen aus beschichtetem Papier oder Karton, in denen zum Beispiel häufig asiatische Nudelgerichte oder Reis verpackt werden.

Mehrweg statt Einweg – Verpackungsabfälle vermeiden: Restaurants, Lieferdienste und Caterer (mit Ausnahme von kleinen Betrieben wie zum Beispiel Imbissbuden) müssen neben Einwegverpackungen auch Mehrwegverpackungen für Außer-Haus-Gerichte und -Getränke anbieten. Kleinere Betriebe, die gesetzlich nicht unter diese Angebotspflicht fallen, müssen Kund*innen erlauben, mitgebrachte Mehrwegbehälter zu nutzen. Für Pizzakartons gilt die Mehrwegangebotspflicht allerdings noch nicht.

Verpackungsrecycling ist eine wichtige Rohstoffquelle

Wie effektiv das Recycling von Verpackungen ist, hat das Öko-Institut berechnet: Durch die Verwertung von Verpackungen aus der Gelben Tonne und dem Gelben Sack, aus Glas sowie aus Papier, Pappe und Karton werden in Deutschland jährlich 1,95 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente eingespart. Rund vier Millionen Tonnen Sekundärrohstoffe erzeugt das Verpackungsrecycling im Jahr – sie sind eine wichtige Rohstoffquelle für die Herstellung neuer Produkte.

Bildmaterial und die Pressemitteilung zum Download sowie weitere Informationen zum Thema richtige Mülltrennung finden Sie unter: www.mülltrennung-wirkt.de/presse

Über „Mülltrennung wirkt“

„Mülltrennung wirkt“ ist eine Initiative der dualen Systeme in Deutschland. Die dualen Systeme organisieren mit ihren Dienstleistern aus der Entsorgungs- und Recyclingbranche die Sammlung, Sortierung und Verwertung gebrauchter Verkaufsverpackungen. Grundlage für ihre Arbeit ist das Verpackungsgesetz. An der bundesweiten Initiative „Mülltrennung wirkt“ sind aktuell zehn duale Systeme beteiligt. Gemeinsam wollen sie über richtige Abfalltrennung und Recycling von Verpackungen aufklären, mit Irrtümern und Müllmythen aufräumen und möglichst viele Menschen zum Mitmachen motivieren.

