Testberichte und Ratgeber. Verbraucherorientiert. Praxisnah. Transparent.

Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25 im Test

Für ein optimales Training

10. April 2014
Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25 im Test

Getestete Produkte

Viele Menschen gehen in ihrer Freizeit sportlichen Aktivitäten nach, um ihren Körper zu trainieren oder um einen Ausgleich zum Arbeitsalltag zu schaffen. Doch gerade sind es Hobby- und Freizeitsportler, welche ihr Trainingsprogramm nicht optimal absolvieren, sich bisweilen gar zu sehr anstrengen. Um Qualität und Effektivität des Trainings zu optimieren und zu hohe Belastungen zu vermeiden, bedarf es nicht gleich eines Personal Trainers. Das richtige Maß lässt sich auch mit Hilfe einer Pulsuhr individuell ermitteln; das ETM TESTMAGAZIN hat die Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25 für sie getestet.

beurer PM25 pulsuhr produktBeurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25

Die Vorstellung des ersten Herzfrequenzmessgeräts erfolgte 1983. Dieses bestand, ähnlich wie die heute bekannten Pulsuhren, auch aus einem Elektrodengurt, welcher an der Brust befestigt wurde sowie einem uhrenähnlichen Monitor zum Ablesen der Herzfrequenz. Die Messung der Herzfrequenz mittels eines Brustgurtes stellt die gängiste Variante dar und es gibt heute bereits viele stationäre Sportgerätewie z.B. Crosstrainer, Ergometer oder Laufbänder, welche über einen Brustgurt und integrierte Messgeräte die möglichkeit bieten, während des Trainings die Herzfrequenz zu bestimmen. Der Vorteil eines herzfrequenzgesteuerten Trainings mittels Brustgurt und Pulsuhr besteht darin, dass das Training nicht an ein bestimmtes Sportgerät gebunden ist und frei absolviert werden kann.

Das Wichtigste

  • EKG-genaue Herzfrequenzmessung
  • individuelle Trainingszone
  • Aufzeichnungsfunktion mit anschließender Auswertung
  • Anzeige Kalorienverbrauch / Verbrennung von Körperfett
  • Uhrzeit (12 / 24)
  • Kalender und Wochentag
  • Datum
  • Alarm / Wecker
  • Stoppuhr
  • wasserdicht bis zu einer Tiefe von 30 m (lt. Hersteller)

Für wen geeignet: Für alle, die ihren Trainingsablauf optimieren möchten.

Interessant: Aufgrund ihres niedrigen Preises und der umfangreichen Ausstattung eignet sich dieses Modell hervorragend für Einsteiger.

Aufgefallen: Nach dem Absolvieren eines Trainingsprogramms können die Messergebnisse direkt eingesehen und ausgewertet werden.


Ausstattung / Dokumentation

beurer PM25 pulsuhr 1

Die Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25 ist als Einsteigermodell mit den wichtigsten Grundfunktionen für ein herzfrequenzgesteuertes Training ausgestattet. Hierzu gehören neben der Messung der Herzfrequenz auch die Möglichkeit zur Einrichtung einer individuellen Trainingszone, eine Aufzeichnungsfunktion zur Aufzeichnung der ermittelten Werte sowie zur Einsichtnahme bzw. Auswertung der Ergebnisse. Zudem stehen dem Nutzer eine herkömmliche Uhrenfunktion mit Anzeige von Datum und Uhrzeit, ein Kalorienrechner, eine Stoppuhr sowie eine Kalender- und Weckalarmfunktion zur Verfügung. Der Lieferumfang umfasst neben der Pulsuhr einen Brustgurt mit elastischem Spannriemen mit zugehöriger Batterie sowie einen praktischen Aufbewahrungsbeutel aus Nylon.

beurer PM25 pulsuhr 3

Zum Vornehmen sämtlicher Einstellungen sowie zum Navigieren durch die jeweiligen Menüs bietet die Uhr an den Seiten drei Knöpfe, namentlich „Start/Stop“, „Option/Set“ sowie „Menü“. Über den Menüknopf werden die Hauptmenüs „Time“, „Settings“, „Training“ und „Results“ angewählt, innerhalb derer sich mithilfe der „Option/Set“-Taste durch die jeweiligen Untermenüs bewegt wird. Die Taste „Start/Stop“ dient zur Veränderung der Einstellungen. Die Beleuchtung des Displays sowie das Aktivieren bzw. Deaktivieren des Weckalarms erfolgt über einen separaten Knopf.

beurer PM25 pulsuhr 14

Das Display der Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25 ist dreizeilig und zeigt während des Trainings in der obersten Zeile die Herzfrequenz (in BPM) an. Im Stromsparmodus, d.h. wenn kein Signal des Brustgurtes empfangen wird, erscheinen ausschließlich Uhrzeit und Datum in der zweiten und dritten Zeile.

beurer PM25 pulsuhr 12

Zusätzlich werden, je nach Einstellung bzw. Aktivierung von Funktionen, verschiedene Symbole (z.B. Weckalarm, Verlassen der Trainigszone etc.) im Display eingeblendet.

beurer PM25 pulsuhr 2

Die Bedienungsanleitung ist umfangreich und bietet dem Nutzer durch ihre gute Verständlichkeit, die zahlreiche und detailgetreue Bebilderung sowie nützliche Tipps zum Training eine große Hilfe beim Vornehmen von Einstellungen, zum Erstellen eines Trainingsprogramms sowie zum Auswerten der Trainingsergebnisse.

Die Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25 besteht aus Kunststoff und die Verarbeitungsqualität ist als gut zu bezeichnen. Auch die Anzeige befindet sich hinter einer transparenten Kunststoffabdeckung. Der Brustgurt besteht ebenfalls aus strapazierfähigem Kunststoff, welcher teilweise mit Gummi beschichtet ist. Tragekomfort von Pulsuhr und Brustgurt sind angenehm und die Uhr ist laut Angaben des Herstellers ohne Tastenbedienung bis zu einer Tiefe von 30 m wasserdicht. In unseren Testreihen wurde die Uhr Spritz- und Strahlwasser ausgesetzt sowie unter Wasser getaucht und ein Eindringen von Wasser ins Innere des Gehäuses konnte nicht festgestellt werden. Die Reinigung der einzelnen Komponenten gestaltet sich einfach und ist durch einfaches Abwischen mit einem feuchten Tuch oder auch unter fließendem Wasser zu bewerkstelligen.


Handhabung

beurer PM25 pulsuhr 10

Die Inbetriebnahme der Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25 gestaltet sich einfach und erschöpft sich aufgrund der bereits eingelegten Batterien (Pulsuhr / Brustgurt) im Aktivieren der Uhr durch Drücken einer beliebigen Taste. Die Batterie des Brustgurtes kann selbst gewechselt werden, die der Pulsuhr hingegen nicht.

beurer PM25 pulsuhr 11

Um die Pulsuhr nutzen zu können, gilt es, zunächst die grundsätzlichen Einstellungen vorzunehmen. Das für Uhr und Tasten verwendete Material ist allerdings rutschig, sodass die Uhr teilweise nur schlecht festgehalten werden kann, was das Vornehmen der Einstellungen zuweilen etwas erschwert und den Bedienkomfort einschränkt. Die Beschriftung der Knöpfe ist definitiv zu klein und zudem so positioniert, dass sie oft nur schwerlich gelesen werden kann. Die Programmierung ist hingegen über das leicht verständliche und logisch strukturierte Schritt-für-Schritt-Menü ohne Probleme möglich.

Die Uhr bietet vier Hauptmenüs, namentlich „Time“, „Setting“, „Training“ und „Result“, über welche sich sämtliche Einstellungen vornehmen lassen. Im Hauptmenü „Time“ lassen sich die Zeiteinstellungen vornehmen und das Menü „Setting“ dient zur Programmierung der personenbezogenen Daten. Hierzu zählen das Geschlecht (m/w), das Gewicht (20-227 kg bzw. 44-499 Pfund) sowie die Körpergröße (80-227 cm bzw. 2´66“-7´6“ feet). Die Einheiten, welche auf „kg“ und „cm“ voreingestellt sind, können im Untermenü „Units“ festgelegt werden. Das Festlegen der Trainingszone erfolgt über die Eingabe der unteren (40-238) und oberen (41-239) Pulsgrenze im Untermenü „Limits“.

beurer PM25 pulsuhr 4

Dass die Werte bei ihrer Einstellung nur nach oben, nicht allerdings nach unten hin verändert werden können, beeinträchtigt den Bedienkomfort nicht unerheblich: Wenn ein Wert (z.B. die Körpergröße) bei der Eingabe durch einen Tastendruck zu viel falsch eingegeben wird, kann dieser Wert nicht per Tastendruck wieder um einen Punkt reduziert werden; vielmehr muss der Nutzer sich über den jeweiligen Maximalwert hinaus wieder dem niedrigeren, richtigen Wert annähern.

beurer PM25 pulsuhr 6

Im Menü „Training“ kann das Training aufgezeichnet werden. Hierbei wird neben dem Stoppen der Trainingszeit (bis zu 24 Stunden) auch die mittlere sowie höchste Herzfrequenz gespeichert und der Kalorienverbrauch (in kcal) inklusive der Verbrennung von Körperfett (in g) errechnet. Auch die Zeiten, in denen sich der Puls außerhalb der festgelegten Grenzen bewegt, werden festgehalten. Die Ergebnisse der Aufzeichnung können schließlich im vierten Hauptmenü „Result“ eingesehen werden.

beurer PM25 pulsuhr 5

Das Anlegen der Pulsuhr erfolgt wie das einer herkömmlichen Armbanduhr; das Armband ist dabei auch für Personen mit stärkeren Armen ausreichend lang. Die Verdickung am Ende des Armbandes sorgt für einen festen Sitz und verhindert in Verbindung mit der Lasche, dass dieses absteht oder sich löst. Das Lösen des Armbandes wird hierdurch jedoch erschwert, vor allem dann, wenn eines der letzten drei Löcher verwendet wird.

beurer PM25 pulsuhr 9

Der Brustgurt lässt sich ohne Hilfe anlegen und ist leicht zu befestigen. Trotz des größenverstellbaren Spannriemens sitzt dieser notwendigerweise eng, doch schränkt er die Bewegungsfähigkeit während des Trainings nicht ein.

INFO: Herzfrequenzgesteuertes Training
Ein über die Messung der Herzfrequenz gesteuertes Training hat das Ziel, die Grenzen der individuell unterschiedlichen Belastungsbereiche in Bezug auf Ausdauer und Maximalbelastung optimal zu bestimmen. Zur exakten Ermittlung der Leistungsgrenzen eines Körpers sind jedoch neben einer reinen Herzfrequenzmessung auch stets eine Bestimmung von Laktatspiegeln im Blut (Milchsäurebestimmung) sowie eine Analyse der Atemgase (Spiroergometrie) vonnöten.


Funktion

beurer PM25 pulsuhr 7

Während des Trainings sitzen Brustgurt - welcher bis zu einem Brustdurchmesser von 70 cm verwendet werden kann - und Uhr fest am Körper und verrutschen auch bei stärkeren bzw. ruckartigen Bewegungen nicht, was in dieser Hinsicht eine konstante und sichere Datenübertragung zwischen Brustgurt und Uhr gewährleistet. Der Brustgurt sollte bei Männern direkt unter dem Brustmuskel und bei Frauen direkt unter dem Brustansatz so angelegt werden, dass das Beurer-Logo mittig auf dem Brustbein aufliegt. Die Signalübertragung zwischen Brustgurt und Pulsuhr findet über Funkwellen (Niederfrequenz) in einem Bereich von etwa 70 cm statt, sodass es durch bestimmte bzw. ausladende Bewegungen während des Trainings zu kurzzeitigen Verbindungsabbrüchen kommen kann, wenn dadurch dieser Abstand überschritten wird. Auch das Training auf einem Sportgerät mit einem integrierten Herzfrequenzmessgerät kann je nach Ausführung und Abschirmung zu Verbindungsstörungen führen. Abgesehen von diesen besonderen Situationen kam es jedoch in unserem Praxistest zu keinerlei Unterbrechungen bei der Signalübertragung. Um auch zu Beginn des Trainings eine konstante und sofortige Datenübertragung zu erzielen, sollte der Brustgurt vor dem Anlegen mit Speichel oder Wasser angefeuchtet werden.

beurer PM25 pulsuhr 18

Die Herzfrequenz wird in BPM (beats per minute, zu dt. Schläge pro Minute) durchgehend in der ersten Zeile angezeigt. Ein blinkendes „Herzsymbol“ zeigt dabei an, dass die Pulsuhr Daten des Brustgurtes empfängt. In der zweiten Zeile wird die bereits verstrichene Zeit wiedergegeben und beide Werte können während des Trainings eingesehen werden. Die Zahlen und Symbole sind für ein gutes Ablesen groß genug, doch ist das Display bei Tageslicht recht dunkel. Durch die Displaybeleuchtung ist es hingegen bei Dunkelheit sehr gut abzulesen. Der Nutzer wird überdies zuverlässig durch Symbole und einen akustischen Warnton – sofern der Weckalarm aktiviert ist – sofort über jedes Verlassen der vorher individuell eingestellten Trainingszone informiert.

beurer PM25 pulsuhr 15

Der Kalorienverbrauch sowie das während des Trainings verbrannte Körperfett werden unter Hinzuziehung der eingegebenen persönlichen Daten errechnet, weswegen diese Werte von der Realität abweichen können und daher eher als Richtwerte zu sehen sind. Dank der fortlaufenden Zeit kann das Training durch Anhalten der Aufzeichnung unterbrochen und zu einem beliebigen Zeitpunkt wieder aufgenommen werden. Um die Werte bei der Auswertung nicht zu verzerren, müssen bereits getätigte Aufzeichnungen vor Beginn einer neuen Trainingseinheit gelöscht werden.

Info: Pulsfrequenz und Herzfrequenz
Als Pulsfrequenz wird die wellenartige Fortbewegung des Blutes in den Blutgefäßen bezeichnet, welche durch die Herzmuskelkontraktionen hervorgerufen wird, wogegen die Herzfrequenz die bioelektrischen Impulse beschreibt, welche das Herz in einer bestimmten Schlagzahl pro Minute schlagen lassen. Puls- und Herzfrequenz sind bei einem gesunden Menschen nahezu identisch, sodass die von der Uhr angegebenen Werte durch Messen des Pulses (per Hand an der Schlagader oder mit Hilfe eines Blutdruckmessgeräts) abgeglichen und in Relation gesetzt werden können. Abweichungen zwischen Puls- und Herzfrequenz in Form einer leicht höheren Herzfrequenz sind dabei normal. Anhand von vergleichenden Messungen hat sich gezeigt, dass die Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25 die Herzfrequenz real wiedergeben kann.


Störungen

Bei der Signalübertragung zwischen Brustgurt und Pulsuhr kann es unter bestimmten Bedingungen zu Störungen kommen, welche sich durch kurzfristig unrealistisch hohe Werte äußern. So können in der Nähe von Hochspannungs- und Oberleitungen, elektrischen Geräten und Mobiltelefonen durch Nahfeldübertragung elektromagnetische Überlagerungen (Interferenzen) entstehen, welche eine kurzzeitige Signalstörung zur Folge haben können. Innerhalb eines Abstandes von einem Meter können auch andere Pulsuhren den Empfang stören und zu fehlerhaften Messungen führen. Während unseres Tests konnten jedoch keine Störungen durch andere Geräte dokumentiert werden.


Unsere Meinung

Die Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25 arbeitet zuverlässig und eignet sich aufgrund ihres niedrigen Preises und der notwendigen Ausstattung für ein herzfreuenzgesteuertes Training besonders für Hobby- und Freizeitsportler.

Kurzbewertung

Ausstattung:
4,0 von 5,0
Verarbeitung:
4,0 von 5,0
Funktion:
4,0 von 5,0
Handhabung:
4,0 von 5,0

Pro/Contra

  • vollständige Ausstattung für ein herzfrequenzgesteuertes Training
  • günstiger Anschaffungspreis
  • fester Sitz des Brustgurtes
  • logische Menüstruktur
  • stabile Signalübertragung
  • unempfindlich gegen Störquellen (während der Testphase)
  • realistische Wiedergabe der Herzfrequenz
  • erschwerte Bedienung
  • zu kleine und ungünstig positionierte Beschriftung der Bedienknöpfe
  • erschwertes Ablegen der Uhr
  • nur englische Beschriftung
  • Ablesbarkeit des Displays bei Tageslicht

Technische Daten

Hersteller/ModellBeurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25
Durchmesser Pulsuhr in cm 4,5
Durchmesser Armband max. in cm 7,5
Länge Brustgurt (mit Spannriemen) in cm 70
Gewicht in g (Pulsuhr) 47
Material Pulsuhr Kunststoff
Material Brustgurt gummierter Kunststoff
Stromversorgung (Pulsuhr / Brustgurt) 3 V Lithium-Knopfzelle CR2032
Displaybeleuchtung ja, auf Knopfdruck
Wasserdicht ja (bis 30 m, zum Schwimmen geeignet)
Pulsfunktionen EKG-genaue Herzfrequenzmessung, individuelle Trainingszone, akustischer und visueller Alarm bei Verlassen der Trainingszone, Durchschnittliche Herzfrequenz, maximale Trainingsherzfrequenz, Kalorienverbrauch (kcal), Fettverbrennung (g / oz)
Zeitfunktionen Uhrzeit (12 / 24), Kalender und Wochentag, Datum, Alarm/Wecker, Stoppuhr
Einstellungen Geschlecht, Gewicht (kg / lb),
Übertragungsart analog
Lieferumfang Pulsuhr, Brustgurt, Batterie (eingelegt) Aufbewahrungsbeutel, Bedienungsanleitung (auch in elektronischer Form kostenlos zum Download)

Bewertung

Hersteller/Modell%Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25
Ausstattung / Dokumentation   5 86,0
Ausstattung 50 83,0
Dokumentation 50 89,0
Material / Verarbeitung 20 84,2
Materialqualität 20 83,0
Verarbeitung 20 83,0
An-/Ablegen Brustgurt 30 88,0
An-/Ablegen Pulsuhr 30 82,0
Handhabung 25 81,6
Inbetriebnahme 20 90,0
Programmierung 40 84,0
Bedienung 40  75,0
Funktion 50 84,9
Herzfrequenzmessung 30 88,0
Signalübertragung 30 85,0
Störungen 20 85,0
Zusatzfunktionen 10 80,0
Lesbarkeit Display 10  80,0
Bonus/Malus -0,5
Bonus  
Malus -0,5 schlecht lebare Beschriftung der Bedienknöpfe
UVP in Euro 59,99
Marktpreis in Euro 28,00
Preis-/Leistungsindex 0,34
Gesamtbewertung 83,5 % ("gut")

So haben wir getestet

Ausstattung / Dokumentation (5 %)

In diesem Punkt bewerteten unsere Tester/innen die zur Verfügung stehenden Funktionen sowie Qualität und Umfang der Bedienungsanleitung. Besonderer Wert wurde dabei auch darauf gelegt, ob die Bedienungsanleitung Hilfsmittel zur Verfügung stellt, welche zur Auswertung der Diagnosemessung erforderlich sind.

Material / Verarbeitung (20 %)

Hier bewertete unsere Testteam nicht nur das Material sowie die Verarbeitung selbst, sondern insbesondere auch das Anlegen des Brustgurtes und der Pulsuhr sowie deren Tragekomfort.

Handhabung (25 %)

Bei der Handhabung wurden neben der generellen Bedienung und Handhabung der Pulsuhr insbesondere auch die Menüführung sowie die Möglichkeiten zur Eingabe von personenbezogenen Nutzerdaten bewertet.

Funktion (50 %)

In Bezug auf die Funktionen wurde die Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25 von unseren Testern bei verschiedenen sportlichen Aktivitäten wie u. a. beim Joggen, Radeln oder und beim Ergometer-Training getragen. Hierbei wurde einerseits die Verbindungsstabilität der Signalübertragung zwischen Brustgurt und Pulsuhr sowie der feste Sitz des Brustgurtes überprüft und andererseits die Trainings- sowie Ergebnisfunktion bewertet. Um eventuelle Störungen durch Interferenzen zu ermitteln, wurden die Pulsuhren auch in der Nähe von bekannten Störquellen, wie sie im Test unter „Störungen“ aufgeführt sind, getestet. Die Genauigkeit der gemessenen Herzfrequenz wurde anhand weiterer Herzfrequenzmessgeräte (z.B. Ergometer etc.) und – unter Berücksichtigung gewisser naturgemäßer leichter Differenzen – auch durch Messen des Pulses nach dem Training bewertet.


beurer PM25 pulsuhr 17

Fazit

Die Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25 zeigte sich in unserem Test als angenehm zu tragender und zuverlässiger Partner beim Sport, welcher auch beim Schwimmen verwendet werden kann und sich die Gesamtnote „gut“ erarbeitete. Die Pulsuhr bietet neben ihrer Kernfunktion – der Messung der Herzfrequenz –, welche sie auch genau durchführt, auch eine Zusatzausstattung, welche ein ganzheitlich herzfrequenzgesteuertes Training ermöglicht. Auch wenn sie kein medizinisches Gerät ist und ein solches auch nicht ersetzen kann, ist die Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25 gerade Hobby- und Freizeitsportlern ein nützliches Hilfsmittel, um Trainingsabläufe zu optimieren und Überbelastungen des Körpers durch einen zu hohen Puls zu vermeiden. Wer eine Pulsuhr sucht, welche sich ohne viele Extras auf die wesentlichen Funktionen konzentriert und dabei einige Komforteinbußen in Bezug auf die Handhabung in Kauf nimmt, ist mit der Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25 bestens bedient – zumal sie mit einem Marktpreis von rund 28,00 Euro nicht nur günstig ist, sondern für diesen Preis auch einiges bietet.

  • Getestete Produkte

    • Beurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25
1397109600
10. April 2014
Getestete ProdukteBeurer Herzfrequenz Pulsuhr PM 25
Sport + Freizeit | Crosstrainer
67500

Diese Website benutzt Cookies für einen bestmöglichen Service: Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung

Schließen

Google Anzeige:

Prämien-Highlight

shop abonnements startseitensbildWMF AMBIENT

WMF AMBIENT Kräuter @home

Leserinnen und Leser erhalten mit dem Abschluss eines Ein-Jahres-Abos einen stilvollen Kräuter-Garten von WMF mit cleverem Bewässerungs- und Beleuchtungssystem (zuzahlungsfrei).

Anzeige