Espresso und Caffè Crema von Tchibo

17. Januar 2020

Auf einen Blick die Intensität des Kaffees erkennen? Das können Kaffeeliebhaber ab sofort durch das neue Design der beliebten Tchibo Espressi und Caffè Crema für Vollautomaten, Siebträger und Espressokocher. Von hell bis dunkel läuft die Farbgebung – entsprechend dem Geschmack von mild bis kräftig. Neben den Tchibo Klassikern haben auch die Fairtrade-gesiegelten BARISTA-Editionen Caffè Crema und Espresso einen neuen, modernen Look bekommen. Geblieben sind bei allen Varianten Rezeptur, Geschmack – und der patentierte Aromaverschluss für langanhaltende Frische.

Klare Entscheidung in der Kaffeetasse: Bei den deutschen Kaffeetrinkern wird Espresso und Caffè Crema seit Jahren immer beliebter. Kein Segment wächst so stark! Mit seiner Range an beiden Sorten bietet Tchibo für alle Geschmäcker die passenden Kaffeebohnen: Vom milden über den vollmundigen Caffè Crema bis zum aromatischen (Mailänder Art) und kräftigen Espresso (Sizilianer Art) gehen dabei die Intensitätsstufen. Einfach und klar: Die unterschiedlichen Geschmacksprofile sind sowohl durch die Farbgebung der neuen Verpackung als auch durch die aufgedruckte Bohnenskala sofort erkenn- und besser unterscheidbar. Für höchsten und unkomplizierten Genuss, ob als Cappuccino, Latte Macchiato, Flat White oder Americano.

BARISTA: Fairtrade, traditionell trommelgeröstet und auch im neuen, modernen Look

Tchibo Kaffee2020 1

Gleiche Rezeptur, gleicher Geschmack, aber ein neues, modernes Design – das gilt auch für den BARISTA Espresso und den BARISTA Caffè Crema, deren Geschmack anspruchsvolle und nachhaltigkeitsbewusste Kaffeegenießer schätzen. Eine weitere Neuerung zeichnet die Verpackung aus: Durch einen aufgedruckten QR-Code können Kaffeetrinker den Ursprung des Fairtrade-gesiegelten Kaffees nachverfolgen oder mit Hilfe eines Zahlencodes unter www.fairtrade-deutschland.de mehr erfahren. Erhältlich sind die Tchibo Caffè Crema und Espressi im neuen Design ab Anfang Januar 2020 für 12,49 Euro. Die BARISTA Edition im neuen Look gibt es ab Mitte Februar 2020 für 14,99 Euro, in allen Tchibo Filialen, im Online-Shop und in vielen Supermärkten.

 

Kapselmaschine im Test

Es gibt viele Kaffeespezialitäten – und wohl ebenso viele Arten, diese zuzubereiten! Aber ob Kaffeevollautomat, French Press oder etwas anderes: Die richtigen Bohnen sind entscheidend und Tchibo bietet eine große Auswahl, um immer den inidviduellen Geschmack zu treffen. Ein Problem besteht aber mit allen Kaffeebohnen: Je länger sie gelagert werden, desto mehr geht ihr Aroma verloren. Ganz anders sind da Kaffeekapseln, die in der Lage sind, die Aromastoffe des Kaffees nahezu vollständig zu bewahren. Passenderweise hat Tchibo auch passende Kapselmaschinen im Sortiment, so zum Beispiel die Cafissimo easy. Dieses Modell hat das ETM TESTMAGAZIN vor Kurzem für Sie getestet. Im Testbericht (hier) erfahren Sie, wie gut sich diese Kapselmaschine bedienen lässt, wie schnell sie diverse Kaffeespezialitäten zubereiten kann und vieles mehr!

Quelle: Tchibo

 

/www/htdocs/w00bc79c/domains/2018_etm-testmagazin-de