Quelle: Initiative „Mülltrennung wirkt“

SaleBestseller No. 1
Ariete Pizzaofen Da Gennaro 1200 W Rot und Schwarz
  • SCHMACKHAFTE PIZZA: Genießen Sie echte neapolitanische Pizza bei sich zu Hause: so weich und knusprig wie aus dem Holzofen, dank dieses praktischen DIY-Pizzaofens
  • PUNKTGENAUES GAREN: Das Geheimnis einer guten Pizza liegt im schnellen Garen bei hoher Temperatur. Genau das kann der Mini-Pizzaofen mit seinen 400° C und dem feuerfesten Stein problemlos leisten
  • FEUERFESTER STEIN: Der feuerfeste Stein aus hochtemperaturbeständigem Material gewährleistet ein schnelles, konstantes und gleichmäßiges Backen - optimal für duftende Pizzen in wenigen Minuten
  • 5 GARSTUFEN: Mit dem einstellbaren Temperaturregler können Sie mühelos köstliche Quiches, Toasts und Teigtaschen zubereiten oder sogar Speisen aufwärmen, bevor sie auf den Tisch kommen
  • RUCKZUCK FERTIG: In 4 Minuten steht eine köstliche Pizza auf dem Tisch! Dieser Pizza-Grill eignet sich auch optimal für Tiefkühlpizzen, die in 2 - 3 Minuten fertig sind
Bestseller No. 2
G3 Ferrari G10006 Pizza Äußern Vergnügen, Ofen Pizza, 1200 W, 400°C, Felsen Feuerfest (durchmesser 31 cm), Timer 5', Kochbuch inbegriffen, Schwarz, 31.6 x 31.6 x 25 cm
  • Einstellbarer thermostat bis 400 °C
  • Feuerfeste steinplatte (o 31 cm)
  • Betriebsleuchte
  • Timer 5 minuten mit akustischer Signal
  • Doppelheizwiderstand in gepanzertem stahl
Bestseller No. 3
Heidenfeld elektrischer Pizzaofen Napoli | 1200 Watt - 400°C - Pizza Ofen - Extra großes Sichtfenster - Pizza Maker - Überhitzungsschutz - Pizzastein - Backofen (Napoli)
  • ✔ Original Heidenfeld Pizzaofen elektrisch ✔ Leistung ► 1200 Watt ✔ Großes Sichtfenster aus Glas ⌀ 135.0 mm ► Kein Wärmeverlust ► Überhitzungsschutz
  • ✔ Heiztechnologie ► Dual-M-Heizstab ✔ Arbeitstemperatur ► Bis zu 400° Celsius ✔ Temperaturregelung in 5 Stufen ✔ Betriebsspannung ► 220-240V ► 50/60Hz
  • ✔ Pizzastein ►Herausnehmbar ► Feuerfest ✔ Arbeitsplatte ► 32.0 cm Durchmesser ✔ Backzeit ► 5 Minuten ✔ Timer bis zu 15 Minuten ✔ Mobiler Backofen
  • ✔ Sicherheit ► Überhitzungsschutz ► Kontrolleuchte ✔ Zubereitung von ► Pizza ► Flammkuchen ► Croissants ► Brot ✔ Pizzamaker ✔ Pizza wie vom Italiener
  • ✔ Lieferumfang ► Pizzaofen ► Pizzaschneider ► Pizzaschieber ► Bedienungsanleitung ✔ Produktmaße ► 36.0 x 35.0 x 19.0 cm ✔ Produktgewicht ► 4.2 kg
Bestseller No. 4
Heidenfeld Pizzaofen Pizzachef | Platz für 6 Personen - Elektrischer Pizza Ofen - 1100 Watt - Raclette Backofen mit Tonhaube - Pizzamaker inkl. Pizzaschaufeln - Stahlplatte mit Haltegriff (Terracotta)
  • ✔ Heidenfeld Pizzaofen ✔ Terracotta-Kuppel ✔ Leistung ► 1100 Watt ✔ Arbeitstemperatur bis 300° C ✔ Betriebsspannung ► 230 V ► 50 Hz
  • ✔ Schnelle Backzeit ► 12-Zoll-Pizza in nur 5 Minuten ✔ Geeignet zum Backen ✔ Alternative zu Raclette & Fondue ✔ Produktmaße ► 40.0 x 40.0 x 23.0 cm
  • ✔ Material Pizzaofen ► Kunststoff ► Edelstahl ► Terracotta ✔ Material Backblech ► Edelstahl ✔ Material Pizzaschieber ► Edelstahl ✔ Kabellänge 125 cm
  • ✔ 4 Standfüße mit Gummiüberzug ✔ Antihaftbeschichtung ✔ Dual-M-Heizstab ✔ Für 6 Personen geeignet ✔ Backblech 35.0 cm ✔ Produktgewicht 6,5 kg
  • ✔ Lieferumfang ► Terracotta Deckel ► Heizelement ► Grundpatte ► Backblech ► Ausstechform ► 6 Pizzaschieber ► Montagematerial
SaleBestseller No. 5
cozze® Gas Pizza Ofen | mobiler Pizzaofen | Pizzastein Gasgrill bis 400°Grad regelbar | mit 34x34 cm Pizzastein | Tragbar für Terrasse und Balkon | Schwarz, Test "SEHR GUT"
  • Backen Sie Ihre Lieblingspizzen in nur zwei Minuten - Erleben Sie den Komfort unseres Cozze-Pizzaofens für müheloses Kochen im Freien.
  • Der Ofen verfügt über ein geräumiges Design und einen Backstein, was ihn benutzerfreundlich macht und ideal für das Backen großer Pizzen bis zu einem Durchmesser von 34 cm ist.
  • Im Lieferumfang des Cozze-Pizzaofens ist ein robuster, LFGB-zertifizierter Keramikstein in den Maßen 32 x 32 x 1 cm enthalten.
  • Schließen Sie den Cozze-Pizzaofen bequem an normale Gasflaschen an. Er verfügt über ein elektrisches Zündsystem, das eine AA-Batterie benötigt. Bitte beachten Sie, dass Batterien und Regler nicht im Lieferumfang enthalten sind.
  • Multifunktionales Kochen: Unser Cozze-Pizzaofen eignet sich nicht nur perfekt für Pizzas, sondern ist auch ideal zum Brotbacken, Fleischgrillen und Gemüserösten, was eine Reihe von kulinarischen Möglichkeiten bietet.

Anzeige. Als Amazon-Partner verdient unser Unternehmen eine Provision an qualifizierten Verkäufen. Letzte Aktualisierung am 17.04.2024 um 20:52 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm